Navigation überspringen?
  

ITP - RZ GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

ITP - RZ GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
1,50
Vorgesetztenverhalten
1,50
Kollegenzusammenhalt
1,50
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,67
Arbeitsbedingungen
2,38
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,88
Work-Life-Balance
2,25

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,63
Umgang mit Kollegen 45+
1,60
Karriere / Weiterbildung
1,75
Gehalt / Sozialleistungen
1,88
Image
2,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 5 von 8 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 1 von 8 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 4 von 8 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 18.Sep. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Eiskalt.

Vorgesetztenverhalten

Übertrieben freundlich. Kommt nicht glaubhaft rüber.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sollen nicht zusammenarbeiten. Gespräche, Kaffeepausen etc. unter Mitarbeiter verboten.

Interessante Aufgaben

Es wird alles genauest vorgegeben. Sogar was man wortwörtlich (!) zu sagen hat, beim Verbinden eines Telefongesprächs.

Kommunikation

Nicht erwünscht.

Contra

UNBEDINGT AUFPASSEN BEI DER GEHALTSABRECHNUNG: ich habe mein Gehalt bei der AK überprüfen lassen. Es wird ziemlich viel "vergessen" abzurechnen....

  • 06.Feb. 2015
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit Kollegen 45+
0,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • 10.Juli 2012
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Keine angenehme Arbeitsatmosphäre.
Von einem Werkstudenten wird angenommen, alles schon so zu können, als ein Rechnungswesen-, Buchhaltungs- und Lohnverrechnungsspezialist.

Verbesserungsvorschläge

  • Ein angenehmeres Arbeitsklima schaffen - mehr Mitarbeiterkommunikation.

Pro

Flex. Arbeitszeiten.

Contra

Nicht annehmen, dass ein Werkstudent in den ersten zwei Arbeitstagen genausoviel weiß, als ein Angestellter mit mehrjähriger Berufserfahrung.

  • 01.Mai 2012 (Geändert am 06.Mai 2012)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist als eher unangenehm einzustufen.

Vorgesetztenverhalten

kein Mitspracherecht seitens der Mitarbeiter gegeben

Kollegenzusammenhalt

Aufgrund dessen, dass quasi Sprechverbot herrschte bzw. stets schiefe Blicke bei Gesprächen unter Kollegen spürbar waren, gab es defacto keine kollegiale Zusammenarbeit.

Interessante Aufgaben

Für Einsteiger in die BH oder LV geeignet -> definitiv nichts für Fortgeschrittene

  • 30.März 2012
  • Mitarbeiter

Pro

flex. Arbeitszeiten

  • 06.Juni 2011
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Die Räumlichkeiten könnten durch Pflanzen und Bilder freundlicher gestaltet werden, Kaffee für die Mitarbeiter wäre auch ein schönes Benefit.
  • 03.Nov. 2008
  • Mitarbeiter

Kommentar

faire Behandlung, freie Zeiteinteilung

  • 23.Apr. 2008
  • Mitarbeiter

Kommentar

Der schlechteste Job den ich in meinem Leben jemals hatte!!!