Navigation überspringen?
  

ÖGB Vermögensverwaltungsgesellschaft m.b.H.als Arbeitgeber

Österreich Branche Finanzen
Subnavigation überspringen?

ÖGB Vermögensverwaltungsgesellschaft m.b.H. Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,50
Kollegenzusammenhalt
2,50
Interessante Aufgaben
4,50
Kommunikation
2,00
Arbeitsbedingungen
2,50
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,50
Umgang mit älteren Kollegen
2,50
Karriere / Weiterbildung
1,50
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Image
2,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 2 Bewertern Homeoffice bei 2 von 2 Bewertern Kantine bei 1 von 2 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 2 Bewertern keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge Barrierefreiheit bei 1 von 2 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 2 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 2 Bewertern kein Coaching Parkplatz bei 1 von 2 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 2 von 2 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 2 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 2 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 2 Bewertern keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 2 von 2 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 04.Juni 2012
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Nach einem Tief während der Umstrukturierungen der vorhergehenden Jahre geht's mit der Atmosphäre jetzt aufwärts.

Vorgesetztenverhalten

Die meisten Vorgesetzten sind sich bewusst, dass sie selbst auch nicht viel gescheiter sind, als viele ihrer MitarbeiterInnen, und begegnen einem daher auf Augenhöhe.

Kollegenzusammenhalt

Naja, ein paar Schlangengruben gibt's schon auch. Im Großen und Ganzen gehen die Leute aber recht freundschaftlich miteinander um.

Interessante Aufgaben

Am Empfang und in der Buchhaltung ist's nicht so interessant, aber sonst muss man in den meisten Abteilungen ständig Neues lernen. Die Zeit zum Lernen ist halt immer zu knapp.

Kommunikation

Ohje, ein Bisserl chaotisch...

Gleichberechtigung

Jetzt (2012) fehlen eigentlich nur noch die Frauen in der Geschäftsführung.
Und ich glaube es ist für Männer wie Frauen gut möglich, die Beschäftigung beim ÖGB-Verlag mit Kindern und Familie zu vereinbaren.

Gehalt / Sozialleistungen

Wer reich werden will, sollte nicht zu einem Gewerkschaftsbetrieb gehen. Aber die Gehälter sind ordentlich - abgesehen davon, dass Einige im Status der freien Dienstnehmer gehalten werden und da auch nicht besonders gut entlohnt werden.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüros fördern zwar die Kommunikation, aber sie steigern unvermeidlich auch den Stress-Level durch höheren Lärmpegel. Das ist noch nicht unter Kontrolle. Bei der Belüftung wurde zwar einiges verbessert, aber sie schon noch grenzwertig: trockene Luft im Winter, schlechte Kühlung im Sommer.
Die IT-Infrastruktur ist irgendwie nicht in den Griff zu bekomen - hat auch damit zu tun, dass der ÖGB-Verlag da am ÖGB dranhängt.
Das Beste ist die Kaffeemaschine und das viele frische Obst und Gemüse, die häufig in der Cafeteria bereit liegen :-)

Work-Life-Balance

Obwohl sich die Geschäftsführung einerseits bemüht, genügend Freiräume für eine gute Work-Live-Balance zu schaffen, ist andererseits der Arbeitsdruck für die meisten MitarbeiterInnen doch sehr hoch.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Verbesserungsvorschläge bringe ich intern ein, das hat hier wenig Sinn.

Pro

# Ich mach dort nicht nur meinem JOB, sondern ich kann mich auch mit dem Unternehmenszweck identifizieren.
# Es ist vieles in Bewegung, ständig was Neues.
# Ich kann mitgestalten.

Contra

# Die Ressourcen sind oft zu kanpp, der Druck sehr hoch.
# Manchmal etwas chaotisch.
# Politiknähe: Manchmal schwer, sich gegen Freunderlwirtschaft abzugrenzen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ÖGB Vermögensverwaltungsgesellschaft m.b.H.
  • Stadt
    WIEN
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Wie ist die Unternehmenskultur von ÖGB Vermögensverwaltungsgesellschaft m.b.H.? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 27.Apr. 2008
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ÖGB Vermögensverwaltungsgesellschaft m.b.H.
  • Stadt
    WIEN
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in