Redact Media GmbH als Arbeitgeber

  • Wien, Österreich
  • BrancheFinanz
Kein Firmenlogo hinterlegt

5 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 80%
Score-Details

5 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Title

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flex time is a huge pro, and also that we have the opportunity to learn. If needed, outsider professionals are called to the company to do workshops.
What is also a good thing that everyone knows where the company is heading and why. Usually the employees can make their own decisions, nothing is really forces. Reasonable critics and discussions are welcomed.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

I'm pretty much satisfied with the company right now. A few suggestions I will write below, but there's nothing particular I hate or dislike.

Verbesserungsvorschläge

More chance to attend on conferences would be great. Having a quota (how much can you spend on conferences in a year) for example can be a solution for this.
Some health care related extra benefits would be also good, for example to have a doctor at the company once in a month or to have a "full" screening once in a year. I think the company can also profit from this on a long run.
More company events for example hiking or just going out for a barbeque.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolle Chancen!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende Perspektiven in der Produktentwicklung. Möglichkeit zur Partizipation in vielen Bereichen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Außen hui, innen ziemlich pfui

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Räumlichkeiten und die Rechner sind Top. Auch werden zBsp. Konsolen und Tischfußball angeboten um auf anderen Gedanken zu kommen. Auch eine Terrasse mit Griller gibt es.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts wird fertig, alles dauert ewig, weil ständig von vorne begonnen wird. Kritik erfährt man prinzipiell nicht. Man wird einfach von einem Posten auf einen anderen geschoben, anstatt dass laut ausgesprochen wird, was denn jetzt Sache ist. Ständig mischt sich jemand in ALLE Bereiche ein und macht so ein produktives Arbeiten nahezu unmöglich. Seine Meinung offen kundtun resultiert darin, dass man öffentlich getadelt wird, Argumente die man bringt, werden ignoriert. Im Grunde hat man sich einfach zu fügen und nichts in Frage zu stellen.

Verbesserungsvorschläge

Die Mitarbeiter einfach ihre Arbeit machen lassen. Das würde im Grunde schon helfen. Und offen seine Meinung sagen, in allen Bereichen. Die Leute, die man für teures Geld eingestellt hat, um in bestimmten Bereichen mit ihrem Fachwissen zu glänzen, dies auch tun lassen und sie nicht ständig damit nerven, dass man alles besser weiß.

Arbeitsatmosphäre

Ständig muss man damit rechnen, dass man seine Projekte liegenlässt, um neue zu beginnen. Vieles wird zigfach über den Haufen geworfen, weil plötzlich anderes wichtiger ist.

Image

Zu klein, als dass jemand das Unternehmen kennen könnte. Auf gar keinen Fall würde ich IRGENDJEMANDEM empfehlen, hier zu arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Wird nicht gefördert. Außer bei den Mitarbeitern, an denen die Firmenleitung einen Narren gefressen hat.

Kollegenzusammenhalt

Viele unterschiedliche Nationalitäten, die sich alle auf Englisch unterhalten.

Vorgesetztenverhalten

Ständig wird dazwischengefunkt und so ein produktives Arbeiten unmöglich gemacht.

Arbeitsbedingungen

Sehr schöne Räumlichkeiten, Mac-Rechner, Chillout-Area und 2 Küchen.

Kommunikation

Keiner redet mit niemandem. Informationen werden prinzipiell nicht weitergeleitet. Man erfährt praktisch nichts.

Gleichberechtigung

Keine einzige Frau. Rien. Nichts. Nada.

Interessante Aufgaben

Wurde für einen Bereich eingestellt, und von einem Tag auf den nächsten aufs Abstellgleis geschoben und mit komplett anderen Tasks versehen, ohne wirkliche Angabe von Gründen.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Top Arbeitsklima in einem modernen, top-ausgestatteten Büro im 1.Bezirk

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super Gut

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben