Navigation überspringen?
  

szg Graz Eggenbergals Arbeitgeber

Österreich Branche Personalwesen & -beschaffung
Subnavigation überspringen?

szg Graz Eggenberg Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
1,50
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,50
Interessante Aufgaben
3,50
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
1,50
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,75
Karriere / Weiterbildung
1,50
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Image
1,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 17.Sep. 2012 (Geändert am 18.Sep. 2012)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Mangelnde Führungsqualitäten, Anregungen und Verbesserungsvorschläge von KollegInnen werden kaum wahrgenommen

Kollegenzusammenhalt

Die gute Kollegialität hält den Betrieb zusammen - andernfalls würde völliges Chaos herrschen

Interessante Aufgaben

Menschen durch schwierige Phasen zu begleiten ist interessant. Gleichzeitig ist es mühsam, Unwillige motivieren zu müssen und keine echte Handhabe dafür zu haben

Kommunikation

Zwischen den KollegInnen ist die Kommunikation gut. Zwischen Management und MitarbeiterInnen jedoch sehr mangelhaft und oft nur sehr einseitig (Management -> MA)

Gleichberechtigung

Ist ok, da im SZG jedoch Leute aus mehreren verschiedenen Firmen arbeiten, ist hier durchaus ein Ungleichgewicht gegeben (manche bekommen Zeitausgleich, manche nicht,...)

Umgang mit älteren Kollegen

Ist fair

Karriere / Weiterbildung

Praktisch nicht vorhanden - von Zeit zu Zeit gibt es verpflichtende Weiterbildung ausserhalb der Arbeitszeit (und ohne Überstunden oder Zeitausgleich)!!! Diese ist jedoch mehr darauf ausgelegt, rechtliche Vorschriften zu erfüllen als wirklichen Nutzen für die MitarbeiterInnen zu bringen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist wie im Sozialbereich üblich sehr schlecht. Der einzige Grund warum Menschen das akzeptieren ist das momentan mangelnde Angebot an Alternativen. Oftmals bekommen betreute Leute mehr Unterstützung vom Staat als die MitarbeiterInnen an Gehalt.

Arbeitsbedingungen

1 Arbeitsplatz (1 Computer) für 3 Leute, keine Klimaanlage, oft zu kalte (Winter) oder zu heisse (Sommer) Räume, keine eigenen MitarbeiterInnen Toiletten, kaum Raum für Rückzug in den Pausen

Work-Life-Balance

Die Arbeit ist aufgrund der Arbeitsbedingungen und Führung sehr energieaufwändig und Work-Life-Balance hat man höchstens in der Theorie gehört. Tatsache ist dass man in der Freizeit selber für Balance sorgen muss ansonsten ist man bald ausgebrannt. Die hohe Quote an Krankenständen und Burn-outs unter KollegInnen sagt da schon alles...

Image

Das Image des SZG in der Branche ist zurecht extrem schlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Führung verbessern (mehr kompetente Leute als Führungskräfte) Mehr Freiraum für MitarbeiterInnen (zeitlich wie auch räumlich) Supervision und Gesundheits-Vorsorge für MitarbeiterInnen, mehr Ausgleichsmöglichkeiten MitarbeiterInnen mehr in Entscheidungen einbinden

Pro

dass die MitarbeiterInnen trotz des negativen Umfelds es schaffen, die Kunden gut zu betreuen und auf der Suche nach Arbeit zu unterstützen

Contra

Arbeitsumfeld (Räumlichkeiten), mangelnde Führungsqualitäten, hohe Krankenstands- und Burn-out Rate von MitarbeiterInnen, viel zu hoher Druck für viel zu wenig Gehalt (zum Vergleich: LehrerInnen die vergleichbare Arbeit leisten haben 20 Wochenstunden (plus Vorbereitung) und 3 Monate Ferien - MitarbeiterInnen im SZG 38 Wochenstunden (kaum Zeit für Vorbereitung) und 5 Wochen frei... das kann auf Dauer nicht gut gehen)

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,50
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    szg Graz Eggenberg
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Wie ist die Unternehmenskultur von szg Graz Eggenberg? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 08.Jan. 2012
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    szg Graz Eggenberg
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung