Navigation überspringen?
  

ADVANIS AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

ADVANIS AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,71
Vorgesetztenverhalten
3,76
Kollegenzusammenhalt
4,18
Interessante Aufgaben
3,82
Kommunikation
3,41
Arbeitsbedingungen
3,18
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,81
Work-Life-Balance
3,78

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,06
Umgang mit älteren Kollegen
4,21
Karriere / Weiterbildung
3,88
Gehalt / Sozialleistungen
3,44
Image
3,82
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 12 von 17 Bewertern Homeoffice bei 14 von 17 Bewertern keine Kantine Essenszulagen bei 11 von 17 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 11 von 17 Bewertern Barrierefreiheit bei 2 von 17 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 6 von 17 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 11 von 17 Bewertern Parkplatz bei 13 von 17 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 11 von 17 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 9 von 17 Bewertern Firmenwagen bei 14 von 17 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 13 von 17 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 12 von 17 Bewertern Mitarbeiterevents bei 13 von 17 Bewertern Internetnutzung bei 13 von 17 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 21.Juli 2016 (Geändert am 22.Juli 2016)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind für alle Anliegen ansprechbar und suchen gemeinsam mit dem Mitarbeiter nach Lösungen. Starke Unterstützung immer, wenn sie gebraucht wird.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt keine "Wissensinseln", benötigt ein Mitarbeiter die Hilfe eines Kollegen, wird diese schnell und unkompliziert geleistet.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen, die im strategischen Fokus der Firma liegen oder die Persönlichkeit des MA stärken, sind möglich. Es ist aber Eigeninitiative bzgl. Themenwahl und Begründung des Nutzens gewünscht.

Work-Life-Balance

Wie bei Projektarbeit üblich, gibt es auch hier Zeiten, in denen die Arbeitsbelastung hoch ist. Es wird aber darauf geachtet, diese Belastungsspitzen entsprechend zu kompensieren.

Pro

Der Arbeitgeber fördert Eigeninitiative und lässt Mitarbeitern, die sich gut selbst organisieren können, viele Freiheiten.
Hohe Kollegialität auch bei ausserbetrieblichen Events.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ADVANIS AG
  • Stadt
    Illnau-Effretikon
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
Du hast Fragen zu ADVANIS AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 25.Mai 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Meistens sehr gut, selten etwas angespannt.

Vorgesetztenverhalten

Klare Zielsetzungen, Konflikte / Probleme werden offen und direkt angesprochen.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten habe ich nur selten gesehen, weswegen eine Beurteilung schwierig ist.

Interessante Aufgaben

Der eigene Gestaltungsspielraum. ist gross, man kann (und soll) sich möglichst selbst organisieren.

Kommunikation

Gemeinsames Meeting alle paar Wochen, wo man sieht, wer woran arbeitet und wie die Projektpipeline aussieht.

Gleichberechtigung

Keine Benachteiligungen erlebt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ü45 werden eingestellt, das Alter war nie ein Thema.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt sowohl für Entwickler als auch für Berater definierte Karrierepfade . Falls nötig, wird man auch an Schulungen geschickt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gut; inkl. Firmenwagen, Spesen für Mittagessen.

Arbeitsbedingungen

Etwas eng, wenn alle im Büro sind, was selten vorkommt. Infrastruktur ist ok.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Firmenwagen zählen nicht zu den ökologischen Modellen.

Work-Life-Balance

In der Beratung schwankt die Belastung 'naturgemäss', man kann sich die Arbeit aber selbst einteilen und somit selbst bestimmen, wann man die Sachen macht.

Pro

Offene Kommunikation und Kultur.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ADVANIS
  • Stadt
    Illnau-Effretikon
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Apr. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die meiste Zeit habe ich bei den Kunden verbracht. Das jährliche Skiweekend und weitere Mitarbeiteranlässe sorgen aber für eine gute Atmosphäre und guten Zusammenhalt.

Vorgesetztenverhalten

DieGL ist aufmerksam und nimmt sich Zeit, wenn man Unterstützung braucht. Die GL pflegt einen kollegialen Umgang und lässt zwischendurch auch mal einen Spruch fallen. Wer keinen Humor hat, ist fehl am Platz.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen haben mich nach Möglichkeit immer gut unterstützt. Für die Einführung wurde mir ein Götti zur Seite gestellt

Interessante Aufgaben

Das ist natürlich stark von den Aufträgen abhängig - im allgemeinen sind die Aufgaben aber herausfordernd und vielfältig. Wer nicht bereit ist, auch mal etwas neues zu wagen, sollte dies von Anfang an klar kommunizieren.

Kommunikation

offen, direkt und witzig!

Gleichberechtigung

Ausser im Back-Office ist das Unternehmen doch sehr Männerlastig. Ich glaube aber, das liegt an der Branche.

Umgang mit älteren Kollegen

Da ist mir nichts aufgefallen

Karriere / Weiterbildung

Es gibt einen Karriereplan und interne Schulungen. Ein aktiver Austausch wird über interne Meetings gefördert. Auch bei externen Aus- und Weiterbildungen kamen Sie mir stets entgegen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist bei den grossen Beratungsfirmen anscheinend höher - das Gesamtpaket und die nicht-monetären Vorteile stimmen aber.

Arbeitsbedingungen

Die Büros dürften moderner sein - ist aber nicht so wichtig, da man ja häufig bei den Kunden vor Ort ist oder aus dem Home Office arbeitet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kollegen von mir fuhren lieber mit der Bahn als mit dem Auto. Das wird auch unterstützt. Frage mich aber, ob alle Autos einen guten CO2-Wert ausweisen :-)

Work-Life-Balance

Ich habe noch von keiner Beratungsbude gehört, die so flexibel auf die Mitarbeiterbedürfnisse eingeht. Es wird immer erwähnt, es ist ein geben und nehmen.

Image

Die Firma ist seit vielen Jahren im CRM-Bereich aktiv und sehr bekannt. Bei fast allen Kunden, die ich betreute, handelte es sich um langjährige sehr zufriedene Kunden.

Verbesserungsvorschläge

  • Neue Kaffeemaschine, moderneres Büro

Pro

Kollegialität, Aufgaben, Selbständigkeit

Contra

Standort - aber das liegt wohl eher an mir

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ADVANIS
  • Stadt
    Illnau-Effretikon
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 15.Apr. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr gut, da individuelle Gestaltung zwischen Kundeneinsätzen vor Ort, Homeoffice oder am Firmensitz möglich ist.

Vorgesetztenverhalten

Das Unternehmen wird von Unternehmern geführt und es wird auch Unternehmertum von den Kollegen gefördert.

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft unter den Kollegen.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben und Projekte gerade auch in neuen Technologien.

Kommunikation

Relevante Kommunikation wird gut vermittelt. Wenn man selten im Büro ist, können gewisse Informationen untergehen.

Gleichberechtigung

Es werden alle gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Kein Unterschied zu Kollegen unter 45.

Karriere / Weiterbildung

Für jeden Mitarbeiter wird eine Karriereplanung vorgenommen, um die nächste Stufe zu erreichen. Zudem erhält jeder Mitarbeiter ein Jahresbudget für Weiterbildungsmassnahmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Aufteilung in Fixum und Bonus. Insgesamt überdurchschnittliche Entlöhnungspakete.

Arbeitsbedingungen

Das Büro und die Einrichtigung ist zweckgemäss. Lieber wird in anderen Bereichen, z.B. Bonus investiert.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Vorhanden, doch gibt es hierzu fast immer Verbesserungspotential.

Work-Life-Balance

Durch die Jahresarbeitszeit, basierend auf einer 40 Stundenwoche kombiniert mit einer flexiblen Gleitzeit und den Kompensationsmöglichkeiten kann man sich gut selber organisieren.

Image

Die Firma ist seit 1997 auf die Bereiche CRM- und Marketingberatung spezialisiert und einer der führenden Anbieter in der Schweiz.

Verbesserungsvorschläge

  • Bei der Rekrutierung von neuen Kollegen mehr darauf achten, dass auch die Chemie zum bestehenden Team passt.

Pro

Eigenständigkeit, Spezialisierung, Zusammenarbeit, Kunden, Projekte

Contra

Fokussierung auf CRM und Marketing - andere Dienstleistungen werden oft mit Partnern angeboten.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ADVANIS AG
  • Stadt
    Illnau-Effretikon
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 21.März 2015 (Geändert am 24.März 2015)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Leider sehr aggressive Stimmung in der Firma. Einzelne Mitarbeiter werden diskriminiert (unterschiedliche Behandlung bei Home Office Regelungen und Anwesenheiten etc.) andere werden privilegiert.

Vorgesetztenverhalten

Die sogenannten Führungskräfte besitzen leider keinerlei Führungskompetenzen und versuchen das Unternehmen mit Druck und Ängsten zusammenzuhalten. Erreicht wird zumeist das Gegenteil.

Kollegenzusammenhalt

Die "Stammbelegschaft" dieses Unternehmens fördert mehr die Bildung von Lagern als eine Integration. Das schadet der Stimmung massiv und verhindert konstruktives Zusammenarbeiten.

Interessante Aufgaben

Teilweise sehr interessante Aufgaben. Leider oft starker Druck, da die wenigen Projekte, die gewonnen werden, oft zu knapp kalkuliert sind.

Kommunikation

Für eine schweizerische Firma ziemlich direkte Kommunikation. Man braucht ein "dickes Fell".

Gleichberechtigung

Mitarbeiter werden ungleich behandelt. Langjährige Mitarbeiter haben Narrenfreiheit, neue Mitarbeiter werden von den schweizerischen Führungskräften gerne mal frontal in Meetings angegangen in einer Art und Weise, die nicht nur in der Schweiz absolut unüblich ist, sondern sich nirgendwo auf der Welt gehört.

Karriere / Weiterbildung

Das Unternehmen investiert leider nicht in die Weiterbildung der MA. MA müssen diese eigenverantwortlich organisieren. Es gibt keine Budgets, wenn etwas finanziert wird, dann auf Sparflamme.

Gehalt / Sozialleistungen

Vergütung tendenziell unterdurchschnittlich. Boni für viele kaum zu erreichen, da es zeitweise starke Auslastungsprobleme aufgrund ausbleibender Projekte geben kann.

Arbeitsbedingungen

Infrastruktur wie aus den späten 90ern. Repräsentativ ist anders. Technik zum Teil veraltet. Da es immer wieder zu Auslastungslücken kommt, hocken oft viele Mitarbeiter in einem engen Büro, in dem man sich nicht wohlfühlen kann.

Work-Life-Balance

Freizeit der Mitarbeiter wird akzeptiert und man muss i.d.R. keine Überstunden machen. Wer ein knapp kalkuliertes Projekt bekommt muss aber ggf. auf eigene kappe Überstunden schrubben, um das Pensum zu schaffen. Nicht verrechenbare Überstunden sind nicht gern gesehen.

Image

Das Unternehmen genießt einen eher ambivalenten Ruf. Die Kompetenz der Mitarbeiter im SAP Bereich wird nach meinen Erfahrungen jedoch geschätzt.

Verbesserungsvorschläge

  • Fairness und Ehrlichkeit
  • Projekte für die Mitarbeiter besorgen. Dann haben diese nicht mehr so viel Zeit zum Nachdenken und Grübeln und bleiben vielleicht länger als ein paar Monate im Unternehmen
  • die anderen Verbesserungsmöglichkeiten sind so offensichtlich, dass diese nicht mehr explizit zu benennen sind. Es tut Not.

Pro

Dienstwagen möglich oder alternativ GA. Natel wird mit Flat gestellt. Überstunden können 1:1 kompensiert werden. Zum Teil Interessante Kunden und Aufgaben. Mitarbeiter, die lang im Unternehmen sind, werden bevorzugt bei Projekteinsätzen.

Contra

- Aggressive Stimmung und Vorgesetztenverhalten auf Dauer kaum zu ertragen
- Überwachungsmentalität und Kontrollwahn der Führungskräfte absolut untragbar
- Grundgehälter zum Teil sehr niedrig
- Bonus wegen schlechter Auftragslage für viele nicht erreichbar
- Mitarbeiter müssen Aufgaben übernehmen, die nicht in ihren Aufgabenbereich fallen
- Einzelne Mitarbeiter werden diskriminiert und, während andere alle Freiheiten haben
- miese Stimmung
- extreme Fluktuation, weit über dem Durchschnitt

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ADVANIS
  • Stadt
    Illnau-Effretikon
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 05.Juli 2013
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Wenn alle Kollegen inhouse sind, sind die Platzverhältnisse knapp.

Pro

Tolles Team. Nicht nur fachlich, auch im sozialen. Versprechen werden gehalten. Mitarbeiterzufriedenheit wird gross geschrieben.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ADVANIS
  • Stadt
    Illnau-Effretikon
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 29.Mai 2013
  • Mitarbeiter

Contra

Vorsicht!!!
Leider trifft hier das Sprichwort zu: " Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser". Mündliche Vereinbarungen werden nicht eingehalten. Alles schriftlich geben lassen und den Inhalt genaustens prüfen. Die angebene Unternehmensgrösse Mitarbeiter > 20 trifft nicht zu. Ohne Back Office und GL insgesamt 6 Mitarbeiter. Die hier hoch gelobten Weiterbildungs- Entwicklungsmöglichkeiten existieren einfach nicht. Der Begriff der " Unternehmensstrategie" wurde nie definiert. Eine Orientierung an der betriebswirtschaftlichen Definition hat nie statt gefunden. Es gibt einfach keine! Vorsicht auch, wenn die super tollen Projekte kommuniziert werden. In der Regel gibt es diese garnicht. Vielmehr besteht die Projektarbeit, wenn es welche gibt, in uninteressanten, niveauarmen Supporttätigkeiten - Festangestellter Freelancer -. Die Profile werden gerne, ohne Rücksprache angepasst! Da die Projektsituation bzw. Beschäftigung sehr schlecht ist, gehört es zum guten Ton die gepimpten Profile initialisiert an Projektvermittler zustreuen. Nicht wundern, wenn Projektvermittler plötzlich anrufen. Die hochgepriesene Arbeitsathmosphäre kann bei einer derartig hohen Fluktuation nicht stimmen. Die wenigsten Mitarbeiter kommen über die 2 Jahre!
Auch unter den Mitarbeitern ist leider Vorsicht geboten. Nicht jedem kann vertraut werden.
Die räumliche Ausstattung erinnert an eine Grundschule aus den 80ziger Jahren. Ein Beamer ist da schon das technische Highlight.
Wer Spass, interessante Aufgaben, eine angenehme Arbeitsathomsphäre, ein vertrauenswürdiges Miteinander, gute Entwicklungsmöglichkeiten sucht, sollte auf keinen Fall zu Advanis gehen!!!!!!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,50
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,50
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
3,25
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ADVANIS
  • Stadt
    Illnau-Effretikon
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Pro

Aufgaben, Team, flexible Arbeitszeiteinteilung, Vielfälltigkeit, Entwicklungsmöglichkeiten

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ADVANIS AG
  • Stadt
    Illnau-Effretikon
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 20.Apr. 2013
  • Mitarbeiter

Image

Die Unternehmung genießt einen sehr guten Ruf und darauf wird auch geachtet.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ADVANIS
  • Stadt
    Illnau-Effretikon
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 11.Mai 2011 (Geändert am 13.Mai 2011)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Autoritäter Führungsstiel

Karriere / Weiterbildung

Eher selten, weil zu teuer

Gehalt / Sozialleistungen

Geringe Löhne

Arbeitsbedingungen

Sehr enges Büro

Verbesserungsvorschläge

  • Vorsicht bei Versprechungen

Pro

Kollegen

Contra

Management ohne Konzept
Agressive Stimmung

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ADVANIS
  • Stadt
    Illnau-Effretikon
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe