Let's make work better.

Kein Logo hinterlegt

Berner 
Fachhochschule 
BFH
Bewertungen

109 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 57%
Score-Details

109 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

51 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 38 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Arbeitsplatz gut solange man in einem guten Team und gutem Linienvorgesetzten untergebracht ist.

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Berner Fachhochschule in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bei Events (nicht am Standort) werden die Fahrkosten für die 2.Klasse übernommen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Profit/Zielerreichung unter hochdruck alleine bringt keine nachhaltig zufriedene Mitarbeiter bzw. Mitarbeiter die bleiben wollen.

Verbesserungsvorschläge

Mehr für Zusammenhalt und Zwischenmenschlichem investieren.

Karriere/Weiterbildung

WB sollten vollständig (Zeit/Kosten) abgedeckt werden vom Arbeitgeber, wenn diese vom Arbeitgeber selbt gewollt sind, dass diese gemacht werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Viel Gestaltungsfreiraum, Förderung der Work-Life-Balance

4,5
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Berner Fachhochschule BFH in Bern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich kann meine Ideen / Vorschläge einbringen und werde gehört. De Arbeitsatmosphäre ist angenehm.

Work-Life-Balance

Top!

Karriere/Weiterbildung

Die Karrieremöglichkeiten sind für Fachpersonal eher begrenzt. Weiterbildung wird von der Arbeitgeberin in hohem Masse gefördert.

Kollegenzusammenhalt

Erlebe ich im grossen und ganzen als angenehm und wertschätzend. Es gibt die üblichen Ausnahmen.

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzende Grundeinstellung der Vorgesetzten gegenüber den Mitarbeitenden.

Arbeitsbedingungen

Viel Gestaltungsfreiraum bez. Homeoffice und Arbeitszeiten. Günstige Lage. Zeitgemässe IT-Ausrüstung.

Interessante Aufgaben

Ich erlebe meinen Arbeitstag als abwechslungsreich und finde meine Tätigkeiten sinnstiftend.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources BFH, HR-Mitarbeiter*in
Human Resources BFHHR-Mitarbeiter*in

Liebe*r Mitarbeiter*in

Dir gefällt es an der BFH sehr gut, das freut uns. Besonders gerne lesen wir, dass wir dir eine angenehme und wertschätzende Arbeitsatmosphäre sowie viel Gestaltungsfreiraum bieten können. Dass du deine Arbeit als sinnstiftend beschreibst ist für uns noch das Tüpfli auf dem i. Wir wünschen dir weiterhin einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag bei uns und bedanken uns bei dir für deine positive Beurteilung.

Liebe Grüsse

Sandra Pagel und Peggy Riese
Co-Abteilungsleiterinnen HR

Die BFH kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Berner Fachhochschule in Bern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine offene und kollegiale Atmosphäre.

Work-Life-Balance

Ich hatte noch nie einem so flexiblen Arbeitgeber. Beruf und Familie lassen sich sehr gut vereinbaren.

Karriere/Weiterbildung

Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten due finanziert werden

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team, Zusammenarbeit

Kommunikation

Ich bin immer wieder erstaunt wie transparent und offen kommuniziert wird.

Gehalt/Sozialleistungen

Könnte sicherlich besser sein aber das Gehalt ist für mich nicht an erster Stelle

Interessante Aufgaben

Nicht immer da viele Prozesse sehr starr sind doch mit Eigeninitiative lässt sich viel machen


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources BFH, HR-Mitarbeiter*in
Human Resources BFHHR-Mitarbeiter*in

Liebe*r Mitarbeiter*in

Vielen Dank fürs Teilen deiner positiven Eindrücke hier auf kununu. Wir können dich als Arbeitgeberin unter anderem mit unseren Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und Besuchen von Weiterbildungen überzeugen, das freut uns sehr! Wir wünschen dir weiterhin viel Freude bei deiner Tätigkeit an der BFH.

Liebe Grüsse

Sandra Pagel und Peggy Riese
Co-Abteilungsleiterinnen HR

Viel Luft nach oben und bald falscher Standort in Biel. War nett, aber 10 Jahre reichen.

3,2
Nicht empfohlen
Ex-FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Forschung / Entwicklung bei Berner Fachhochschule Hochsch. für Technik & Informatik in Burgdorf BE gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann mehr oder weniger machen, was man will - als Professor - sofern man es selber finanzieren kann.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenig Zusammenarbeit/ Direktor war illoyal/ Direktor war nicht sehr fähig/ Fokus auf Kunden (Studierende) ungenügend/ einige eher ungeeignete Professoren/ zu viele Professoren aus dem Ausland mit wenig Bezug zu CH-KMU's

Verbesserungsvorschläge

Direktor wechseln - passiert. Mehr Fokus auf Bedürfnisse der Kunden - Studierenden. Innovativer werden - "Nachhaltigkeit" wurde über 10 Jahre von oben abgewürgt - jetzt nach Reaktorwechsel sehr hohe Priorität.

Image

Professor tönt gut - wird aber von aussen überschätzt. - Jetzt nur noch Dozent - dafür muss man nicht mehr an die BFH, wenn man Besseres hat.

Karriere/Weiterbildung

Mehr oder weniger Karriereende - Weiterbildung kann man sich selber organisieren (und bezahlen).

Vorgesetztenverhalten

Eher unfähige Chefs - man kann ihnen aber ausweichen.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources BFH, HR-Mitarbeiter*in
Human Resources BFHHR-Mitarbeiter*in

Liebe*r ehemalige*r Mitarbeiter*in 

Ganz so schlecht hat es dir bei der BFH nicht gefallen. Das entnehmen wir deinem Feedback hier auf kununu. Dafür und für deine Verbesserungsvorschläge danken wir dir.

Trotzdem würdest du die BFH nicht weiterempfehlen und bist mit dem erlebten Führungsverhalten und dem Umgang mit älteren Kolleg*innen besonders unzufrieden. Das bedauern wir sehr. Wir gehen davon aus, dass du deine Anliegen und Verbesserungsvorschläge im Rahmen der Austrittsgespräche einbringen konntest und wir das eine oder andere aufnehmen konnten. Falls nicht, stehen die Tore nach wie vor offen. Melde dich bei Bedarf gerne bei uns.

Für deine berufliche Zukunft wünschen wir dir alles Gute und hoffen, dass dich dein*e zukünftige*r Arbeitnehmer*in mehr überzeugen kann.

Liebe Grüsse

Sandra Pagel und Peggy Riese
Co-Abteilungsleiterinnen HR

Hierarchien bestimmen alles

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Berner Fachhochschule BFH in Bern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Viele institutionelle downs, aber trotzdem gute Stimmung unter MA's.

Work-Life-Balance

Viel Freiheit in der Zeitgestaltung. Aber auch Vernachlässigung im Falle von Führungsbedarf (arbeitgeberische Führsorgepflicht).

Karriere/Weiterbildung

Aufstieg ist willkürlich. Viele, sehr gut geeignete MA's landen in der Sackgasse und gehen weg (Know-how-Verlust).

Gehalt/Sozialleistungen

Bei meiner Einreihung ist der Lohn ok. Die Einreihung ist es allerdings nicht, gemessen an den Aufgaben und Verantwortungen.

Kollegenzusammenhalt

Im Mittelbau top. Zu den Dozierenden ambivalent.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt viele gute Führungskräfte. Aber in meinem Institut in auf Departementsebene ist es leider ungenügend.

Arbeitsbedingungen

Wir arbeiten in neuen "Arbeitswelten", was aber faktisch nur bedeutet, dass wir den festen Arbeitsplatz verloren haben (aber keine Benefits).
Die IT-Infrastruktur ist sehr gut.

Kommunikation

Viel Intransparenz. Katastrophale Führungskommunikation.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources BFH, HR-Mitarbeiter*in
Human Resources BFHHR-Mitarbeiter*in

Liebe*r Mitarbeiter*in

Danke für deine Bewertung hier auf kununu. Es freut uns zu lesen, dass du den Kollegenzusammenhalt in deinem Institut schätzt und interessanten Aufgaben nachgehen kannst. Deinem Feedback entnehmen wir aber auch, dass wir dich in anderen Punkt als Arbeitgeberin bisher nicht überzeugen konnten. Das tut uns leid. Um eine genauere Einschätzung davon zu erhalten, laden wir dich ein, das Gespräch mit deiner*deinem zuständigen HR-Berater*in oder mit uns zu suchen. Nur so können wir uns weiterentwickeln und bei einer nächsten Beurteilung hoffentlich besser punkten.

Liebe Grüsse

Sandra Pagel und Peggy Riese
Co-Abteilungsleiterinnen HR

Bestes Arbeitsklima.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Berner Fachhochschule in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freundlicher Umgang, angenehme Arbeitsatmosphäre.
Gute Fehlerkultur.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nur verbesserungswürdiges, nichts schlechtes.
Zu verbessern ist der Aspekt der Internationalität. Stärker international denken und handeln wäre noch wichtig, auch intern.

Verbesserungsvorschläge

Teaming und Integration von neuen Mitarbeitern/innen weiter fördern.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources BFH, HR-Mitarbeiter*in
Human Resources BFHHR-Mitarbeiter*in

Liebe*r Mitarbeiter*in

Oh, nach einem doch fast halben Jahr, ist wieder eine coole Bewertung der BFH als Arbeitgeberin eingegangen. Vielen Dank dafür. Wir freuen uns, gefällt es dir an der BFH. Wir nehmen an, dass sich hinter deinen Verbesserungsvorschlägen konkrete Ideen verstecken? Die verantwortlichen Personen freuen sich bestimmt über deine Inputs!

Weiterhin viel Erfolg und freudiges Arbeiten an der BFH!

Liebe Grüsse
Sandra Pagel und Peggy Riese
Co-Abteilungsleiterinnen HR

Top Arbeitgeber! Man kann sich entfalten

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Berner Fachhochschule BFH in Bern gearbeitet.

Work-Life-Balance

Arbeitszeit und Ort kann grösstenteils selber eingeteilt werden

Kommunikation

Es werden kontinuierlich meetings ins Leben gerufen um allgemeine Informationen preiszugeben


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources BFH, HR-Mitarbeiter*in
Human Resources BFHHR-Mitarbeiter*in

Liebe*r Mitarbeiter*in

Die BFH scheint dich als Arbeitgeberin zu überzeugen. Vielen Dank für deine Bewertung. Wir haben uns sehr darüber gefreut.

Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg.

Liebe Grüsse

Christine Salzmann und Cornelia Bühler Zbinden 
Co-Abteilungsleiterinnen HR

Vielfältige, wertschätzende und familienfreundliche Arbeitgeberin

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Berner Fachhochschule BFH in Bern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Grosse Wertschätzung, viel Eigenverantwortung und Spielraum

Work-Life-Balance

Mehr Flexibilität gibt es wohl kaum woanders. Teilzeit, flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, viel Verständnis für familiäre Verpflichtungen.

Karriere/Weiterbildung

Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten mit finanzieller und zeitlicher Unterstützung, eigene Weiterentwicklung wird aktiv angegangen

Kollegenzusammenhalt

Wunderbares Team, kollegialer und wertschätzender Umgang, guter Zusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

vgl. Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Ein guter Mix aus Informationen erhalten und für die eigene Arbeit relevante Informationen einfordern

Interessante Aufgaben

Breites, spannendes Aufgabengebiet mit viel Auslauf für Kreativität und Ideen


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources BFH, HR-Mitarbeiter*in
Human Resources BFHHR-Mitarbeiter*in

Liebe*r Mitarbeiter*in

Es freut uns sehr, dass die BFH dir ein spannendes, flexibles und wertschätzendes Arbeitsumfeld bietet und du mit deiner Arbeitgeberin so zufrieden bist. Wir wünschen dir weiterhin viel Freude bei deiner Tätigkeit bei der BFH und bedanken uns für deine positive Bewertung.

Liebe Grüsse

Christine Salzmann und Cornelia Bühler Zbinden 
Co-Abteilungsleiterinnen HR

Die Kurzfassung ist: Die BFH ist eine Kakistokratie.

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Administration / Verwaltung bei Berner Fachhochschule in Bern gearbeitet.

Gleichberechtigung

Mittlerweile Umkehrung von Diskriminierungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources BFH, HR-Mitarbeiter*in
Human Resources BFHHR-Mitarbeiter*in

Liebe*r ehemalige*r Mitarbeiter*in

Du hast dir Zeit genommen, uns als Arbeitgeberin auf kununu zu bewerten. Vielen Dank dafür. Du bist mit Vielem, was du an der BFH gemacht und erlebt hast, unzufrieden. Schade konnten wir dich als Arbeitgeberin nicht überzeugen.

Wir wünschen dir alles Gute auf deinem weiteren beruflichen Weg und hoffen, dass andere Arbeitgeber*innen dich mehr in den «Bann ziehen» können.

Liebe Grüsse

Christine Salzmann und Cornelia Bühler Zbinden 
Co-Abteilungsleiterinnen HR 

Verwaltungsmentalität, die an den Realität des heutigen Arbeitsmarktes komplett vorbeigeht.

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Berner Fachhochschule BFH in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Inhaltlich werden immer wieder gute Projekte an die BFH herangetragen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich fast alles andere: Keine Wertschätzung, schlechte Kommunikation, inkompetentes Kader, teils gravierende Qualitätsmängel in den Studienangeboten, die seit Jahren nicht behoben werden. Keine Konsequenzen bei schlechten Leistungen; gute Leistungen werden nicht adäquat honoriert

Verbesserungsvorschläge

Als hauptsächlich kantonal finanzierte Insititution sollte man den Laden massiv restrukturieren und möglichst die ganze Führungsetage austauschen.

Arbeitsatmosphäre

Toxic...

Image

Manche Studienangebote geniessen einen sehr schlechten Ruf

Karriere/Weiterbildung

Keine Laufbahnperspektiven

Gehalt/Sozialleistungen

Nicht marktgerecht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Schönes Gerede, ohne Substanz

Kollegenzusammenhalt

Alte Schnarchnasen behindern Innovationen. Illoyales Verhalten untereinander.

Vorgesetztenverhalten

Schwurbler und inkompetent in Bezug auf Personalführung

Kommunikation

Es wird weder adressatengerecht noch zeitgerecht kommuniziert

Gleichberechtigung

Umkehrung von Frauendiskriminierung zur Männerdsikriminierung

Interessante Aufgaben

Das wäre das einzige, was den Ort attraktiv mach: meist Zugang zu interessanten Projekten.


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources BFH, HR-Mitarbeiter*in
Human Resources BFHHR-Mitarbeiter*in

Liebe*r Mitarbeiter*in

Uff! Wie können wir dich unterstützen, damit dich auch die Rahmenbindungen an der BFH so gut wie deine inhaltlich interessanten Projekte überzeugen? Hast du konkrete Verbesserungsvorschläge? Dann haben wir gerne ein offenes Ohr für dich. Melde dich bei deiner*deinem zuständigen HR-Berater*in oder bei uns. Wir würden uns freuen.

Liebe Grüsse

Christine Salzmann und Cornelia Bühler Zbinden 
Co-Abteilungsleiterinnen HR

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 116 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Berner Fachhochschule BFH durchschnittlich mit 3,3 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche Bildung (3,6 Punkte). 56% der Bewertenden würden Berner Fachhochschule BFH als Arbeitgeber weiterempfehlen.
Anmelden