Workplace insights that matter.

Login
Chain IQ Group AG Logo

Chain IQ Group 
AG
Bewertung

Fragwürdige Personal Entscheide

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Beschaffung / Einkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Salär kommt pünktlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dauernede Wechsel im Management die dann auch noch komische und nicht nachvollziehbare Entscheide treffen. Es sitzten zu viele Personen in Positionen denen sie nicht gewachsen sind.

Arbeitsatmosphäre

In den einzelnen kleinen Teams ok, im Management scheint keinem dem anderen zu trauen oder was zuzutrauen

Kommunikation

Grottenschlecht

Kollegenzusammenhalt

In der Not kommt man sich näher um den Frust besser bewältigen zu können

Work-Life-Balance

Ist ok, chronisch zu wenig Leute, geht halt zu Lasten der Kunden.

Vorgesetztenverhalten

Bis auf ein - zwei Ausnahmen schlecht; die meisten MA haben kein Vertrauen in die Führung; es leiten Personen einen Bereich den sie nicht verstehen

Interessante Aufgaben

Aufgaben waren mal interessant, nun bloss noch Admin und studenlanges wursteln in verschiedenen Tools um ein Kundenauftrag/projekt abzuarbeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist OK, die Jungen ziehen eh schneller weiter

Arbeitsbedingungen

Büros sind schön, IT funktioniert einigermassen - ansonsten gibt es leider nichts

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine speziellen Benefits neben dem ok Salär - nicht einmal einen Beitrag an das OeV wird geleistet, sprich ganz schwach.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt OK, Sozialleistung auf absolutem Minimum

Image

Wer kennt schon die Firma wenn er nicht mit ihr zusammenarbeiten muss? Für was steht eingentlich die Firma?

Karriere/Weiterbildung

Karrieremöglichkeiten sind sehr beschränkt, viel zu klein die Firma. Befördert wird der den sie oben mögen und nicht wer wirklich fähig ist.
Weiterbildung wird geboten und anscheinend auch mitfinanziert.


Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR Team

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege

Vielen Dank für dein Feedback. Dieses ist für uns wichtig, denn so können wir uns verbessern.
In der neuen Strategie ist unter anderem die Personalentwicklung ein grosses Thema und durch regelmässige Townhalls und Leadership Talks werden die Mitarbeitenden auf dem Laufenden gehalten. Gemäss unserer Mitarbeiterumfrage schätzen viele Mitarbeitende unsere Benefits, was uns sehr erfreut. Seit 2014 bieten wir zum Beispiel den Mitarbeitenden REKA Schecks an, die unter anderem bei der SBB sowie fürs Tanken eingesetzt werden können. Die Firma übernimmt pro Jahr pro Mitarbeiter CHF 200.- wodurch ein Halbtax Abo (CHF 185.-) bereits finanziert wäre.

Falls du weitere Anregungen hast, darfst du dich auch direkt bei uns melden.

Dein HR Team