Navigation überspringen?
  

GEals Arbeitgeber

Schweiz Branche Maschinenbau
Subnavigation überspringen?

GE Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,74
Vorgesetztenverhalten
2,42
Kollegenzusammenhalt
3,11
Interessante Aufgaben
3,21
Kommunikation
2,47
Arbeitsbedingungen
2,84
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,63
Work-Life-Balance
2,63

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,95
Umgang mit älteren Kollegen
2,95
Karriere / Weiterbildung
2,32
Gehalt / Sozialleistungen
2,79
Image
2,32
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 15 von 19 Bewertern Homeoffice bei 11 von 19 Bewertern Kantine bei 6 von 19 Bewertern Essenszulagen bei 4 von 19 Bewertern Kinderbetreuung bei 3 von 19 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 6 von 19 Bewertern Barrierefreiheit bei 6 von 19 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 7 von 19 Bewertern Betriebsarzt bei 6 von 19 Bewertern Coaching bei 4 von 19 Bewertern Parkplatz bei 6 von 19 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 8 von 19 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 3 von 19 Bewertern Firmenwagen bei 2 von 19 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 7 von 19 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 19 Bewertern keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 6 von 19 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 14.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind froh, wenn man sie nicht kontaktiert und nehmen ihre Führungsaufgabe nicth war.

Kollegenzusammenhalt

Jeder Macht, was er will. Keine STV Regelung, resp. keine STV's vorhanden

Kommunikation

Kommunikation ist schlecht - nur Management Infos auf Level 10000 (dort ist alles Super, Realitätsverlust)

Work-Life-Balance

Da es keinen Interessiert, kann man kommen und gehen, wie man will.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Ge
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
Wie ist die Unternehmenskultur von GE? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 28.März 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Zurück zur schlanken Hierarchie Entwicklung und Forschung in Teams Gruppenleiter abschaffen Entwicklungsteams haben gleiches Gewicht wie der Produktionsleiter

Pro

schöne Büros
sehr interessante Entwicklungsprojekte
gute Late

Contra

zulassen der Machtkämpfe von Leuten, welche sich auf Kosten der Mitarbeiter profilieren wollten

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Ge
  • Stadt
    Birr
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 05.März 2019 (Geändert am 10.März 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Zwischen den Leuten ist es gut, es gibt aber welche die absichtlich einem schlecht machen und das wird dann zu einem Problem. Der Ruf ist dann das was voraus eilt und in vielen Fällen kann man sich nicht mehr reinwaschen. Ich denke aber in anderen Firmen ist das auch nicht anders. In vielen Fällen war zudem die Einstellung der Vorgesetzten nicht geschimpft ist Lob genug.

Vorgesetztenverhalten

In acht Jahren hatte ich fünf vorgesetzte, in einem Jahr sogar drei. Einige der Vorgesetzten waren von sich und ihrem Studium so sehr überzeugt, dass sämtliche begründete und auf Erfahrungen beruhenden Einwände gegen die gesetzten Ziele oder Arbeiten sofort abgeschmettert oder sogar ins lächerliche gezogen werden. Hilfestellung konnte ich in den insgesamt acht Jahren nur einmal erleben, danach konnte ich leider davon nichts mehr merken. Eine Aussage eines meiner Vorgesetzten war gegen meinen Einwand zu den gesetzten Zielen, Zitat: Ziele müssen so hoch gesetzt werden, denn sonst wäre es möglich die zu erreichen und das ist nicht der Sinn darin. In Konfliktsituationen auf hohen Ebenen wurde mir aber in einigen Fällen geholfen das empfand ich als positiv.

Kollegenzusammenhalt

In der Abteilung un der ich gearbeitet habe war der Zusammenhalt gut. Allerdings gab es auch Kollegen die nur auf die Karriere gesehen haben und dabei über Leichen gingen. Das wurde nicht unterbunden sondern eher gefördert.

Interessante Aufgaben

Sehr interessant wenn jemand gerne komplizierte Zusammenhänge zunächst einmal analysiert, dann versucht zu verstehen und dann auch versucht die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen.

Kommunikation

Wenig Kommunikation aber es hat sich etwas verbessert.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich weiß leider nicht wie es jetzt ist, da ich dort nicht mehr arbeite, aber zu meiner Zeit gab es die Aussage eines Managers, Zitat: Ich kann Leute mit Erfahrung nicht gebrauchen sondern nur neue Leute die Firma voranbringen, denn Erfahrung macht nur blind. Der Manager wurde aber noch zu meiner Zeit ersetzt und widmet sich nun anderen Herausforderungen. Der neue Manager soll angeblich (Hörensagen) ganz anders sein. Deswegen gilt die Bewertung nur für die Zeit in der ich dort gearbeitet habe.

Karriere / Weiterbildung

Ich musste um vieles kämpfen und habe es nicht bekommen gegen Ende habe ich es mir selbst in der Freizeit beigebracht.

Work-Life-Balance

Ich arbeitet über acht Jahre, hatte mehrere Jahre Überstunden machen müssen. Trotz mehrfachem Hinweis auf die Missstände wurde mir nicht zugehört bzw. ich wurde mit Arbeit überhäuft und egal welches Tempo vorgelegt wurde, es war immer zu wenig.

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzte sollten sich in ihrem Bereich auskennen, damit diese Grundsatz Diskussionen abbrechen und sich der Problemlösung gewidmet werden kann. Keine unrealistische Zielsetzungen und die Einwände von Mitarbeitern die, die Arbeit schon länger ausführen ernst nehmen. Ich kann nur von mir reden, es geht nicht darum mehr Zeit herauszuholen um Kaffee trinken und um spazieren gehen zu können, sondern die Arbeit richtig ausführen und abschließen zu können. Halb abgeschlossene Projekte führen nur dazu, dass im nachhinein mehr Zeit für ein Problem gebracht wird, dass es mit einer richtigen Einstellung zu der benötigten Zeit, gar nicht gegeben hätte.

Pro

Sehr interessante Aufgaben und wenn man möchte, dann kann man auch sehr viel lernen das einem dann auch in anderen Unternehmen weiter hilft.

Contra

Das die meisten Vorgesetzten mehr danach ausgewählte werden ob sie ein Studium absolviert haben anstatt dass sie sich in ihrem Bereich auskennen. Das führt dann bei den Zielsetzungen dazu, dass jedes mal eine Grundsatz Diskussionen ausbricht und die eigentliche Problemstellungen aus den Fokus gerät.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Ge
  • Stadt
    Birr
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 09.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Flop

1,38

Pro

kein

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Ge
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung

Arbeitsatmosphäre

Als vormalig ABB /ALSTOM Angestellter musste ich feststellen dass sich die AtmAtmosphäre nach Übernahme durch GE massiv verschlechtert hat.

Kommunikation

Big Brother is watching allways

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Mitarbeiter wurden heraus gedrängt.

Verbesserungsvorschläge

  • Der Amerikanische Auftritt kommt in der westlichen Welt nicht wirklich gut an.

Contra

Totale Überwachung von Telefon und mailverkehr.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten
  • Firma
    GE
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 05.Dez. 2018 (Geändert am 06.Dez. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viele Abgänge, da die Entlassungswelle noch nicht zu Ende ist.

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte in acht Jahren fünf Vorgesetzte. Einer wurde rausgemobt weil er den Leuten nicht gepasst hat, einen anderen hat das Team nicht interessiert, nur sein eigenes Vorankommen. Danach kam einer, der überhaupt nicht vom Fach war und sich sehr autokratisch verhandelt hatte. Er kündigte von sich aus und wurde dann durch einen anderen ersetzt. Menschlich ist er ganz in Ordnung leider versteht er nichts vom Bereich der Abteilung, deswegen können ihm alle alles erzählen und er muss es glauben.

Kommunikation

Zumindest in meinem Bereich wurde nicht mit allen kommuniziert. Vorgesetzter sprach nicht mehr mit mir, deswegen sagte er einem anderen was er mir sagen wollte, damit der Kollege es mir dann mitteilen konnte. Zu diesem Zeitpunkt stand der Vorgesetzte genau neben mir.

Work-Life-Balance

80 Stunden Wochen waren teilweise an der Tagesordnung. Samstag und Sonntagsarbeit wurde bei mir ohne Fragen vorausgesetzt. Grund war, dass man keine Ressourcen in der Woche verlieren wollte.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Praxisnähe für die direkten Vorgesetzten, damit sie die Arbeit und den damit verbundenen Aufwand einschätzen können.

Pro

Das die Arbeit sehr interessant ist. Sehr viel Automation und damit auch übergreifende Kompetenz notwendig sind.

Contra

Das jeder nur seinen Bereich hat und sich für den einzigen Experten auf dem Gebiet hält. Die meiste Arbeit hat nicht damit zu tun, dass man sich mit dem Produkt beschäftigt sondern mit Präsentationen Auswertungen und Gründen warum etwas nicht geht und warum der andere das mach muss. Zudem sind die Vorgaben durch das Management völlig überzogen und können meist nicht eingehalten werden.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    GE
  • Stadt
    Birr
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 19.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Langfristige Planung, Nachhaltigkeit

Pro

Flexible Arbeitszeiten, Internationalität, erfindungsreich

Contra

Silodenke, starre Prozesse

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    GE
  • Stadt
    Birr
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 19.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Bilanz

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter mehr schätzen

Pro

Flexible arbwitszeit, homeoffice

Contra

Keinenlohnerhöhung ind den letzten jahren

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten
  • Firma
    Ge
  • Stadt
    Birr
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 19.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Bilanz

Verbesserungsvorschläge

  • derzeit habe ich keine. Mehr Motivationen

Pro

nähe zum Wohnort, gute Anbindung mit öffetnlichem Verkehr. Gutes Raumklima

Contra

Zuviel Arbeit. nicht immer gutes Team klima

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    GE
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 16.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Bilanz

Verbesserungsvorschläge

  • Dass man behandelt wird und

Pro

Es ist Alles interessant.

Contra

Dass viele Sachen dort jetzt neu sind

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten
  • Firma
    Ge
  • Stadt
    Baden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung