Welches Unternehmen suchst du?
MAPEI SUISSE SA Logo

MAPEI SUISSE 
SA
Bewertungen

23 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 96%
Score-Details

23 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

22 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Mauvaise gestion

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

La communication

Verbesserungsvorschläge

Changer de responsable de region


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Pascal Meierhofer, Leiter Finanzen, Personal und Administration
Pascal MeierhoferLeiter Finanzen, Personal und Administration

Wir sind sehr überrascht über diese schlechte Bewertung und würden gerne mehr über die Gründe erfahren. Leider sind wir jedoch nicht in der Lage zu eruieren, um welchen ehemaligen Mitarbeiter es sich handelt, da wir im Vertrieb keine Praktikanten beschäftigen. Wir bitten somit den Autor dieses Kommentars unsere Personalabteilung zu kontaktieren, damit wir die schlechten Erfahrungen in einem persönlichen Gespräch besprechen können.

Persönlich schätze ich die familiäre Atmosphäre des Unternehmens.

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er ist wirklich flexibel und verständnisvoll, er ist sehr menschlich, ohne das wäre es für manche Menschen schwierig, sich weiterzuentwickeln.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wäre gut, in der Ausbildung stärker präsent zu sein, man muss nicht ständig anwesend sein, aber zu zeigen, dass wir anwesend sind, ist wirklich motivierend. Und vergessen Sie nicht, dass wir ständig lernen und dass wir uns nicht alle auf die gleiche Weise weiterentwickeln.

Verbesserungsvorschläge

Ich würde gerne später in diesem Unternehmen arbeiten, die Ausbildung ist zugänglich, die Möglichkeiten sind großzügig. Ich werde die Ausbildung von Lehrlingen sehr schätzen, ich sage mir, wenn es eine Ausbildungsgruppe gibt, wird das Lernen viel einfacher sein und nicht in die Arbeit anderer Mitarbeiter eingreifen.

Arbeitsatmosphäre

Alles, was wir in einem Unternehmen sehen, prägt den Arbeitnehmer, der wir morgen sein werden. Es ist daher wichtig, sich des Verhaltens bestimmter Mitarbeiter bewusst zu sein, das das Verhalten der Auszubildenden beeinflussen könnte ( angemessene Sprache, angemessene Kleidung, Kritik usw. ).

Karrierechancen

SUPER!

Arbeitszeiten

Es wäre sehr lohnend, Freizeit zu schaffen. Dies bedeutet nicht, dass die Lehrlinge weniger arbeiten, aber einige Leute fühlen sich morgens, abends oder wegen des Transports usw. wohler. Sie gibt dem Lehrling auch ein Gefühl der Autonomie.

Ausbildungsvergütung

Das ist schon sehr gut so, aber es wäre interessant, die Arbeit in der Schule z. B. mit Erhöhungen zu motivieren ( eine Prämie pro Note von mehr als 5,5). Viele Unternehmen nutzen dieses System, es motiviert die Auszubildenden sehr. Man braucht keine hohen Boni, aber es befriedigt immer jemanden.

Die Ausbilder

Bei den Auszubildenden einen leichten Mangel an "Gewohnheit" - sie werden oft mit den Angestellten (in Bezug auf die Anforderungen) verwechselt. Auf der anderen Seite gibt es bei Mapei viele Möglichkeiten, solange man gewissenhaft und fleißig arbeitet.

Spaßfaktor

Man kann wirklich mit jedem reden und die Leute sind immer nett, wenn man zu ihnen geht. . .

Aufgaben/Tätigkeiten

Wir sollten uns mehr an das Programm halten. Es ist offensichtlich, dass jeder Tag anders ist, aber wir müssen unser Bestes tun, um eine möglichst umfassende Ausbildung zu geben!

Variation

ist normal, dass eine bestimmte Routine einsetzt, aber es wäre schön, wenn man daran denken könnte, etwas vorzuschlagen, wenn die Routine umständlich wird, auch wenn sie nicht im Programm enthalten ist. Auch wenn man nicht etwas Außergewöhnliches lernt, hat man immer das Gefühl, seinen Beruf zu entdecken.

Respekt

TOP !

Mapei Suisse SA, die kleine Familie

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ihre Offenheit und Ehrlichkeit zu den Angestellten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Mit guten Gewissen zu empfehlen!! MAPEI per vincere insieme.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Team und interessante Aufgaben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hauptsitz in Sorens...ist etwas weit weg von den Zentren und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schwierig zu erreichen.

Arbeitsatmosphäre

Gute Arbeitsatmosphäre mit viel Freiheit innerhalb der vorgegebenen Leitplanken.

Image

MAPEI kennt man als einer der führenden Anbieter von bauchemischen Produkten weltweit. Familienunternehmung mit langfristigen Perspektiven.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiterfassung in der Produktion und Büro (wie üblich). Ansonsten viel Freiheit und Flexibilität

Karriere/Weiterbildung

Wird unterstütz und gefördert. Finanziell beteiligt sich die Firma an Weiterbildungen oder je nach Bedarf wird sie vollständig bezahlt. Interne Sprachkurse wie Italienisch ist auch super.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Sozialleistungen sind gut und transparent.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mapei setzt sich für Nachhaltigkeit bei der Produktion und den Produkten ein.

Kollegenzusammenhalt

Wie überall gibt es zwischenmenschliche Probleme. Diese sind jedoch minimal und der Zusammenhalt untereinander würde ich als sehr gut bewerten.

Umgang mit älteren Kollegen

Es hat nicht extrem viele ältere Personen. Ist kein Problem.

Vorgesetztenverhalten

Kooperativ und wohlwollend.

Kommunikation

Kann immer verbessert werden. Schwierigen den gesunden Mix zwischen zu viel und zu wenig zu finden. Es wird jedoch offen und transparent informiert.

Gleichberechtigung

Ja

Interessante Aufgaben

Das Baugewerbe bringt von Natur aus viel Abwechslung mit sich. Viele Produkte und Änderungen machen es immer wieder spannend.


Arbeitsbedingungen

Optionen

MAPEI- eine grosse Familie

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Tolles Umfeld, super Kollegen und ein immer vorhandener respektvoller Umgang miteinander. Top!


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Wir funktionieren wie ein schweizer Uhrwerk, als Team, als Kollegen/innen, als Familie.

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Firma Mapei Suisse Sa ist ein sehr guter Arbeitgeber. Ständig neue Herausforderungen, neue Ziele ! Es besteht keine Angst vor Veränderungen und der Wusnch zum wachstum ist stehts gegeben.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre mit den Kollegen/Kolleginnen ist ausgezeichnet. Man merkt das diese Firma ein Familienunternehmen ist.

Image

Das Image ist ein ständiger Wachstum. Der Bekanntheitsgrad wird von unseren Kunden geprägt mit denen wir sehr gute Verhältnisse pflegen.

Work-Life-Balance

Es wird auf eine sehr ausgewogene Balance geachtet.

Karriere/Weiterbildung

Die Firma unterstütz in fast allen belagen. Die Förderung wird gewünscht und auch umgesetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das sozilae Verhalten der Firma ist Mustergültig.

Umgang mit älteren Kollegen

Hohe Anerkennung und ein gesunder mix zwischen jung und alt.

Vorgesetztenverhalten

Auch hier ist es so, dass die Kommunikation an forderster Front steht. Entscheidungen werden oftmals in Gruppen gefällt. Das letzte Wort hat der Vorgesetzte aber der Meinungsaustasuch wird gefragt um umgesetzt.

Arbeitsbedingungen

Wir sind auf einem guten Stand. Die Räumlichkeiten und auch die Technik werden stetig verbessert.

Kommunikation

Die Kommunikation ist gut. Es wird viel ausgetauscht und gesprochen da einem jeden klar ist, dass man zusammen mehr erreicht. Eine ständige Auffrischung ist erforderlich und man arbeitet zusammen daran.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung... diese Frage muss nie gestellt werden. Wir arbeiten als Teams zusammen und jeder darf sich mitteilen. Somit sind auch die Aufstiegsmöglichkeiten für jeden eine Perspektive.

Interessante Aufgaben

Das grosse Angebot der Firma gibt die Möglichkeit sich immer neuen Aufgaben zu stellen. Die Abwechslung mach den Job interessanter und fordert jeden diese auch zu meistern.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Optionen

Internationale Firma mit familiärer Firmenkultur

4,9
Empfohlen
Führungskraft

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familiäre und freundschaftliche Atmosphäre, ich arbeite sehr gerne bei Mapei und fühle mich hier sehr wohl.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr familiär und freundschaftlich. Alle Mitarbeiter duzen sich vom ersten Tag an, egal in welcher Position.

Image

Das Image ist sehr positiv, wir machen auch viel Sponsoring in Sport und Kultur. Zudem ist Mapei familiengeführt und nicht börsenkotiert, was sich auch positiv aufs Image auswirkt.

Work-Life-Balance

Es gibt gleitende Arbeitszeiten und geleistete Ueberstunden werden elektronisch erfasst und können wieder kompensiert werden. Etliche Mitarbeiter arbeiten Teilzeit. Der Aussendienst kann sich seine Arbeitszeit komplett autonom einteilen. Wenn es durch Wachstum mehr Arbeit gibt, werden zusätzliche Mitarbeiter eingestellt.

Karriere/Weiterbildung

Die Firma bezahlt praktisch alle Weiterbildungskosten ihrer Mitarbeiter, auch mehrjährige Weiterbildungskurse. Es gibt viele interne produktspezifische Schulungen für den Aussendienst und für den Innendienst gibt es interne Italienischkurse in unseren Büros, an denen etliche Mitarbeiter gratis teilnehmen. Aufstiegsschancen gibt es jedoch wenige, da wir sehr flache Hierarchien haben. Die Mitarbeiterentwicklung geht eher in die Breite.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehaltsniveau und die Sozialleistungen (PK, Unfallversicherung) sind überdurchschnittlich. Es gibt jedes Jahr Gehaltserhöhungen. Das 13. Gehalt und die Sales Boni werden brutto=netto ausbezahlt. Es gibt Dienstaltersgeschenke alle 5 Jahre, die man auch als zusätzliche Urlaubstage beziehen kann. Getränke und Parkplätze sind gratis.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da wir ein Chemieunternehmen sind, ist das Umweltbewusstsein zwangsläufig sehr hoch, da auch stark reglementiert. Viele unserer Produkte sind Eco-zertifiziert. Bei der Modernisierung der Produktionsanlagen wird stark auf die Energieeffizienz geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt in den Teams ist stark. Man kämpft zusammen, um gemeinsam erfolgreich zu sein, und feiert auch gerne zusammen. Die Firma ist jedoch stark gewachsen und man kennt nicht mehr jeden Kollegen aus den anderen Teams.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang ist mit allen Kollegen gleich gut, egal ob jung oder alt. Das Alter ist kein Kriterium und kein Thema. Es werden auch regelmässig ältere Mitarbeiter eingestellt.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten arbeiten kollegial mit und sind Teil des Teams. Ihr Arbeitsplatz befindet sich inmitten ihrer Mitarbeiter in den Grossraumbüros.

Arbeitsbedingungen

Die Büros wurden vor einigen Jahren komplett renoviert und sind modern und angenehm. Die Produktionsanlagen werden laufend modernisiert und Arbeitssicherheit wird gross geschrieben. Der Aussendienst hat grosse Freiheiten bei der Auswahl seiner Firmenfahrzeuge und Handys.

Kommunikation

Die Kommunikation innerhalb der Schweiz ist gut, die Kommunikation auf internationaler Ebene könnte jedoch besser sein.

Gleichberechtigung

Gute Gleichberechtigung zwischen allen Mitarbeitern, egal ob Frau oder Mann, im Innendienst oder Aussendienst, im Büro, in der Produktion oder in der Logistik.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind vielseitig und interessant. Da wir flache Hierachien und wenig Overhead haben, ist das Spektrum der Aufgaben für jeden recht breit.

Weltweit tätiges Unternehmen mit familiäre Athmosphäre - Das findet man nicht überall

4,4
Empfohlen
Führungskraft

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Flexibilität der Arbeitszeiten, die gute Soziale Leistungen. Förderung der Weiterbildungen/Ausbildungen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nicht angepasste Strukturen an der heutigen Situation.

Verbesserungsvorschläge

Einige Strukturen und Abläufe sollten der heutigen Grösse der Firma angepasst werden. Die Firma ist so rasch gewachsen, dass nicht alles rechtzeitig angepasst werden konnte. Aber es hat sich bereits etwas in die richtige Richtung bewegt. Step by step.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden, sofern für das Unternehmen auch relevant sind, unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Überdurchschnittliche Sozialleistungen verglichen mit der Norm in der Schweiz.

Arbeitsbedingungen

Das Mobiliar und die IT-Infrastruktur ist auf dem neusten Stand und wird fortlaufend den Bedürfnissen angepasst

Kommunikation

Die Kommunikation wird wohl in alle Unternehmen das schwierigste bleiben. Auch bei uns gibt es noch Luft nach oben (ich selber muss mich auch mehr anstregen).


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Weltweit tätiger Konzern mit familiären Umgangsformen!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Trotz der Grösse des Unternehmens wird jeder Mitarbeiter geschätzt!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Zusammenarbeit zwischen Aussendienst und Innendienst könnte etwas besser sein.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Gutes Arbeitsklima

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN