Workplace insights that matter.

Login
MAPEI SUISSE SA Logo

MAPEI SUISSE 
SA
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,7Image
    • 4,4Karriere/Weiterbildung
    • 4,6Arbeitsatmosphäre
    • 4,2Kommunikation
    • 4,6Kollegenzusammenhalt
    • 4,5Work-Life-Balance
    • 4,4Vorgesetztenverhalten
    • 4,7Interessante Aufgaben
    • 4,8Arbeitsbedingungen
    • 4,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,7Gleichberechtigung
    • 4,8Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2017 haben 20 Mitarbeiter diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten bewertet.

Alle 20 Bewertungen entdecken

Technologie, auf die Sie bauen können

Wer wir sind

Die Mapei Suisse SA gehört zu den führenden Bauchemieunternehmen in der Schweiz. Wir bieten unseren Kunden ein umfassendes Sortiment mit 14 Produktlinien und produzieren an unserem Hauptsitz in Sorens im Kanton Freiburg auch Betonzusatzmittel und Polymerpulver.

Unsere Produkte sind oft nicht auf den ersten Blick sichtbar, stecken aber in allen nur erdenklichen Bauwerken – von Wohn- und Gewerbegebäuden über Brücken bis hin zu Tunnels. Sie tragen massgeblich dazu bei, dass Beton leistungsfähiger ist, Gebäude sicher abgedichtet sind und Bodenbeläge optimal haften. Und noch vieles mehr.

Mapei Suisse ist in den letzten Jahren auf rund 90 Mitarbeitende angewachsen. Sie alle verfolgen tagtäglich ein Ziel: die Zufriedenheit unserer Kunden.

Als Teil der Mapei-Gruppe mit mehr als 10’000 Mitarbeitenden, 81 Fabriken in 35 Ländern und 31 Forschungszentren sind wir auch international bestens aufgestellt und vernetzt.

Wachsen Sie zusammen mit uns – denn hier stimmt die Chemie. Mehr Infos finden Sie unter www.mapei.ch

Perspektiven für die Zukunft

Die Mapei-Gruppe wurde 1937 in Mailand gegründet und hat sich zu einem stark wachsenden, internationalen Unternehmen entwickelt. Denn Mapei bietet nicht einfach nur Produkte und Dienstleistungen. In unseren 31 Forschungszentren in 20 Ländern arbeiten unsere Kolleginnen und Kollegen an der Bauchemie der Zukunft – für immer leistungsfähigere Materialien, die die Lebensqualität der Menschen verbessern. In der Schweiz ist Mapei seit 1994 tätig – und seither auf permanentem Wachstumskurs. Wir suchen qualifizierte und motivierte Mitarbeitende, die dieses Wachstum mittragen und sich gemeinsam mit uns weiterentwickeln möchten.

Kennzahlen

Mitarbeiter90
Umsatz125 Mio. CHF

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 20 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    85%85
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    70%70
  • HomeofficeHomeoffice
    70%70
  • DiensthandyDiensthandy
    65%65
  • FirmenwagenFirmenwagen
    60%60
  • InternetnutzungInternetnutzung
    55%55
  • ParkplatzParkplatz
    50%50
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    40%40
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    35%35
  • CoachingCoaching
    25%25
  • EssenszulageEssenszulage
    20%20
  • BarrierefreiBarrierefrei
    10%10
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    10%10
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    10%10
  • KantineKantine
    5%5
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    5%5

Was MAPEI SUISSE SA über Benefits sagt

  • Überdurchschnittliche Bezahlung und sehr gute betriebliche Sozialleistungen (Pensionskasse, Krankentaggeld- und Unfallversicherung)
  • Jährliche Gehaltserhöhungen
  • Zulagen für Nachtarbeit und für Arbeit an Sonn- und Feiertagen (für Produktionsmitarbeitende)
  • 4 Wochen Ferien und ausserdem Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr, die den Mitarbeitenden geschenkt werden
  • 5 Wochen Ferien ab dem 50. Lebensjahr
  • Dienstaltersgeschenke ab dem 5. Dienstjahr, die wahlweise als Prämien oder zusätzliche Ferientage bezogen werden können
  • Grosszügige Dienstwagenverordnung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gratisparkplätze
  • Kostenlose Getränke und Früchte
  • Kostenlose firmeninterne Italienischkurse
  • Übernahme von Weiterbildungskosten
  • Tolle jährliche Weihnachtsfeier
  • Wunderschöne Aussicht auf die Bergwelt des Greyerzerlandes von unseren Büros in Sorens

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind ein internationaler Konzern, der sich trotz seiner Grösse eine familiäre Atmosphäre bewahrt hat. Die Mapei-Gruppe wird weiterhin von der Gründerfamilie geleitet, mittlerweile in 3. Generation.

Dieser familiäre Charakter prägt nicht nur die Arbeitskultur, sondern auch die Geschäftsstrategie. Mapei ist nicht börsenkotiert und orientiert sich bei Entscheidungen daher nicht an Börsenkursen und Analysten. Wir haben die langfristige Entwicklung des Unternehmens im Blick – im Sinne künftiger Generationen, der Mitarbeitenden, Kunden, Lieferanten und der öffentlichen Hand.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

So vielfältig wie Mapei ist, so vielfältig sind auch die Möglichkeiten bei uns.

Wir beschäftigen Mitarbeitende in folgenden Bereichen:

  • Produktion
  • Verkauf
  • Marketing
  • Kundendienst
  • Logistik
  • Wartung
  • Qualitätssicherung
  • Buchhaltung
  • Produktmanagement.

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen: https://www.mapei.com/ch/de-ch/talente-gesucht

Gesuchte Qualifikationen

Die gesuchten Qualifikationen hängen natürlich von der jeweiligen Stelle ab. Unsere technischen Verkaufsberater beispielsweise müssen technisch sehr versiert sein, um unsere Kunden kompetent beraten zu können. Unsere Mitarbeitenden in der Administration, im Kundendienst und im Marketing in Sorens müssen für die meisten Stellen neben ihren fachlichen Kompetenzen sehr gute Deutsch- und Französischkenntnisse mitbringen. Die Mitarbeitenden, die in Kontakt mit dem Hauptsitz in Mailand stehen, müssen zudem auch Englisch oder Italienisch beherrschen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei MAPEI SUISSE SA.

  • Pascal Meierhofer

    Leiter Finanzen & Administration

  • Die Bewerber und Bewerberinnen sollten natürlich die notwendigen Qualifikationen für die jeweilige Stelle mitbringen. Uns ist es aber auch wichtig, dass unsere Mitarbeitenden bereit sind, Eigenverantwortung zu übernehmen, und gerne selbstständig arbeiten. Ausserdem sollten Sie ein Teamplayer sein und Spass an der Baubranche haben. Das ist schon mal die halbe Miete.

  • Seien Sie authentisch und natürlich. Das gilt auch für Ihr Anschreiben, das ruhig individuell sein darf. Wir wollen schliesslich SIE kennenlernen.

  • Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail an rh@mapei.ch - bevorzugt in einer einzigen PDF-Datei.

  • Wir veröffentlichen unsere offenen Stellen generell auf unserer Website und über unsere Social-Media-Kanäle. Das Auswahlverfahren hängt von der jeweiligen Stelle ab. In der Regel gibt es aber zwei Vorstellungsrunden und oft auch einen Kennenlerntag in der Firma.

Standorte

Standorte Inland

Sorens (Fribourg)

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Er ist wirklich flexibel und verständnisvoll, er ist sehr menschlich, ohne das wäre es für manche Menschen schwierig, sich weiterzuentwickeln.
Ihre Offenheit und Ehrlichkeit zu den Angestellten.
Super Team und interessante Aufgaben.
Die Firma Mapei Suisse Sa ist ein sehr guter Arbeitgeber. Ständig neue Herausforderungen, neue Ziele ! Es besteht keine Angst vor Veränderungen und der Wusnch zum wachstum ist stehts gegeben.
Bewertung lesen
Familiäre und freundschaftliche Atmosphäre, ich arbeite sehr gerne bei Mapei und fühle mich hier sehr wohl.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 7 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es wäre gut, in der Ausbildung stärker präsent zu sein, man muss nicht ständig anwesend sein, aber zu zeigen, dass wir anwesend sind, ist wirklich motivierend. Und vergessen Sie nicht, dass wir ständig lernen und dass wir uns nicht alle auf die gleiche Weise weiterentwickeln.
Hauptsitz in Sorens...ist etwas weit weg von den Zentren und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schwierig zu erreichen.
Nicht angepasste Strukturen an der heutigen Situation.
Bewertung lesen
Die Zusammenarbeit zwischen Aussendienst und Innendienst könnte etwas besser sein.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 4 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ich würde gerne später in diesem Unternehmen arbeiten, die Ausbildung ist zugänglich, die Möglichkeiten sind großzügig. Ich werde die Ausbildung von Lehrlingen sehr schätzen, ich sage mir, wenn es eine Ausbildungsgruppe gibt, wird das Lernen viel einfacher sein und nicht in die Arbeit anderer Mitarbeiter eingreifen.
Einige Strukturen und Abläufe sollten der heutigen Grösse der Firma angepasst werden. Die Firma ist so rasch gewachsen, dass nicht alles rechtzeitig angepasst werden konnte. Aber es hat sich bereits etwas in die richtige Richtung bewegt. Step by step.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 2 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Arbeitsbedingungen

4,8

Der am besten bewertete Faktor von MAPEI SUISSE SA ist Arbeitsbedingungen mit 4,8 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


Die Büros wurden vor einigen Jahren komplett renoviert und sind modern und angenehm. Die Produktionsanlagen werden laufend modernisiert und Arbeitssicherheit wird gross geschrieben. Der Aussendienst hat grosse Freiheiten bei der Auswahl seiner Firmenfahrzeuge und Handys.
5
Bewertung lesen
Wir sind auf einem guten Stand. Die Räumlichkeiten und auch die Technik werden stetig verbessert.
4
Bewertung lesen
Das Mobiliar und die IT-Infrastruktur ist auf dem neusten Stand und wird fortlaufend den Bedürfnissen angepasst
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Arbeitsbedingungen sagen? 3 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

4,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von MAPEI SUISSE SA ist Kommunikation mit 4,2 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Kann immer verbessert werden. Schwierigen den gesunden Mix zwischen zu viel und zu wenig zu finden. Es wird jedoch offen und transparent informiert.
4
Bewertung lesen
Die Kommunikation ist gut. Es wird viel ausgetauscht und gesprochen da einem jeden klar ist, dass man zusammen mehr erreicht. Eine ständige Auffrischung ist erforderlich und man arbeitet zusammen daran.
4
Bewertung lesen
Die Kommunikation wird wohl in alle Unternehmen das schwierigste bleiben. Auch bei uns gibt es noch Luft nach oben (ich selber muss mich auch mehr anstregen).
3
Bewertung lesen
Die Kommunikation innerhalb der Schweiz ist gut, die Kommunikation auf internationaler Ebene könnte jedoch besser sein.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 4 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet (basierend auf 5 Bewertungen).


Wird unterstütz und gefördert. Finanziell beteiligt sich die Firma an Weiterbildungen oder je nach Bedarf wird sie vollständig bezahlt. Interne Sprachkurse wie Italienisch ist auch super.
4
Bewertung lesen
Die Firma bezahlt praktisch alle Weiterbildungskosten ihrer Mitarbeiter, auch mehrjährige Weiterbildungskurse. Es gibt viele interne produktspezifische Schulungen für den Aussendienst und für den Innendienst gibt es interne Italienischkurse in unseren Büros, an denen etliche Mitarbeiter gratis teilnehmen. Aufstiegsschancen gibt es jedoch wenige, da wir sehr flache Hierarchien haben. Die Mitarbeiterentwicklung geht eher in die Breite.
5
Bewertung lesen
Die Firma unterstütz in fast allen belagen. Die Förderung wird gewünscht und auch umgesetzt.
5
Bewertung lesen
Weiterbildungen werden, sofern für das Unternehmen auch relevant sind, unterstützt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 5 Bewertungen lesen

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
MAPEI SUISSE SA
Branchendurchschnitt: Bau/Architektur

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
MAPEI SUISSE SA
Branchendurchschnitt: Bau/Architektur
Unternehmenskultur entdecken

Awards