Nidwaldner Kantonalbank als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

10 von 29 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Auszubildende/r
kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

10 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

10 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Lehrreich

3,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Finanzen / Controlling bei Nidwaldner Kantonalbank absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeit, sehr gutes Arbeitsklima

Verbesserungsvorschläge

Dass die Lehrmittel oder ein Teil davon vom Lehrbetrieb bezahlt werden

Arbeitsatmosphäre

Familiär

Arbeitszeiten

Flexibel

Ausbildungsvergütung

Lehrmittel müssen selber bezahlt werden

Respekt

Jeder grüsst den anderen, alle per DU


Karrierechancen

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Ich würde die Ausbildung auf der NKB jedem weiterempfehlen.

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Finanzen / Controlling bei Nidwaldner Kantonalbank absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Arbeitgeber ist sehr flexibel und hilfsbereit.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Ein top Start in das Berufsleben!

4,3
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Nidwaldner Kantonalbank absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Einblick in so viele verschiede Abteilungen ist eine einmalige Chance.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Ich würde mich auch ein 2. Mal für diesen Lehrbetrieb entscheiden!

4,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Nidwaldner Kantonalbank absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die NKB ist immer offen für Neues und berücksichtigt Vorschläge und Ideen der Lernenden.

Die Ausbilder

Die Ausbildner sind sehr offen, freundlich und hilfsbereit!

Spaßfaktor

Die Lernenden verstehen sich sehr gut untereinander. Jedes Jahr dürfen wir alle zusammen einen Ausflug machen. Das stärkt den Zusammenhalt!

Respekt

Die Lernenden werden Ernst genommen und dürfen Ideen, Meinungen und Vorschläge einbringen.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Gute Ausbildung bei der NKB

4,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Nidwaldner Kantonalbank absolviert.

Karrierechancen

Prinzipiell hat man die Möglichkeit auch nach der Lehrzeit bei der NKB zu bleiben, insofern alles gut verlaufen ist und keine Komplikationen entstanden sind. Jedoch ist das ein bisschen Unsicher geworden (da es kein Dispo-Team mehr gibt) und wurde auch nie ganz klar kommuniziert, dass alle auf dem gleichen Stand der Dinge sind.

Aufgaben/Tätigkeiten

Ich denke, es wird immer Parts geben, die einem mehr oder weniger Spass bereiten. Grundsätzlich haben mir jedoch die Arbeiten immer gefallen.

Variation

Da man alle 3 resp. 6 Monate die Abteilung wechselt, sind die Arbeiten sehr abwechslungsreich und man lernt viel Verschiedenes. Jedoch gibt es Abteilungen, in denen die Arbeiten immer die Gleichen sind von Anfang bis Ende der Abteilung und man kann nicht nach einer gewissen Zeit "grössere" Aufgaben übernehmen (natürlich den Kenntnissen und Fähigkeiten entsprechend),


Arbeitsatmosphäre

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Respekt

Die NKB ist ein Top Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei Nidwaldner Kantonalbank absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-Grosse Variation durch mehrfachem Abteilungswechsel
-ÜK findet direkt in der NKB statt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine

Verbesserungsvorschläge

Keine

Karrierechancen

Viele Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Lehre.

Arbeitszeiten

Durch die flexiblen Arbeitszeiten habe ich noch genügen Freizeit.

Ausbildungsvergütung

Die Entlöhnung ist mehr als angemessen.

Die Ausbilder

Sämtliche Ausbildner, welche ich hatte waren absolut top und ich könnte nichts an ihnen bemängeln

Spaßfaktor

Bis jetzt war ich fast immer motiviert zum Arbeiten. Es macht Spass.

Aufgaben/Tätigkeiten

Einige Aufgaben werden mit der Zeit logischerweise zur Routine aber trotzdem gibt es immer wieder neue Aufgaben durch die Abteilungswechsel oder neuer Kenntnisse.

Variation

Durch die Abteilungswechsel hat die NKB eine sehr grosse Variation.

Respekt

Man wird von Anfang an respektiert und Ernst genommen.


Arbeitsatmosphäre

guter Arbeitgeber mit vorbildlicher Arbeitsatmosphäre

4,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Nidwaldner Kantonalbank absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird viel Zeit und Geld in die Ausbildung der Lernenden investiert. Wir haben in diesen 3 Jahren die Möglichkeit in vielen verschiedenen Abteilungen zu arbeiten und dadurch viele spannende Erfahrungen zu sammeln. In den entsprechenden Abteilungen werden die theoretischen Schulungen durch Spezialisten mit grosser Erfahrung und Fachwissen vermittelt.

Verbesserungsvorschläge

- Änderungen besser kommunizieren
- Prozesse vereinheitlichen
- Zukunftsplanung mit den Lernenden


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Feedback

4,1
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Finanzen / Controlling bei Nidwaldner Kantonalbank absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich mag das familiäre Verhältnis zwischen den Mitarbeitenden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Ich finde das 3 Monate im KDLC reichen würden.

Arbeitsatmosphäre

In den meisten Abteilungen herrscht eine gute und familiäre Atmosphäre. Teilweise ist recht viel Verkehr in einer Abteilung wo es dann teilweise ein bisschen stürmisch wird.

Karrierechancen

Ich glaube wir haben gute Aufstiegschancen, wenn wir diese nutzen wollen.

Arbeitszeiten

Ich finde die Arbeitszeiten gut, da wir auch ein bisschen selber planen können (z.B. mal ein bisschen früher gehen).

Ausbildungsvergütung

Die meisten Berufsbildner bemühen sich sehr um die Lernenden.

Die Ausbilder

Die Ausbildner sind sehr nett und sehr bemüht. Manche nehmen sich teilweise zu wenig Zeit für die Lernenden.

Spaßfaktor

Die Arbeit macht mir Spass.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben, welche ich zu erledigen habe, machen mir Spass.

Variation

Es gibt Abteilungen, in denen man immer fast das Selbe macht (LSD, KDLC)

Respekt

Ich habe Respekt vor Mitarbeitenden und sie vor mir.

Die Nidwaldner Kantonalbank ist ein guter Arbeitgeber Ich fühle mich sehr wohl.

3,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Nidwaldner Kantonalbank absolviert.

Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Meine Bewertung

4,2
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Nidwaldner Kantonalbank absolviert.

Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt