Workplace insights that matter.

Login
Pflegezentren Stadt Zürich Logo

Pflegezentren Stadt 
Zürich
Bewertung

Alles geregelt

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Pflegezentrum Entlisberg in Zürich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialleistungen, effiziente Problemlösung, Arbeitgeber nehmen die Probleme in die Hand und kümmern sich darum

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

alles wird vorgeschrieben, bis ins kleinste Detail. Jeder Ablauf ist geregelt, kein Spielraum frei zu entscheiden. Selber denken ist nicht erwünscht

Verbesserungsvorschläge

mehr Freiheiten gewähren, mehr Vertrauen den Mitarbeitern schenken, Motivation leben und nicht davon reden

Arbeitsatmosphäre

interdisziplinär offene Haltung unter einander, jedoch gesamthaft sehr hierarchisch strukturiert

Work-Life-Balance

Die Arbeit fordert viel von einem, grosses Arbeitsvolumen, viele Veränderungen bezüglich Abläufen und auch Personalwechsel, der Arbeitsplatz ist ergonomisch nicht durchdacht

Vorgesetztenverhalten

keine Kompetenzen selbständig Entscheidungen zu fällen

Interessante Aufgaben

viele Routineaufgaben

Umwelt-/Sozialbewusstsein

keine Möglichkeit restliches Essen günstig zu kaufen. Alles kommt in die Biogasanlage!
Es wird viel Abfall produziert, viele Einwegprodukte

Image

viele negative Rückmeldungen von Angehörigen. zB. man habe schon mehrmals darauf hingewiesen, dass dies oder das nicht erwünscht sei

Karriere/Weiterbildung

keine Förderung, man wird nur darüber informiert, dass Weiterbildungen dazu gehören, jedoch muss man sich selber darum kümmern


Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitgeber-Kommentar

Pflegezentren der Stadt Zürich
Pflegezentren der Stadt Zürich

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Wir bedauern, dass Sie verschiedene Punkte an ihrem Arbeitsplatz nicht positiv wahrnehmen.

Gemeinsam mit den Mitarbeitenden ist es den PZZ ein Anliegen, optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen, um den Versorgungsauftrag zur grossen Zufriedenheit der Kunden erledigen zu können. Dabei liegt uns auch das Wohl unserer Mitarbeitenden am Herzen. Ein aktives gelebtes Gesundheitsmanagement ist uns so wichtig wie auch der Dialog mit den Mitarbeitenden. Wir erheben regelmässig im Rahmen von anonym durchgeführten Mitarbeiterbefragungen die Zufriedenheit der Mitarbeitenden. Bei jedem Austritt führen wir durch eine neutrale Stelle ein Austrittsgespräch durch. Die Zufriedenheitswerte der Mitarbeitenden waren bei beiden Befragungsgefässen in den letzten Jahren immer hoch.

Bei den PZZ können sich Mitarbeitende bei verschiedenen Anlaufstellen melden, wenn sie sich ungerecht behandelt fühlen oder Beschwerden anzubringen haben, welche sie nicht mit der direkten Vorgesetztenstelle besprechen möchten. Primär stehen dabei im Betrieb die weiteren Vorgesetztenstellen, die Peers oder auch die Seelsorge zur Verfügung. Alle Anliegen werden vertraulich behandelt. Wir verweisen zudem auf die übergeordnete Gesundheitsbeauftragte der Pflegezentren, welche ebenfalls Anliegen vertraulich aufnimmt. Mitarbeitende können sich zudem auch jederzeit bei der Ombudsstelle der Stadt Zürich melden.

Die Verantwortlichen im Pflegezentrum Entlisberg werden ihre Rückmeldung, soweit dies bei einer anonymen Meldung ohne genaue Angaben möglich ist, auswerten. Wir wünschen Ihnen an Ihrem Arbeitsplatz und privaten Umfeld alles Gute und danken Ihnen für Ihren Einsatz.

Freundliche Grüsse
Pflegezentren Stadt Zürich
Human Resources