Workplace insights that matter.

Login
Prime21 AG Logo

Prime21 
AG
Bewertungen

40 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 89%
Score-Details

40 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

34 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 4 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Prime21 AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Nichts für schwache Nerven :)

3,5
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Prime21 AG in Zürich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

moderne Ausstattung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitszeiten, Eintönigkeit

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation im Team fördern.

Arbeitsatmosphäre

Alles in allem ein tolles Betriebsklima, Die Geschäftsführung und das HR geben sich sehr viel Mühe damit sich jeder wohlfühlt.

Image

Leider das durchschnittliche Image einer Recruitment Boutique. Auf Kunden Seite gut, manche Kandidaten sind halt nicht so gut auf einen zu sprechen.

Work-Life-Balance

2 Sterne für das HomeOffice. Ansonsten ist der Job definitiv nur was für Menschen die kein Problem damit haben bis 19.00Uhr zu arbeiten. 11 Stunden im Büro sind hier gerne gesehen und wer vor 18.00 das Büro verlässt darf sich schlecht fühlen. Hier gibt es definitiv Verbesserungspotential. Kein einfacher Job. Ansonsten sind sie aber sehr flexibel was private Termine betrifft, das findet man selten.

Karriere/Weiterbildung

Gutes Einlernprogramm, bei dem man viel mitnehmen kann.
Es wird einem zwar versprochen dass man aufsteigen kann, aber ob das wirklich so ist ist fraglich. Es scheint als hätten die Kollegen Angst man könnte sie verdrängen.

Gehalt/Sozialleistungen

Es wäre schön, wenn alle für die gleiche Arbeit auch den gleichen Lohn bekommen würden.
Ansonsten kann jeder mit etwas Fleiß seinen Lohn nach oben treiben.
Die Online angegebenen Gehälter sind aber völlig übertrieben und sind nicht real.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kein unnötiger Papiermüll, aber in Sachen Mülltrennung gibt es noch Potential, hier wird nichts getrennt und Kaffee gibt es aus Kapseln.

Kollegenzusammenhalt

Würde ich als sehr gut bezeichnen. Man hat sehr viel Spaß miteinander und ist viel am lachen. Dass man sich nicht mit jedem gut versteht ist normal, manche Kollegen lassen einen das leider spüren aber dafür kann das Unternehmen ja nichts.

Umgang mit älteren Kollegen

Lässt sich nur schwer bewerten, da es keine älteren Kollegen gibt. Junges und dynamisches Team

Vorgesetztenverhalten

Top. Hier gibt es wirklich nichts zu meckern. Die besten Vorgesetzten die ich je hatte !

Arbeitsbedingungen

Neuste Technik, super angenehmes und modernes Büro. Wenn viele gleichzeitig telefonieren ist es ab und an schon mal etwas lauter, aber da gewöhnt man sich dran.

Kommunikation

Wöchentliche Meetings und Einzelgespräche geben einem immer einen super Überblick über den persönlichen Fortschritt und den aktuellen Stand des Unternehmens.
Innerhalb des Teams ist die Kommunikation leider Mangelware. Jeder kommuniziert etwas anderes oder manche reden auch gar nicht mit einem, außer sie müssen.

Gleichberechtigung

Das Unternehmen macht keine Unterschiede hinsichtlich Geschlecht, Herkunft oder Alter.

Interessante Aufgaben

Leider sehr monoton und nicht abwechslungsreich. Kommt leider auch darauf an in welchem Team man landet. Bei anderen ist es besser.

Arbeitgeber-Kommentar

Jennifer Stöver

Liebe/r Ex-Mitarber*in

Danke für deine Bewertung und Rückmeldung. Grundsätzlich hast du viele positive Aspekte erwähnt, aber auch ein paar kritische Punkte, zu welchen wir gerne kurz Stellung nehmen möchten, damit sich der Leser ein differenzierteres Bild machen kann.

Es ist richtig, dass wir längere Arbeitszeiten haben bzw. man sich diese selbstständig einteilen kann. Gerade für einen guten Kontakt zu Kandidaten ist es unabdingbar, dass wir auch nach 18:00 Uhr diesen Gesprächen nachgehen können. Alle, vor allem Praktikanten, kompensieren die längeren Arbeitszeiten nach eigenem Ermessen in der Zeiterfassung. So haben eben auch mal private Termine tagsüber platz, man startet erst nach 09:00 Uhr, etc. Und das Homeoffice mit 2 Tagen die Woche ist bei uns fix für alle, die selbstständig und mit einer minimalen Zielerreichung arbeiten können.

Es ist auch richtig, dass wir auch schon auf Stufe Praktikum/Trainee unterschiedliche Lohnstufen haben, je nach Erfahrung und dann vor allem nach Entwicklung/Zielerreichung. Wir finden es fair, dass wenn wir Mitarbeiter*innen mit für uns relevanter Erfahrung anstellen oder die Ziele schneller erreicht werden, wir dies entsprechend anerkennen können. Gleicher Lohn bei gleicher Leistung ist bei uns somit immer transparent nachvollziehbar. Vor allem entwickeln wir alle anhand von klaren Zielvorgaben. Wenn diese schneller erreicht werden, geht es auch schneller weiter. Wenn die Ziele nicht oder auf einem minimalen Level erreicht werden, können wir leider nicht noch weitere Tätigkeiten hinzunehmen, wenn die Basis dafür nicht gegeben ist. So kommt es dann allenfalls zu doch deutlichen Unterschieden in Gehalt und Tätigkeit in den Monaten 3-6 und natürlich im Hinblick auf die allfällige Übernahme in die Festanstellung. Die online angegebenen Gehälter beziehen sich aktuell nur auf die Festanstellungen nach dem Praktikum/Trainee ab Stufe Junior Consultant und werden von allen erreicht, da diese ja vertraglich geregelt sind. Wobei wir den Punkt sehen dies hier auch für die Praktika/Trainee anzugeben und nehmen den Input von dir somit gerne auf (Danke dafür).

Diese Prinzipien in Bezug auf Arbeitszeiten, persönlicher Weiterentwicklung und Gehalt werden bei uns vor Anstellungen und in den regelmässigen Feedbackgesprächen erklärt. Die meisten finden diese Regelungen positiv. Schade, dass dies bei dir dann offensichtlich nicht ganz so gut angekommen ist.
Selbstverständlich versuchen wir immer besser zu werden und wir danken dir für die Inputs dazu! Somit wünschen wir dir weiterhin viel Erfolg und alles Gute.

Jennifer

Grosser Lerneffekt in tollem Team!

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Prime21 AG in Bern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Flache Hierarchien, humorvoller Umgang. Wöchentliche 1:1-Gespräche mit dem Vorgesetzten, wo man sich einbringen kann.

Image

Die Prime21 AG existiert jetzt seit 10 Jahren und das spürt man. Besonders in den letzten Monaten gab es immer mehr Mandate oder sonstige Suchaufträge über Empfehlungen von zufriedenen Kundenunternehmen.

Work-Life-Balance

Der Job hat natürlich Sales-Aspekte, wo mit mehr Leistung auch mehr erreicht werden kann. Grundsätzlich solide Regelungen was Arbeitszeiten, Pausen und Ferien betrifft.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung muss man selber in die Hand nehmen, der Karrierepfad ist aber transparent und klar ersichtlich und vorgegeben. Vor allem zu Beginn kann man bei guten Leistungen schnell aufsteigen.

Gehalt/Sozialleistungen

Solides Grundgehalt mit grossem variablen Anteil, kann also bei guter Leistung und entsprechender Marktlage sehr attraktiv sein. Dazu gehört natürlich auch immer ein wenig Glück ;)

Kollegenzusammenhalt

Top, auch die Beziehungen unter den KollegInnen anderer Standorte werden durch viele Events regelmässig gestärkt.

Vorgesetztenverhalten

Sehr kompetent, grosse Erfahrung und humorvoller Umgang. Konnte enorm profitieren und für meine Zukunft einiges mitnehmen!

Arbeitsbedingungen

Schönes Büro mitten in Bern, auch die Standorte in Zug und Zürich sind an bester Lage und modern ausgerüstet.

Kommunikation

Ab und zu kleinere Koordinationsschwierigkeiten unter den Standorten, wo auch mal etwas untergehen kann. Ansonsten gibt es aber stets gute Möglichkeiten, Dinge anzusprechen, sei dies in den Einzel- oder den Team-Meetings.

Interessante Aufgaben

Ab und zu repetitiv, aber man hat die Zügel nach einer gewissen Zeit selber in der Hand und kann seine Aufgaben selbständig strukturieren, solange die Resultate stimmen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Viel gelernt und mit tollen Kollegen zusammengearbeitet

4,4
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Prime21 AG in Bern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Toller 'Vibe' im Team

Arbeitsatmosphäre

Kleines Team, oft gemeinsam Zmittag gegessen und Spässe gemacht.

Work-Life-Balance

Während Praktikum relativ strikte Arbeitszeiten, wobei gut und gerne Ausnahmen gemacht werden können. Während Festanstellung in einem gewissen Rahmen flexibel. Home-Office war vor Pandemie kein Thema, wurde während Pandemie gut umgesetzt.
Manchmal hatte ich im Kopf die Arbeit mit in den Feierabend genommen, was aber mehr an der Arbeit als am Unternehmen lag.

Karriere/Weiterbildung

Tolles internes Einführungsprogramm und viel Erfahrungsschatz im Unternehmen vorhanden. Externen Weiterbildungen waren nie ein Thema.

Gehalt/Sozialleistungen

Verglichen mit Kollegen mit gleichem Abschluss in anderen Berufen lebt man hier mit einem recht niedrigen Grundlohn, wobei dieser durch Provision nach oben bei entsprechender Leistung sehr offen ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Fällt leicht, wenn die 'älteren' Kollegen jung geblieben sind.

Vorgesetztenverhalten

Sehr viel Wissensvermittlung und Unterstützung, wovon man sehr viel profitiert. Der Vorgesetzte investiert viel in die persönliche Entwicklung und erwartet im Gegenzug auch eine hohe Leistung(sbereitschaft).

Arbeitsbedingungen

Tolles Büro/Lage

Kommunikation

Das Berner Team arbeitete recht unabhängig von den beiden Standorten in ZH und ZG, weshalb teilweise Einblicke in die Arbeit der anderen Standorte etwas fehlten.

Gleichberechtigung

Ich als Frau wurde sehr gefördert, unterstützt und wertgeschätzt.

Interessante Aufgaben

Als PraktikantIn anfangs repetitive Tätigkeiten, wobei bei erfolgreicher Kandidatenaquise immer mehr verschiedene Aufgaben anfallen.
Ist man mit Engangement bei der Sache und bringt Leistung, erhält man bald mehr Verantwortung und somit auch einen breiteren Aufgabenbereich.
In Festanstellung Kandidatenmanagement (und allenfalls Acountmanagement) von A-Z.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Teilen

Flexibler Arbeitgeber in einer dynamischen Branche

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Prime21 AG in Zürich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität, Möglichkeiten

Verbesserungsvorschläge

Weiterbildungen

Arbeitsatmosphäre

Sehr lockerer Umgang untereinander von Praktikant bis GL. Aber es braucht eigene Motivation um Ziele zu erreichen und weiterzukommen.

Image

Sehr wenig negatives Feedback erlebt. Scheint bei anderen Dienstleistern nicht selbstverständlich zu sein. Arbeiten sehr proaktiv, aber auch sehr auf Qualität bedacht.

Work-Life-Balance

Ab und zu braucht es schon die eine oder andere Stunde mehr. Kann aber immer wieder eingezogen werden. Sehr flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, etc. Jeder wie er will solange die Leistung stimmt....

Karriere/Weiterbildung

Ziele sind klar formuliert und wer will kann ziemlich weit gehen! Man muss aber auf jeden Fall der Typ für Sales und Beratung sein und vor allem gerne proaktiv mit Menschen arbeiten wollen.... Weiterbildung könnten mehr gefördert werden. Wobei ein paar auch Teilzeit arbeiten und nebenher noch Studium laufen lassen. Wird unterstützt, wenn man die Flexibilität braucht

Gehalt/Sozialleistungen

Praktikum und Trainee sind ok bezahlt. Spannend wird es aber erst später mit 1-2 Jahren und dem Erfolg bzw. den Vermittlungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hätte sicher noch Verbesserungspotential. Wobei mittlerweile fast alles digital gemacht wird.

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft jedem! Coole Teams

Umgang mit älteren Kollegen

Eher jüngere Teams mit ein paar Ausnahmen, die sehr geschätzt sind!

Vorgesetztenverhalten

Fordernd und fördernd, fair

Arbeitsbedingungen

Sehr flexibel, modern

Kommunikation

Wird viel und transparent kommuniziert. Ich denke, dass jeder seine Ziele kennt und man weiss was man dafür tun kann. Und bei Fragen helfen alle weiter

Gleichberechtigung

Klare Gehaltsstufen. Kein Unterschied zwischen Mann Frau.

Interessante Aufgaben

Der Research kann etwas eintönig sein. Aber man lernt gute Basics, die man später brauchen wird für die weiterführenden Aufgaben nach dem Trainee. Danach als Candidate Manager und/oder Account Manager ist es sehr vielseitig. Vor allem auch mit den Kundenterminen und Präsentationen oder Kandidaten man treffen

Tolles Team - Arbeit ziemlich eintönig

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Prime21 AG in Zürich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fexibilität

Work-Life-Balance

Sehr flexible bzgl. Arzttermine oder kurzfristig einen Ferientag beziehen. Überstunden werden jedoch erwartet.

Umgang mit älteren Kollegen

Junges Team, gibt kaum ältere Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gratis Kaffee, Wasser und Schokolade.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jennifer Stöver, HR Manager
Jennifer StöverHR Manager

Liebe/r Ex-Mitarbeiter*in

Vielen Dank für dein ehrliches Feedback. Wir versuchen uns selbstverständlich stetig zu verbessern. Die Tür von mir und auch die der Vorgesetzten stehen immer offen, so dass es natürlich schade ist, dass die Kommunikation und das Vorgesetztenverhalten für dich leider nicht gestimmt haben.

Den Punkt Eintönigkeit kann ich nachvollziehen. Die Aufgabenbreite ist am Anfang noch nicht gegeben z.B. als Praktikant*in. Dennoch hat Jeder bei uns die Chance schnell zu wachsen und mehr Verantwortung zu übernehmen. Hierfür arbeiten wir gerade an transparenten Gehaltsmodellen und Aufstiegsmöglichkeiten, die wir in der Zukunft auch nach aussen tragen wollen. So kann jede/r Mitarbeiter*in sehen, WO er steht und WAS nötig ist, um die Karriereleiter nach oben klettern zu können. Dies wird ein klarer Schritt in der Personalentwicklung sein.

Wir nehmen deine Kritik sehr ernst. Du kannst dich jederzeit an mich wenden, wenn du Verbesserungsvorschläge hast oder weitere Kritikpunkte, auch wenn du nicht mehr bei uns tätig bist.

Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft!

Lehrreiches 6-monatiges Praktikum

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Prime21 AG in Bern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr kollegial. Die Du-Kultur wird nicht nur gebraucht, sondern auch gelebt.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten und selbstständigeds Pausenmanagement.

Kollegenzusammenhalt

Stets offen über Probleme zu sprechen und diese miteinander zu lösen.

Vorgesetztenverhalten

Fair, respektvoll und konstruktiv. Setzt sich für die Mitarbeitenden ein.

Kommunikation

Sehr gute Kommunikation im Team und bilateral.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

6 monate Praktikum bei Prime21

4,1
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Prime21 AG in Zürich gearbeitet.

Work-Life-Balance

Lange arbeitszeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Für ein Praktikum ok aber für die Festanstellung etwas tief

Interessante Aufgaben

Die arbeit als Headhunter wird schnell monoton


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Ambitioniert und innovativ

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Prime21 AG in Zürich gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Familiäres Umfeld und stehts Hilfsbereit

Work-Life-Balance

Bietet eine ausgewogene Work-Life-Balance an. Mann ist der Unternehmer im Unternehmen und somit kann man sich alles zum besten einteilen.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut, auch Privat ist man für einander da.
We are one Big Family

Vorgesetztenverhalten

Next Level

Kommunikation

Offen, transparent und auf Augenhöhe


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Eine Top-Personalberatung mit viel Drive & Team Spirit

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Prime21 AG in Zürich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teamgeist, Events, Flexibilität,

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation zwischen den Standorten weiter fördern

Image

Bei vielen Firmen als preferred supplier, bei Kandidaten als angenehme Beratung bekannt.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Müll wird sauber getrennt

Karriere/Weiterbildung

Karrierepfad vom Researcher bis zum Teamleiter/Regionalleiter möglich.

Kollegenzusammenhalt

Teamzusammenhalt ist enorm gut

Vorgesetztenverhalten

Next Level!

Kommunikation

Wöchentliche Team- und Einzelmeetings mit den Vorgesetzten.

Gehalt/Sozialleistungen

Fixlohn und erfolgsabhängiger variabler Anteil

Gleichberechtigung

Es zählt nur die Arbeitsleistung.

Interessante Aufgaben

Im Research etwas repetitiv, als Consultant wird es abwechslungsreich


Arbeitsatmosphäre

Arbeitsbedingungen

Teilen

go for it!

4,9
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Prime21 AG in Zürich gearbeitet.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten ermöglichen eine Work-Life-Balance die man selbst gestalten kann.

Kollegenzusammenhalt

Toller Zusammenhalt, junges Team mit einer wertschätzenden Unternehmenskultur

Vorgesetztenverhalten

legendary

Kommunikation

hier wird man ausgebildet und kriegt Feedback auf eine lehrreiche und konstruktive Art


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN