Profi Office als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

3 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 2,3Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

3 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Keiner dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Zu wenig Lohn für die geleistete Arbeit


2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offenes Ohr für Probleme die auch privater Natur sein können. Man wird unterstützt in der Telefonie mit guten Tipps.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ganz klar der Lohn und die Lohnungleichheit. Outbound und Inbound bekommen verschiedene Löhne. Eine Angleichung wäre wnschenswert.

Verbesserungsvorschläge

Den Lohn für die 'guten' Mitarbeiter nach der Leistung anheben.

Arbeitsatmosphäre

Sehr schönes Grossraumbüro mit Pflanzen und genügen Platz am PC.

Kommunikation

Könnte besser sein. Man darf miteinander am Tisch sprechen.

Work-Life-Balance

Wenn man einen anständigen Lohn haben will, muss man zwangsläufig sehr viel arbeiten. Da bleibt kaum Zeit für das Privatleben.

Vorgesetztenverhalten

Grundsätzlich gut. Offene Ohren für Probleme und es wird auch Unterstützung geboten.

Interessante Aufgaben

Sofern man im Outbound ist und die Möglichkeit hat auch B2B zu telefonieren sind die Aufgaben sicher sehr abwechslungsreich. Ansonsten halt das Übliche mit Priintmedien und Versicherungen.

Gehalt/Sozialleistungen

Durch den GAV geregelt und sehr niedrig.


Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Karriere/Weiterbildung


Schöner Arbeitsplatz, jedoch nicht so eine schöne Atmosphäre


1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man wird gelobt wenn man Ihnen einen Gefallen macht und haben auch bei privaten Problemen verständnis.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Geschäftsführung dauernd im Stress haben oft keine Zeit wenn man ein Gespräch sucht. Zeit ist ja Geld. Die Teamleiter müssten ehrlicher, freundlicher und direkter sein und nicht nur mit anderen Angestellten darüber reden.

Verbesserungsvorschläge

Mehr mit den Mitarbeiter Unternehmen damit das Team auch ein Team wird, somit wäre auch die Motivation bei der Arbeit höher.

Arbeitsatmosphäre

In der Pause gut, jedoch darf man sich während der Arbeitszeit nicht unterhalten. Oft gibt es Gerüchte. Also es könnte viel besser sein.

Kommunikation

Gar nicht gut, da alle am Telefon sind und nicht miteinander reden dürfen, weil es ja immer zu tun gibt.

Kollegenzusammenhalt

Jeder schaut nur für sich, privat kennt sich keiner und das Interesse besteht auch bei 80% gar nicht.

Vorgesetztenverhalten

Teamleiter lästern über Mitarbeiter, mit der Geschäftsführung hat man praktisch nichts zu tun.

Interessante Aufgaben

Abwechlungsreiche Arbeiten wenn man Fremdsprachen beherrscht. Diverse neue Projekte kommen immer wieder

Gleichberechtigung

Die Teamleiter haben Ihre Favoriten, der Rest wird fast nicht beachtet.

Arbeitsbedingungen

Kein Natel, nur 10min pause Morgens und Abends (man darf nur dann Rauchen oder ans Handy), Internet gesperrt, private Telefonate während dem Arbeiten untersagt

Gehalt/Sozialleistungen

Für Inbound in Ordnung, jedoch der Stundenlohn im Outbound sehr wenig.


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Image

Karriere/Weiterbildung


Sehr tiefe Löhne, nur Zeit bezahlt, wo man am Telefon ist.


2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung