Promokant als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

15 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,4Weiterempfehlung: 29%
Score-Details

15 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 10 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Freches verhalten von den "Vorgesetzten"

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Promokant promotions gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Garnichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenns um die Arbeit geht sind sie immer erreichbar. Wenns aber drum geht Formulare auszufüllen wartet man zum Teil 2-3 Monate drauf.

Verbesserungsvorschläge

Promotern schnelle antworten zu geben vorallem wenn es wichtig ist!

Kollegenzusammenhalt

Mit den Promoter selbst ist es völlig ok zu arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Weil Sie die Vorgesetzten sind haben sie lange nicht das recht, uns wie Tiere zu behandeln.

Kommunikation

Von den Promoter wird so viel verlangt aber die Vorgesetzten sind eine Katastrophe! Auf Antworten muss man ewigs warten obwohl sie wichtig sein könnten.

Interessante Aufgaben

Nur die Outfits sind manchmal mieserabel.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Promokant

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Promokant gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sie haben sehr viel Vertrauen und mann wird nicht die ganze Zeit gestresst.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das mann lange auf zu oder Absagen warten muss.

Verbesserungsvorschläge

Es were supper wenn wir Essensspessen bekommen würden. Da wir oft weite Wege haben.

Karriere/Weiterbildung

Leider keine Aufstiegsmöglichkeiten.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Promoter sind sehr nett und Hilfsbereit

Vorgesetztenverhalten

Die Projektleiter sind toll, haben immer ein offenes Ohr und sind immer erreichbar und für Fragen ds.

Kommunikation

Mann muss zum teil sehr lange auf Antwort warten ob man den Job bekommt.

Interessante Aufgaben

Sehr viel Abwechslung mann lernt immer neue Leute kennen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Super Studentenjob mit fairem Lohn

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Promokant gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man hat flexible Jobs, sieht immer etwas neues und arbeitet in einem jungen, dynamischen Umfeld

Verbesserungsvorschläge

Bei Einsätzen am Wochenende könnte die Erreichbarkeit der Kontaktpersonen verbessert werden

Work-Life-Balance

Zum Teil sehr strenge Arbeitszeiten, es wird aber bereits in der Beschreibung von Promokant klar kommuniziert, dass sie hohe Ansprüche haben. Als Nebenjob kann man diese langen Tage auch gut verkraften.

Karriere/Weiterbildung

man kann Teamleiter werden (mehr Geld und Erfahrung) und oft suchen sie bei ihren Promotern nach neuen Praktikanten

Gehalt/Sozialleistungen

Extrem hoher Lohn für eine Stelle die keine Ausbildung in dem Bereich erfordert. Spesen werden zum Halbtaxpreis ausbezahlt

Vorgesetztenverhalten

Sehr freundliches, sympathisches und junges Team. Man kann mit ihnen gut reden und sie haben Verständnis für Absagen aus persönlichen Gründen

Arbeitsbedingungen

wie gesagt, manchmal lange Arbeitszeiten. Diese stehen aber in den Jobangeboten und wenn man ein Problem damit hat, muss man sich nicht für den Job anmelden. Simple as that.

Kommunikation

Zum Teil nicht erreichbar, rufen aber meistens sofort zurück. Bei wichtigen Nachrichten und Emails hat man oft innert wenigen Minuten eine Antwort.

Interessante Aufgaben

man lernt und sieht bei jeder Promotion etwas Neues, an Messen kann man oft auch ein wenig hinter die Kulissen schauen. Grosse Range an Kunden, man kann für viele diverse Branchen arbeiten, was jeden Job interessant macht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Alexander GroteManagement

Liebe/r Mitarbeiter/in

Vielen Dank für Deine tolle Bewertung. Seit jeher begleiten wir junge Menschen in die Arbeitswelt, unterstützen sie während dem Studium oder helfen bei der Finanzierung von Träumen.

Eine gute Einstellung zu sich selber, zu uns und zum Leben ist die besten Voraussetzung, um langfristig und in allen Belangen erfolgreich zu sein.

Alles Gute.

Alexander Grote

Absolut NICHT zu empfehlen!

1,0
Nicht empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Promokant gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kann die Agentur niemanden empfehlen. Gehen sehr schlecht mit den Promotern um und es werden versprechen gemacht, welche null eingehalten werden.
So etwas noch nie erlebt.

Kollegenzusammenhalt

Nicht vorhanden

Vorgesetztenverhalten

Sehr unprofessionelles verhalten.

Kommunikation

Sehr mühsam mit den Mitarbeiter zu kommunizeren.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Alexander GroteManagement

Liebe/r Mitarbeiter/In

Ich bedauere Dein negatives Feedback. Bitte wende Dich mit dem konkreten Fall und Verbesserungsvorschlägen direkt an mich. Meine Kontaktdaten findeste Du auf www.promokant.ch.

Danke.

Alexander Grote

Eine gute Agentur mit Stimmungsschwankungen

2,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Promokant promotions gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vielfalt an Jobs

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lange Wartezeit für definitive Bestätigungen, ob man für einen Job eingesetzt wird.

Verbesserungsvorschläge

zum Teil angenehmer mit den Promotern umgehen.

Arbeitsatmosphäre

unterschiedlich, mal gut mal schlecht. Ich hatte aber bis jetzt noch nie Probleme

Gehalt/Sozialleistungen

Normalerweise 25.-/h
Selten: 28.-/h (wenn man Teamleader ist)
Selten: 30.-/h
Ganz selten: 20.-/h

Arbeitsbedingungen

wenn man sich an den Arbeitsvertrag hält,hat man keine Probleme. wer lesen kann ist somit klar im Vorteil.
Man braucht sich auch nicht aufregen, wenn man die Spesen nicht ausbezahlt bekommt, obwohl deutlich (im Vertrag und den Jobangeboten) steht, dass man diese unbedingt bei der Anmeldung angeben muss. Wenn man nicht genug gebildet dafür ist, verstehe ich auch die Leute von Promokant, wenn sie dort kein mitgefühl zeigen.

Kommunikation

Sie sind fast 24/7 erreichbar, auch am Wochenende.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Alexander GroteManagement

Liebe/r Mitarbeiter/in

Vielen Dank für Deine Bewertung. Du bringst es auf den Punkt: Promoterjobs sind teilweise hart und man bekommt Geld für Leistung. Schlussendlich sind Verträge dafür da, um eingehalten zu werden.

Wir werden versuchen, dies in den Bewerbungsgesprächen und den Workshops noch genaue zu kommunzieren. Und das mit den def. Bestätigungen werden wir uns zu Herzen nehmen.

Freundliche Grüsse

Alexander Grote

Unfair, ausgenutzt, miese Verhältnisse, null Kulanz, schlechte Kommunikation

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Promokant gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenarbeit mit verschiedenen, netten Promotoren

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles oben genannte!

Verbesserungsvorschläge

Mehr Gefühl für seine Mitarbeiter zeigen, dasselbe zu tun, was sie von ihnn verlangen, auf Nachrichten wenigstens reagieren, ein „OK danke“ hätte schon gereicht.

Arbeitsatmosphäre

Arbeit mit anderen Promotoren sind grundsätzlich nie ein Problem

Image

Aussen hui, innen pfui!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kein Verständnis für soziale Angelegenheiten der Promotoren.

Kollegenzusammenhalt

Einsätze mit Promotoren immer top, den Vorgesetzte ist alles gleichgültig, haben kein Verständnis für irgendwas.

Vorgesetztenverhalten

Ganz miserables Team hinter Promokant, verlangen von den Promotoren alles ab in punkto Erreichbarkeit, Pünktlichkeit, schnelle Rückmeldung, halten sich selbst jedoch an gar nichts. Auf Verbesserungsvorschläge wird nicht eingegangen.

Arbeitsbedingungen

Lohn 25.-/h akzeptabel
Spesen werden nur nach Absprache ausbezahlt. Reiseweg wird nie vergütet.
Man wird in allen Bereichen schamlos ausgenutzt: Beispielsweise gibt es für gewisse Promotionen gar keine Bewilligung (illegal!!), falls Platzverweis mitteilen und weitermachen, es wird immer verlangt 10 Minuten vorher einzutreffen, nicht mal diese mickrige Zeit wird ausbezahlt, Back-Up Vergütung für die Bereitschaft von 50.- pro Tag eine Lüge. Zusätzliche Aufgaben mit zeitlichem Aufwand teilweise im Briefing nach der Zusage noch nachgeschoben ohne Garantie auf Vergütung, Frechheit!!!

Kommunikation

Auf einsatzrelevante Anfragen wird nie eingegangen, telefonisch nie erreichbar, keine Antwort auf SMS oder WhatsApp.

Gehalt/Sozialleistungen

25.- pro Stunde ein akzeptabler Lohn für Nichtgelernte. Geizig bei Spesen.

Gleichberechtigung

Promotoren sind wie die Fische im Teich des Vorgesetztenteams.

Interessante Aufgaben

Vielfältige Jobangebote, vor allem in Bezug auf Spontaneität. Allerdings sind die Promotionen meistens sinnfrei im Nirgendwo der Welt. Kein Wunder, dass man immer auf die Hälfte der Flyer/Gutscheine sitzenbleibt.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Alexander GroteManagement

Liebe/r Mitarbeiter/in

Vielen Dank für Dein Feedback. Es tut mir sehr leid, dass Du negative Erfahrungen mit PROMOKANT gemacht hast.

Es ist wahr, dass wir an unsere Promoterinnen und Promoter sehr hohe Ansprüche stellen. Neben einem gepflegten Äusseren, ist ein hohes Mass an Zuverlässigkeit, Anstand und kundenorientiertes Verhalten nötig, um zur PROMOKANT Familie zu gehören.

Wir sind eine Client Service Agentur und unsere Kunden schenken uns mit Ihren Aufträgen viel Vertrauen. Promoterinnen und Promoter an der Front sind dabei das Herzstück und Euer Verhalten ist elementar für das Gelingen eines Projekts und somit, ob wir weiterhin das Vertrauen unserer Kunden geniessen.

Pünktliches Erscheinen, Einhaltung des Briefings (Erreichbarkeit, Rückmeldung, etc) sind dabei eine Selbstverständlichkeit.

Trotzdem werden wir die Kritikpunkte in unserem nächsten Teammeeting diskutieren.

Ich wünsche Dir für die Zukunft alles Gute.

Alexander Grote

Sowas ist mir noch nie untergekommen, wirft ein sehr schlechtes Licht auf alle kleineren Schweizer Firmen.

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Promokant gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

vielfälltige Jobs an verschiedenen Orten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

alles was nicht beim "gut am Arbeitgeber" genannt wurde.

Verbesserungsvorschläge

Sie müssten beim Fundamentalen und Ihren Mitarbeiter bzw Mitarbeiterinnen anfangen. Kommunikation Toleranz Flexibilität, eig alles was sie von den Angestellten verlangen, halten sie nicht ein und sind selber ein schlechtes Vorbild. Sie sollten aufhören ihre Kunden anzulügen und seriös arbeiten. man könnte hier viel verbessern und fragen ob es an der Geschäftsführung liegt oder an den Mitarbeitern so oder so ist es eine bodenlose Frechheit was in dieser Firma passiert.

Arbeitsatmosphäre

solang man nicht mit den Promokantangestellten zu tun hat sehr gut aber sobald diese ein Teil der Arbeit sind, unerträglich.

Image

Kenne niemanden der so einen schlechten Ruf hat als Firma, habe keine Firma kennenlernen dürfen die so einen schlechten Ruf hatte

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nichts davon ist vorhanden Ausnahmslos.

Karriere/Weiterbildung

gibt es nicht

Kollegenzusammenhalt

Gleicher Kommentar wie Arbeitsatmospähre

Vorgesetztenverhalten

shlechte kommunikation, man kann nicht mit den Vorgesetzten sprechen über private angelegenheit, das interessiert sie alles nicht, nur die Arbeit zählt bei der man nicht ein mal angemessen bezahlt wird.

Arbeitsbedingungen

Meine Erfahrungen waren gut allerdings habe ich sehr viele mitarbeiter kennengelernt die das Glück nicht hatten und die miesesten Bedingungen hatten.

Kommunikation

0 kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

ob Teamleiter oder Promoter immer selber Lohn, oftmals nicht richtig abgerechnet und Spesen werden ebenfalls oftmals zu wenig ausbezahlt.

Gleichberechtigung

80/20 Frauenorrientiert, Hosts werden sehr selten genommen und wenn dann nur im verhältniss 8/2.

Interessante Aufgaben

vielfälltig oftmals aber eintönig und irgendwo im niergendwo

Arbeitgeber-Kommentar

Alexander GroteManagement

Liebe/r Mitarbeiter/in

Seit 2006 arbeiten wir Jahr für Jahr mit jeweils knapp 1000 Personen zusammen. In dieser Zeit hat sich einiges verändert. Die Kundenanforderungen an uns als Agentur haben zugenommen und gleichzeitig ist es immer schwieriger, gute Promoter/Innen zu finden und vor allem zu halten.

Das liegt einerseits am grossen Angebot, anderseits auch am veränderten Arbeitsverhalten der Menschen. Darum sind wir in letzter Zeit ein wenig strenger bei der Auswahl geworden, nehmen nur noch diejenigen auf, die zu uns passen und beendigen Arbeitsverhältnisse, wenn Dinge wiederholt schieflaufen.

Entgegen Deiner Aussage nehme ich den Ruf von PROMOKANT als mehrheitlich positiv war. Du schreibst ja auch, dass Deine Erfahrungen gut waren und Du Deinen negativen Eindruck auf Informationen von anderen stützt. Ich gehe darum davon aus, dass Du die hohen Anforderungen erfüllt hast.

Ich hoffe Du bist in der Zwischenzeit wird positiver gestimmt und wünsche Dir alles Gute für die Zukunft.

Alexander Grote

Promokant zeigt dem Mitarbeitenden keine Wertschätzung!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2018 bei Promokant gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation, Kulanz, Umgang mit MA

Verbesserungsvorschläge

Besserer Umgang bei MA

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten von Promokant können mit Problem / Konflikten überhaupt nicht umgehen. Sie haben null Kulanz und können keine konstruktive Kritik mitteilen bzw. möchten sich nicht auf eine gemeinsame Lösung einigen.

Kommunikation

Promokant verschickt die gleiche E-Mail mehrmals am Tag.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Das Verhalten gegenüber Promokant Mitarbeiter und Field Agent ist nicht fair.

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Promokant gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Verhalten gegenüber Promokant Mitarbeiter und Field Agent ist nicht fair. Absolut nicht weiter zu empfehlen. Wenn man sich für einen Einsatz angemeldet hat und an diesem krank ist wird dies sehr ungern akzeptiert. Falls man den Arbeitsrapport spätestens 3 Tage nach dem Einsatz nicht zuschickt wird 25% Lohn abgezogen, ebenso falls man keine SMS am Einsatztag schreibt. Fotos von sich selber muss man unbedingt nach dem Einsatz senden, ohne Fotos gibt es wieder Lohnabzug.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr unprofessionelle Agentur, besser bei einer anderen bewerben.

2,7
Nicht empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Promokant gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jobs werden sehr kurzfristig ausgeschrieben, wer schnell etwas sucht findet dies gegebenenfalls vorteilhaft.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Arbeitgeber ist generell höchst unprofessionell in jedem Bereich. Es empfiehlt sich nicht für diese Promoagentur zu arbeiten, wenn man eine Alternative hat.

Verbesserungsvorschläge

Der Arbeitgeber sendet die Lohnabrechnungen für die Steuererklärungen nach der Eingabefrist für diese zu. Weiter werden arbeitsrechtliche Bestimmungen missachtet.

Arbeitsatmosphäre

Die Mitarbeiter sind nicht besonders freundlich. Die Promotoren sind entgegen der Agentur selbst aber meist professionell und freundlich.

Image

Promokant ist bei vielen Promotoren als das schwarze Schaf der Branche bekannt.

Vorgesetztenverhalten

Wenig Wertschätzung für die Promotoren, entsprechend wenig Motivation der Promotoren.

Kommunikation

Kommunikation oft schlecht, meist fehlen wichtige Details bei Anfragen.

Gehalt/Sozialleistungen

Der Stundenlohn entspricht dem Branchenschnitt. Achtung: Spesen sehr tief bis nicht vorhanden.


Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Mehr Bewertungen lesen