Videojet Technologies Suisse GmbH als Arbeitgeber

  • Oensingen, Schweiz
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Mitarbeitern

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Videojet Technologies Suisse GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Simply the Best!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Der Umgang mit den eigenen Angestellten im Zusammenhang mit der Corona Krise ist extrem gut. Man erfährt wahnsinnige Wertschätzung....

Arbeitsatmosphäre

Unschlagbar! Jeder wird von allen getragen und unterstützt, so macht arbeiten auch in schweren Zeiten richtig Spass!!!

Image

Ziemlich gut würde ich sagen. Verdient hätte man es besser. Zum Teil ist die Kundschaft der Meinung Videojet sei sehr Teuer, übersehen wird dabei jedoch ein wirklich überragender Service und zum Teil sehr hohe Kulanz. Jeder einzelne Kunde, ob er ein Gerät hat oder 30, ist hier noch König!

Work-Life-Balance

Je nach dem welche Funktion man hat gut bis sehr gut.

Karriere/Weiterbildung

Es stehen einem alle Türen offen!

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen entsprechen dem Branchenschnitt. Es gibt aber viele Benefits die das Gesamtbild gut abrunden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man ist sich seiner sozialen Verantwortung bewusst und handelt danach. Umwelt und Nachhaltigkeit sind ebenfalls Top-Thema und werden zum Teil auch von der Konzernleitung vorgegeben.

Kollegenzusammenhalt

Einer für alle und alle für einen!

Umgang mit älteren Kollegen

Werden respektiert und in schwierigen Situationen um Hilfe gebeten.

Vorgesetztenverhalten

Auch hier wird auf Augenhöhe mit einander gesprochen.

Arbeitsbedingungen

Man spürt vom ersten Tag an das ganz besondere in dieser Firma. Für mich ist es wie Familie!

Kommunikation

Hab ich so noch nie erlebt. Regelmässige Infos und Updates runter bis auf die "tiefste" Ebene, jedoch immer auf Augenhöhe! Ich habe es nicht für möglich gehalten aber es gibt sie noch, Unternehmen die verstanden haben was das wichtigste Kapital ist. Der Mitarbeiter, jeder einzelne, ganz ungeachtet der Funktion oder Position.

Gleichberechtigung

Jeder ist jedem gleichgestellt. Besser gehts nicht!

Interessante Aufgaben

Für mich jeden Tag aufs neue Spannend und interessant. Wer sich einbringt und Interesse zeigt kann sein Aufgabengebiet stetig erweitern.