XIAG AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

6 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

6 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Unternehmerisch geführt, viel Raum für Selbstgestaltung, attraktiver Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Besonders spannend finde ich die Freiheit in der Arbeitsgestaltung und der Rolle die jeder Mitarbeiter einnimmt. Tatsächlich erbrachte Arbeit ist wichtiger als die Stellenbezeichnungen und man kann in allen Bereichen der Firma aktiv sein, falls es einem interessiert.

Arbeitsatmosphäre

Eher fokussiert als eine "hip-Kultur".

Image

Xiag ist eher unbekannt und macht nicht viel Marketing / Branding

Work-Life-Balance

Es wird auch vom Unternehmer viel Wert auf eine gesunde work-life-Balance gelegt und die entsprechenden Möglichkeiten geboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Eher überdurchschnittlich

Vorgesetztenverhalten

Wie es ist in unternehmergeführten Unternehmen, entweder passt es super oder gar nicht.

Arbeitsbedingungen

Top Büros, gute Lage, sehr ruhig, Klima im Büro sehr angenehm

Interessante Aufgaben

Sehr vielseitige Rolle, Verantwortlichkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

viel Autonomie, gute Arbeitsbedingungen, kollegialer Umgang

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Firmenphilosophie ist allgemein pragmatisch gehalten - es werden nur Prozesse etabliert, welche auch Sinn ergeben. Gesunder Menschenverstand wird gefördert und von allen Mitarbeitern und der Geschäftsleitung gelebt.

Image

Gutes Image bei vorhandenen Kunden

Work-Life-Balance

Viele Möglichkeiten für Home-Office, flexible Arbeitszeiten etc.

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten zur Weiterbildung stehen zur Verfügung
Flache Hierarchie

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes Gehalt, das nach eigener Initiave auch erweitert werden kann

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papierloses Office, kaum Verbrauch und somit wenig Einfluss auf die Umwelt

Kollegenzusammenhalt

Ausgezeichnetes Team mit gutem Zusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Sehr schöne Büros und modernste Infrastruktur

Interessante Aufgaben

Freie Gestaltung der Mitwirkung innerhalb des Projektteams und auch im Unternehmen


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Anspruchsvolle Projekte, Chancen und ein Offshoring Entwicklungszentrum

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Förderung von Eigeninitiative und Verantwortung, Chancen, Pool von Spezialisten, Offshoring Projekte, breitgefächertes Kundenportfolio

Karriere/Weiterbildung

die möglichen Arbeitsbereiche und Kundenprojekte sind vielfältig und es stehen bei bestehender Eigeninitiative viele Möglichkeiten offen. On the "job learning" ist tagtäglich gefordert, selbständige Knowhow Aktualisierung und Neugier für technologische Entwicklung wird vorausgesetzt und gefördert. Das offshore Enwicklungszentrum in Russland ermöglicht automatisch weitere Perspektiven die man ergreifen kann um zu profitieren.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird Wert auf Erfahrung und Kompetenz gelegt, graue Haare spielen keine Rolle.

Vorgesetztenverhalten

direkt, fordernd, fair, emotional, sachlich

Arbeitsbedingungen

grosszügiges Office, zentral gelegen

Kommunikation

direkte offene Kommunikationskultur

Interessante Aufgaben

Kundenportfolio ist breitgefächert und eröffnet Einblicke in die unterschiedlichsten Industrien und Diensleitungssektoren. Es gilt die angebotenen Chancen wahrzunehmen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Cooler Arbeitgeber mit vielen Freiheiten aber auch Verantwortung

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Eventuell könnte die übergreifende Team Kommunikation etwas verbessert werden. Dies hat mich zumindest gar nicht gestört

Arbeitsatmosphäre

Wir konnten konstruktiv bei Projekten im Team miteinander kommunizieren und zeigten uns neue Technologien untereinander. Es machte Spass.

Image

Bei meinen Kollegen hat die Xiag ein sehr gutes Image und auch bei den Kunden wurden wir als innovativ und agil wahrgenommen

Work-Life-Balance

Ein Kollege hatte Familie und war ultra flexibel. Auch ich konnte nach der Arbeit ausschalten und erhielt wurde höchst selten noch danach eingebunden.

Karriere/Weiterbildung

Wirklich top: Zu meiner Zeit durfte jeder Mitarbeiter einen halben Tag pro Woche sich mit neusten Technologien auseinandersetzen und mit neuen Ideen "spielen"
Ich wechselte, da ich eine Führungsposition übernahm. Bei Xiag sind die Hierachien sehr flach und es wäre eine falsche Stelle wenn eine Position mit der Perspektive irgendwann viele Leute zu führen gesucht wird.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt war bei mir über den Branchenschnitt und somit sehr gut

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es finden Teamevents statt und das Unternehmen setzt auf digitale Medien um Papier zu sparen

Kollegenzusammenhalt

Die Atmosphäre war sehr gut. Wir gingen immer zusammen essen und wir lernten sogar voneinander. Die Kollegen sind allesamt eher sehr gut ausgebildet und ziemliche Experten auf ihren Gebieten. Mit guten Kollegen reflektierten wir auch gegenseitig unsere Arbeit um besser zu werden. Man kann aber auch sehr unabhängig sein wenn man eher scheu ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gab praktisch nur junge Mitarbeiter (bis ca. 45 Jahre)

Vorgesetztenverhalten

Das Unternehmer ist ein KMU. Der Vorgesetzte gab uns viele Freiheiten mit welchen man umgehen musste. Die Ansprüche waren hoch aber wir erhielten bei guter Arbeit sehr viel zurück

Arbeitsbedingungen

Das Büro hat ein Google-Feeling und ist sehr schön

Kommunikation

Die Kommunikation erlebte ich bereits regelmässiger und transparenter. Wichtig für einen Projektleiter war, dass dieser mit seinen Entwickler regelmässig kommuniziert. Auch die Entwickler untereinander synchronisierten sich.

Gleichberechtigung

Das Team ist sehr international und sehr oft wird Englisch gesprochen. In diesem Sinne werden alle gleich berechtigt.

Interessante Aufgaben

Xiag ist schon beinahe wie eine Agentur und hat unterschiedliche, sehr spannende und anspruchsvolle Projekte

Der Geschäftsführer entscheidet alles. Keine Kreativität. Kein Vertrauen. Langwierige Prozesse.

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele Projekte sind sehr interessant für technisch versierte Leute. Die Lage in Winterthur ist einzigartig. Die Büroräumlichkeiten und Arbeitsmittel sind sehr interessant.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Da praktisch nur technisch versierte Leute bei der XIAG arbeiten, sind kreative Lösungen oft nicht vorhanden. Das Vertrauen in den Mitarbeitern fehlt. Kontrollwahn ist vorhanden.

Verbesserungsvorschläge

Die Erwartungen an einzelne Mitarbeiter sollte von der Geschäftsführung klar kommuniziert werden. Nur so können die Mitarbeiter diese Erwartungen auch erfüllen. Des Weiteren sollten klare Anforderungen definiert werden (wenn die Geschäftsführung die Leitung übernimmt). Falls keine Anforderungen definiert werden, sollte den Mitarbeitern mehr vertraut werden. Diese sind gut ausgebildet in ihren eigenen Bereichen und können mit mehr Vertrauen auch viel kreativer arbeiten und so aussergewöhnliche Lösungen kreieren.

Arbeitsatmosphäre

Die Geschäftsführung "zieht" überall die Fäden. Sie haben Mühe damit den Mitarbeitern in Expertenbereichen zu vertrauen. Sie haben immer "eine bessere Lösung". Dadurch dauern Projekte oft sehr lange, da immer wieder von neu begonnen wird.

Image

Ich weiss nicht ob die Mitarbeiter positiv oder negativ über das Unternehmen sprechen. Ich denke jedoch, dass das Image bei Mitarbeitern von XIAG eher unterdurchschnittlich ist.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind flexibel. Es kann auch im Home-Office gearbeitet werden (hierzu den Punkt unter "Kommunikation" beachten). Ferien nehmen ist kein Problem. Es wird Rücksicht auf die Familie genommen.

Karriere/Weiterbildung

Mir wurden zu meiner Zeit keine Möglichkeiten in diesem Zusammenhang geboten. Aufstiegsmöglichkeiten halten sich in Grenzen, da die Hierarchien ziemlich flach sind.

Gehalt/Sozialleistungen

Der Gehalt wird immer pünktlich ausbezahlt. Es sind normale Sozialleistungen vorhanden. Der Gehalt ist in Ordnung und liegt wohl in etwa im durchschnittlichen Bereich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Soviel ich weiss sind keine solchen Projekte vorhanden. Viele Mitarbeiter kommen jedoch mit dem Velo oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit.

Kollegenzusammenhalt

Es sind viele coole Leute bei XIAG angestellt. Viele Mitarbeiter essen gemeinsam zur Mittagszeit.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team besteht eher aus Mitarbeiter im mittleren Alter. Es sind keine "älteren" Kollegen angestellt.

Vorgesetztenverhalten

Die Mitarbeiter werden nicht in Entscheidungen miteinbezogen. Wie bereits erwähnt, entscheidet die Geschäftsführung praktisch alles alleine. Die gesteckten Ziele sind oft unrealistisch, weshalb die Geschäftsführung in vielen Fällen nicht glücklich ist mit der Belegschaft.

Arbeitsbedingungen

Die Offices in Winterthur sind wunderschön - von der Einrichtung und von der Lage. Als Mitarbeiter fühlt man sich auf jeden Fall wohl in diesen Büroräumlichkeiten.

Kommunikation

Leider herrscht zwischen den Mitarbeitern und der Geschäftsführung in vielen Fällen keine angenehme Kommunikation. Die Anforderungen werden nicht klar definiert. Sobald etwas geliefert wird, ist es jedoch selten "gut". Des Weiteren kontrolliert die Geschäftsführung jederzeit alle einzelnen Schritte. Im Home Office wird man oft angeschrieben zur Kontrolle.

Gleichberechtigung

In der Schweizer Niederlassung von XIAG ist leider nur eine Frau angestellt. Die Vielfalt lässt in diesem Sinne zu wünschen übrig. Ich denke jedoch, dass diese Frau gleich behandelt wird wie andere Männer im Unternehmen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren in Ordnung und liegen oft in dem eigenen Bereich.

Incompetent management

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

not transparent

Kommunikation

no communication


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben