Kein Logo hinterlegt

BS Mönke 
GmbH
Bewertung

Durch Corona fiel die Maske

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei BS Mönke GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die meisten Kollegen sind sehr nett und hilfsbereit

Verbesserungsvorschläge

- Keine leeren Versprechungen machen
- offensichtliche Probleme nicht einfach weglächeln
- offener sein für moderne Arbeitsformen
- wichtige Unterlagen auf Anfrage auch versenden und nicht selbst entscheiden, dass das mittlerweile sicher nicht mehr notwendig ist

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich gut, man spürt an der ein oder anderen Stelle allerdings immer wieder mal Spannungen.

Kollegenzusammenhalt

In den jeweiligen Grüppchen vorhanden, im großen und ganzen sehen das manche aber leider nicht als notwendig an.

Work-Life-Balance

Corona hat leider gezeigt, dass dieses Thema ganz dünnes Eis ist. Home Office ist nicht gerne gesehen.

Vorgesetztenverhalten

Es wird immer auf nett getan, bei Konfrontation duckt man sich aber lieber weg. Offensichtliche Baustellen werden einfach weg ignoriert.

Interessante Aufgaben

Grundsätzlich ja, die vorgegebene Herangehensweise ist oftmals sehr altmodisch.

Gleichberechtigung

Die Lieblinge können sich sogar ohne große Konsequenzen erlauben, die Firma zu hintergehen.

Umgang mit älteren Kollegen

Zu "gut", siehe oben.

Gehalt/Sozialleistungen

Wird eher, Zitat, "sehr konservativ" angegangen.

Image

Für die Branche schon ordentlich, zumindest wenn es um die Zeitarbeiter geht. Da wird viel für die Leute getan und zusätzliche Hilfe im Privatleben angeboten.

Karriere/Weiterbildung

Selbst nach vielen Jahren verdient man hier unterdurchschnittlich.


Kommunikation

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen