Navigation überspringen?
  

Business Keeper AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Business Keeper AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,60

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
4,40
Vollständigkeit der Infos
4,70
Angenehme Atmosphäre
4,50
Wertschätzende Behandlung
4,60
Zufriedenstellende Antworten
4,70
Erklärung der weiteren Schritte
4,80
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 28.Aug. 2018
  • Bewerber

Kommentar

Von Anfang an wurde mir ein sehr angenehmes und entspanntes Gefühl vermittelt. Ein Mitarbeiter der Personalabteilung und der Teamleiter haben das Gespräch geführt. Schnell wurde klar, dass der Mensch im Vordergrund stand. Man wurde nicht wie ein Bewerber von vielen behandelt. Die Nervosität wurde einem somit sehr schnell genommen und das Gefühl sich verstellen zu müssen verschwand. Es wurden keine unangenehmen Fang-Fragen gestellt. Man musste sich weder zwanghaft beweisen noch wurde man von oben herab behandelt. Später kam einer der Vorstände ins Gespräch, der genauso angenehm und menschlich agierte. Zeitnah erhielt ich eine Einladung zum Probearbeitstag und am selben Tag auch die Zusage. Dir ausgeschriebene Stelle wurde es zwar nicht, jedoch eine andere ebenso interessante. Zusammenfassend ist zu sagen, dass es ein sehr angenehmer, menschlicher und professioneller Bewerbungsprozess war. Der Mitarbeiter der Personalabteilung, der Teamleiter und auch der Vorstand haben durch ihre Art der Gesprächsführung das Vorstellungsgespräch zu einer angenehmen Erfahrung gemacht.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Business Keeper AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Key Account Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Zusage
Du hast Fragen zu Business Keeper AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 06.März 2017
  • Bewerber

Kommentar

Der gesamte Prozess war sehr transparent und angenehm. Wenige Tage nach meiner Bewerbung erhielt ich telefonisch die Einladung zum Vorstellungsgespräch. Dieses war von einer freundlichen und professionellen Atmosphäre geprägt. Es war ein ehrliches Interesse an meinem Werdegang und meiner Eignung fürs Team zu spüren. Kurz darauf wurde ich zu einem Probearbeitstag eingeladen, der auch schon im Bewerbungsgespräch angesprochen wurde. Die Informationen aus dem Telefonat wurden mir zudem immer noch einmal per Mail zugeschickt, was den Ablauf sehr transparent gestaltete.

Der Probearbeitstag verlief sehr kollegial und herzlich. Nach dem Erledigen zweier jobtypischer Arbeitsaufgaben ging es zum Vorstand für ein kurzes Kennenlernen-Gespräch. Insgesamt ließ das Bewerbungsverfahren keine Wünsche offen.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Business Keeper AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Mitarbeiter Unternehmenskommunikation
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    k.A.
  • 16.Sep. 2016
  • Bewerber

Kommentar

Das Bewerbungsverfahren war super angenehm. Es herrschte ein sehr freundlicher und offener Umgang. Es gab keine Stressfragen. Der Fokus wurde auf die Qualifikation gelegt und ob man gut ins Team passt. So soll es sein, denn man arbeitet im besten Fall dann täglich dort.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Business Keeper AG
  • Stadt
    Berlin
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    k.A.
  • 09.Sep. 2016 (Geändert am 09.Sep. 2016)
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Ich hatte mich auch beworben, weil die Bewertungen hier so gut waren.

Das erste Gespräch war relativ normal, ein bißchen steif und man hatte das Gefühl, dass die Personalerin es besonders gut machen wollte. Danach die Einladung zum Probearbeitstag, den ich in zwei Abschnitte einteilen würde. Erstens, die richtige Probearbeit mit den jungen Kollegen, die ich sehr sympathisch und offen fand. Was ich nur etwas verblüffend fand war die nicht besonders moderne Büro- und IT Ausstattung, was man bei einem Anbieter von einer Software nicht erwarten würde.

Dann am Nachmittag das Gespräch mit den beiden Vorständen. Wie hier schon beschrieben wurde, so wurde auch mir die Frage gestellt, ob mir persönliche Fragen gestellt werden können. Ich hatte da an "Gesinnungsfragen" gedacht, weil es ja schließlich um ein Compliance- und Whistleblower-System handelt. Mir wurden stattdessen Fragen gestellt nach den Berufen meiner Eltern, ob ich Geschwister habe (als ich dies mit nein beantwortete, hieß es "Ach, sind sie eins dieser verwöhnten Einzelkinder") und letztendlich, ob ich in einer Partnerschaft bin. Außerdem, warum ich schon bei so vielen Arbeitgebern war (habe ich mir nicht ausgesucht, das nennt sich befristete Projektverträge und ist leider heute üblich), das mache ja schon den Anschein als ob ich ein Jobhopper wäre, und da müsste ich "aufpassen".

Es ist mir schleierhaft, was diese Fragen mit der Stelle zu tun hatten. Ob sie diese Fragen auch einen Mann gefragt hätten? Zweifelhaft. Die ganze Gesprächsatmosphäre war sehr unlocker, und danach war die Sache für mich gelaufen. Die Erfahrung im zweiten Gespräch war einfach zu unangenehm. Es gab zwar eine Zusage, ich habe die Personalerin daher noch ein paar Tage hingehalten während ich auf das Feedback einer anderen Bewerbung gewartet habe. Aber selbst hier würde es wieder komisch, als man mir nicht einmal ein geringfügig späteres Anfangsdatum zugestehen wollte. Kurzum: die Geschäftsleitung kam mir - speziell für ein IT-Unternehmen- sehr rigide und "kontrollierend" vor und die Organisation recht unflexibel (auch keine Gleitzeit!), und das zweite Gespräch hatte etwas von Verhör.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Business Keeper AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Key Account Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Bewerberin, wir danken Ihnen für Ihre Bewertung zu Ihren Erfahrungen im Bewerbungsprozess und bedauern sehr, dass Sie damit nicht zufrieden waren. Auf Grund Ihrer Schilderung können wir Sie namentlich zuordnen. Wie Sie bereits richtig erwähnt haben, erhielten wir bislang durchweg positive Rückmeldungen zu unserem Recruiting-Prozess. Auch Sie haben uns für die Bewertungskriterien „Zufriedenstellende Reaktion“, „Schnelle Antwort“, „Erwartbarkeit des Prozesses“ und „Zeitgerechte Ab- und Zusage“ die volle Punktzahl gegeben, weshalb wir über Ihre negativen Punkte doch etwas überrascht sind. Dennoch bedanken wir uns für Ihr offenes Feedback. Wir möchten in unseren Bewerbungsgesprächen immer eine vertrauensvolle, offene und lockere Basis schaffen, um es beiden Seiten zu ermöglichen, einen persönlichen Eindruck zu gewinnen. Diesen Eindruck fanden wir auch durch Sie bestätigt, da Sie sich in der persönlichen Kommunikation sehr positiv über das angenehme Bewerbungsgespräch mit der „Personalerin“ und dem Teamleiter geäußert haben. Ferner liegt uns viel daran, dass potentielle neue Kolleginnen und Kollegen an einem Probearbeitstag sowohl das Team als auch Vorgesetzte kennenlernen. Die Meinung der Teammitglieder wird in den Entscheidungsprozess mit einbezogen. Dabei ist uns nicht nur die fachliche Eignung für eine Stelle, sondern auch die Werteorientierung und Motivation der Kandidatinnen/Kandidaten überaus wichtig. Wir bedauern sehr, dass dies in Ihrem Fall scheinbar nicht so verlief, wie Sie es erwartet hatten. Offenkundig hat es hier aber tatsächlich nicht gepasst, denn den ursprünglich angebotenen Eintrittstermin wollten Sie ja dann verschieben und die Art, wie Sie von der „Personalerin“ sprechen und diese hingehalten haben, hätte sicher nicht in unser Team gepasst. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der weiteren Suche. Mit freundlichen Grüßen

Human Resources
Business Keeper AG

  • 07.Apr. 2015
  • Bewerber

Kommentar

Auf meine Bewerbung erhielt ich zügig eine Rückmeldung und wurde zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Schon beim Betreten der Geschäftsräume spürt man die offene Atmosphäre des Unternehmens (sehr freundlicher und netter Empfang).
Das Vorstellungsgespräch an sich verlief professionell und angenehm. Die Gesprächspartner waren gut vorbereitet und zeigten ehrliches Interesse an meiner Person. Einer der beiden Vorstände nahm ebenfalls am Gespräch teil.
Wenige Tage nach dem Vorstellungsgespräch wurde ich zum Probearbeitstag eingeladen. An diesem habe ich das Team kennengelernt und typische Aufgaben aus dem Arbeitsalltag bearbeitet. Mein erster Eindruck bezüglich der Business Keeper AG wurde dabei bestätigt: innovatives Geschäftsmodell, tolles Team und spannende Aufgaben! Zu meiner großen Freude erhielt ich im Anschluss die Zusage für die Stelle.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Business Keeper AG
  • Stadt
    Berlin
  • Jahr der Bewerbung
    2015
  • Ergebnis
    Zusage
  • 23.Aug. 2014
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Wie würden Ihre Freunde Sie beschreiben? Darf ich Ihnen private Fragen stellen?
  • Sie haben ja in diesem Beruf noch nicht so viel Erfahrung? Warum wollen Sie den Beruf wechseln? Sie verfügen über gute Englisch-Kenntnisse? Was genau haben Sie in Ihrem alten Beruf gemacht?

Kommentar

Das Vorstellungsgespräch wurde nett und professionell geführt. Neben der Personalverantwortlichen kam später der Leiter des IT-Teams dazu. Der Geschäftsführer war entgegen der Ankündigung nicht anwesend, aber kam zumindest kurz zum Vorstellen in den Raum.
Auf Nachfrage erklärte ich mich zu privaten Fragen einverstanden. Als ich diese im konkreten Fall nicht beantworten wollte, war dies auch sofort erledigt.

Ich wurde direkt im Anschluss an das Gespräch zum Probearbeiten für einen Tag eingeladen. Dies war ein kompletter Arbeitstag in der entsprechenden Abteilung mit ein paar stellenbezogenen Aufgaben. Auch das war insgesamt ok, auch wenn ich das Gefühl hatte, nicht so richtig dazu zu passen. Dies beruhte wohl auf Gegenseitigkeit, denn ich bekam keine Zusage.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Business Keeper AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Frontend Developer
  • Jahr der Bewerbung
    2014
  • Ergebnis
    Absage
  • 06.Nov. 2013 (Geändert am 08.Nov. 2013)
  • Bewerber

Kommentar

Ehrliches Interesse an Person, angenehme Atmosphäre, ungefähr 45 Minuten lang
Im zweiten Schritt ein informativer Probetag, um das Team kennenzulernen. Mit einem Gespräch am Anfang und am Ende

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Business Keeper AG
  • Stadt
    Berlin
  • Ergebnis
    k.A.
  • 31.Okt. 2013
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Stärken/ Schwächen (Wie würde Sie ein Bekannter beschreiben)
  • Gründe für Wechsel
  • Frage nach Studienwahl
  • Leerzeit im Lebenslauf
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Business Keeper AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Account Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2013
  • Ergebnis
    Zusage
  • 08.Nov. 2015
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Business Keeper AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Account Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2014
  • Ergebnis
    Zusage
  • 13.Feb. 2014
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Business Keeper AG
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Key Account Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2013
  • Ergebnis
    Zusage