Navigation überspringen?
  

Deutsche POP - Die Akademie der Musik- und Medienbrancheals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Deutsche POP - Die Akademie der Musik- und Medienbranche Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,50
Kollegenzusammenhalt
3,50
Interessante Aufgaben
2,17
Kommunikation
1,67
Arbeitsbedingungen
2,33
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,50
Work-Life-Balance
2,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,20
Umgang mit älteren Kollegen
2,75
Karriere / Weiterbildung
1,50
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Image
1,33
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 1 von 6 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 12.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

- nette Schüler und kollegen

Vorgesetztenverhalten

- nicht kritikfähig
- impulsiv

Kollegenzusammenhalt

- tolles Team welches trotz miserablen Management freundlich und hilfsbereit ist

Kommunikation

- man kann zwar mit seinem Vorgesetzten sprechen, allerdings kann man das genauso gut seinem Hund erzählen

Gehalt / Sozialleistungen

- Gehalt kommt regelmäßig Monate später

Image

- einfach mal nach den Bewertungen schauen

Verbesserungsvorschläge

  • Komplette Führungsebene durch kompetente Menschen ersetzten die Führungsqualitäten aufweisen

Pro

-

Contra

- Bezahlung
- Zuverlässigkeit
- Kommunikation

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Deutsche POP - Die Akademie der Musik- und Medienbranche
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Du hast Fragen zu Deutsche POP - Die Akademie der Musik- und Medienbranche? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 01.Aug. 2017 (Geändert am 02.Aug. 2017)
  • Mitarbeiter

Pro

viel junge Meschen

Contra

Leider war das Unternehmen super unorganisiert. Die Positionen wurden nur durch Vit. B und nicht durch fachliches Wissen besetzt. Es lief viel hinter dem Rücken ab. Überstunden wurden erwartet. Die Bezahlung war lausig und das nach Außen getragene Image war intern einfach nicht zu bejahen. Es herrschten weder Beziehungen zu der Branche noch zu Künsterln (zumindest in der Zeit in der ich dort war) Es wurden keine Zeugnisse erstellt für ehemalige Mitarbeiter und nach Anfrage, musste man richtig täglich anrufen und emails hinschicken damit überhaupt eine Resonanz kam. Wirklich super Kommunikationsschwach und auch enttäuschend. Sorry aber ich kann hiervon nur abraten.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Deutsche POP - Die Akademie der Musik- und Medienbranche
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2011
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • 11.Sep. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

untereinander (Standort-intern) läuft es generell gut bis sehr gut, die Zusammenarbeit mit der Standortleitung bzw. deren Entscheidungen sind eher fragwürdig!

Vorgesetztenverhalten

untereinander (Standort-intern) läuft es generell gut bis sehr gut, die Zusammenarbeit mit der Standortleitung bzw. deren Entscheidungen sind eher fragwürdig!

Kollegenzusammenhalt

untereinander (Standort-intern) läuft es generell gut bis sehr gut, die Zusammenarbeit mit der Standortleitung bzw. deren Entscheidungen sind eher fragwürdig!

Interessante Aufgaben

untereinander (Standort-intern) läuft es generell gut bis sehr gut, die Zusammenarbeit mit der Standortleitung bzw. deren Entscheidungen sind eher fragwürdig!

Kommunikation

untereinander (Standort-intern) läuft es generell gut bis sehr gut, die Zusammenarbeit mit der Standortleitung bzw. deren Entscheidungen sind eher fragwürdig!

Gleichberechtigung

untereinander (Standort-intern) läuft es generell gut bis sehr gut, die Zusammenarbeit mit der Standortleitung bzw. deren Entscheidungen sind eher fragwürdig!

Umgang mit älteren Kollegen

untereinander (Standort-intern) läuft es generell gut bis sehr gut, die Zusammenarbeit mit der Standortleitung bzw. deren Entscheidungen sind eher fragwürdig!

Karriere / Weiterbildung

untereinander (Standort-intern) läuft es generell gut bis sehr gut, die Zusammenarbeit mit der Standortleitung bzw. deren Entscheidungen sind eher fragwürdig!

Gehalt / Sozialleistungen

untereinander (Standort-intern) läuft es generell gut bis sehr gut, die Zusammenarbeit mit der Standortleitung bzw. deren Entscheidungen sind eher fragwürdig!

Arbeitsbedingungen

untereinander (Standort-intern) läuft es generell gut bis sehr gut, die Zusammenarbeit mit der Standortleitung bzw. deren Entscheidungen sind eher fragwürdig!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

untereinander (Standort-intern) läuft es generell gut bis sehr gut, die Zusammenarbeit mit der Standortleitung bzw. deren Entscheidungen sind eher fragwürdig!

Work-Life-Balance

untereinander (Standort-intern) läuft es generell gut bis sehr gut, die Zusammenarbeit mit der Standortleitung bzw. deren Entscheidungen sind eher fragwürdig!

Image

untereinander (Standort-intern) läuft es generell gut bis sehr gut, die Zusammenarbeit mit der Standortleitung bzw. deren Entscheidungen sind eher fragwürdig!

Verbesserungsvorschläge

  • Verbesserungsvorschläge sind nicht unbedingt erwünscht, ebenso wenig Kritik an der Art und Weise wie das Schulungskonzept umgesetzt wird!

Pro

das Schulkonzept gefällt mir sehr gut, ebenso wie einige Dozenten.

Contra

- Die Umsetzung des Schulkonzeptes erfolgt leider nur mangelhaft, was (meiner -vermutlich völlig realitätsfremden- Meinung nach) mit Fehlentscheidungen der Chef-Etage zusammenhängt,
- Dozenten werden mit 90Tagen Zahlungszielen abgespeist, wobei die Bezahlung (nachweislich!) oftmals erst viel später erfolgt. Dozenten werden zudem nicht gleich behandelt, was sich nicht zuletzt in den Zahlungszielen wiederspiegelt,
- chronische Unterbesetzung des Standortes, dadurch erhebliche Überbelastung der festen Mitarbeiter,
- Ausbremsen und Behinderung der einzelnen Standorte durch "gefühlte" Beratungsresistenz der Geschäftsleitung.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    Deutsche POP - Die Akademie der Musik- und Medienbranche
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 27.Juni 2014
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Deutsche POP - Die Akademie der Musik- und Medienbranche
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Freelance
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 09.Sep. 2013
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Deutsche POP - Die Akademie der Musik- und Medienbranche
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 31.Mai 2013 (Geändert am 05.Juli 2013)
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00
  • Firma
    Deutsche POP - Die Akademie der Musik- und Medienbranche
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe