Navigation überspringen?
  

Deutsche POP - Die Akademie der Musik- und Medienbranche - music support groupals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?

Deutsche POP - Die Akademie der Musik- und Medienbranche - music support group Erfahrungsbericht

  • 03.Jan. 2017 (Geändert am 04.Apr. 2017)
  • Mitarbeiter

Viel Rock 'n' Roll, dafür wenig Professionalität & kaum Transparenz

2,00

Arbeitsatmosphäre

individuell unterschiedlich von Abteilung zu Abteilung

Vorgesetztenverhalten

kein Kommentar

Kollegenzusammenhalt

"Läster-Stunden" hinter verschlossenerer Tür (auch seitens Vorgesetzter) leider keine Ausnahme – offener und konstruktiver Austausch findet dagegen zu selten statt

Umgang mit älteren Kollegen

da gibt es bezeichnenderweise keine

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Investment in die Mitarbeiter, mehr Transparenz, mehr Förderung, das Führungspersonal mit mehr Bedacht wählen. Vielleicht ist Vetternwirtschaft doch nicht der ultimative Weg.
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Akademie Deutsche Pop
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement