Navigation überspringen?
  

Energy Screenals Arbeitgeber

Deutschland Branche Energiewirtschaft
Subnavigation überspringen?

Energy Screen Erfahrungsbericht

  • 29.Juni 2016
  • Mitarbeiter

Hier arbeitet man gerne!!!

5,00

Arbeitsatmosphäre

Ich habe noch nie in so einer netten Atmosphäre gearbeitet. Mehr geht nicht!

Vorgesetztenverhalten

Einfach nur fair und menschlich!!! Hier wird im Team ergebnisorientiert gearbeitet! Früher gehen oder von zu Hause aus arbeiten? Kein Problem, wenn die Arbeit nicht liegen bleibt.

Kollegenzusammenhalt

Wir sind ein Team und arbeiten auch so!

Kommunikation

Kurze Kommunikationswege und immer ein offenes Ohr! Das Motto: "Nur sprechenden kann geholfen werden!" nimmt man hier sehr ernst und auch Kritik und Verbesserungsvorschläge sind hier gewollt!!!

Umgang mit älteren Kollegen

Wir lieben unsern "alten" Herren, der bei uns mit 53 eingestellt wurde!!

Gehalt / Sozialleistungen

Absolut fair und mit Aussicht auf Steigerung....

Arbeitsbedingungen

Perfekt

Pro

Das wir ergebnisorientiert arbeiten und ein Team sind.

Contra

nix

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Energy Screen
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management/Führungskraft

Zu dieser Bewertung wurde noch keine Arbeitgeber-Kommentar abgegeben.

Kommentar des Arbeitgebers

Die oben gezeigte Bewertung wurde am 29.06.2016 aktualisiert.

Der Arbeitgeber-Kommentar bezieht sich auf folgendes, zuvor abgegebenes Kommentar:

Verbesserungsvorschläge:

- {[ imp.improvement ]}

Der Arbeitgeber-Kommentar bezieht sich auf die zuvor abgegebene Bewertung!



entfernen