Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

EsPresto 
AG
Bewertungen

26 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 73%
Score-Details

26 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

16 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 6 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Ich soll hier bewerten

1,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Wir wurden gebeten, hier eine Bewertung abzugeben. Also gut:

Den Managementwechsel begrüßt hier -bis auf sehr wenige Ausnahmen - niemand.

Die Mitarbeiterfluktuation ist inzwischen enorm, und aufgrund der schlechten Gehälter ist es schwierig, frei gewordene Stellen neu zu besetzen.
Erfahrene Mitarbeiter durch Berufsanfänger zu ersetzen, funktioniert natürlich nur bedingt.

Fazit: Es hat mal wirklich Spaß gemacht, hier zu arbeiten, die Stimmung war gut und die Kollegen einfach klasse.
Das ist leider Geschichte.

Vorgesetztenverhalten

Hier sehe ich hier nur Aktionismus.

Arbeitsbedingungen

Unsanierter Altbau, 4. OG, kein Aufzug - immer spannend, wenn die Getränkelieferung kommt.
Im Sommer ist es zu heiß, im Winter zu kalt, die Fenster sind undicht, die Heizung funktioniert nicht gut.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Optionen

Der Letzte macht das Licht aus

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung sinkt

Vorgesetztenverhalten

Nach einem Wechsel im Management... kann von Management keine Rede mehr sein

Gehalt/Sozialleistungen

Weit unter dem Marktüblichen. Oft werden die Gehälter über Jahre eingefroren.


Arbeitsbedingungen

Optionen

Ich fühle mich hier sehr wohl

4,6
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich fühle mich hier sehr wohl

Ich arbeite jetzt seit über einem Jahr bei EsPresto. Es war eine meiner besten Entscheidungen, EsPresto zu wechseln.

EsPresto pflegt eine sehr wertschätzende Kultur des Miteinanders mit Mitarbeitern und Kunden. Hier stehen die Menschen im Vordergrund.

Bei EsPresto schätze ich besonders das Folgende:

- Flexibilität
- Wertschätzung
- Anerkennung
- Arbeitsklima
- Sehr gute Work-Life-Balance
- Sehr flache Hierarchien
- Einfühlsame, unterstützende Führung
- Beste Kollegen
- Schneller Prozess für Urlaubsgenehmigung
- Offenheit für neue Ideen

Ich finde die Arbeitsatmosphäre bei EsPresto sehr gut, weil man sich gegenseitig mit Respekt und Rücksicht behandelt.

Des Weiteren werden Individuelle Bedürfnisse werden immer so weit wie möglich berücksichtigt.

Die Kollegen sind die besten, die man sich wünschen kann. Jeder hilft jedem, was zu einem Teamgeist führt.

Vorgesetzte und Projektleiter-Kollegen haben immer ein offenes Ohr, wenn Probleme auftreten. Gemeinsam wird an Lösungen gearbeitet. Man wird bei Bedarf immer mit guten Ratschlägen oder Vorschlägen unterstützt.

Der Führungsstil der Vorgesetzten ist motivierend und einfühlsam und unterstützend.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Super Team, super Firma

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Arbeitsklima, flexible Arbeitszeiten und tolle Kollegen. Die Projektleiter sind sehr professionell und sympathisch. Außerdem strahlt mein Projektleiter eine ruhige Souveränität aus und sucht gemeinsam im Team nach guten Lösungen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Weil es wohl ein Denkmalgeschütztes Gebäude ist, gibt es keinen Fahrstuhl. Außerdem könnte irgendwann mal der Teppich im Eingangsbereich erneuert werden

Verbesserungsvorschläge

Teppich im Eingangsbereich erneuern, ansonsten alles gut

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team, die Dauerlästerer sind glaube ich endlich alle weg :-)


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Familiär, Wertschätzend und Konstruktiv

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offenheit, Konstruktivität und besonders die Atmosphäre.

Verbesserungsvorschläge

Ich würde mir mehr Kommunikation mit dem Management wünschen.

Arbeitsatmosphäre

Hier werde ich wertgeschätzt und anerkannt.

Image

Super Referenzen.

Work-Life-Balance

Home-Office, Gleitzeit, Urlaube mit Rücksichtnahme

Gehalt/Sozialleistungen

Die Arbeit setzt mich zwar nicht so unter Druck, aber da würde ich mir mehr wünschen.

Kollegenzusammenhalt

Hilfsbereitschaft und Humor!

Vorgesetztenverhalten

Menschlich und freundlich aber besser geht immer.

Arbeitsbedingungen

Nicht die modernste Ausstattung.

Kommunikation

"Kurze Wege" aber ist noch Luft nach oben.

Interessante Aufgaben

Ich bin zufrieden.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Optionen

Eine Firma mit toller Atmosphäre aber geringerem Gehalt

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die sehr gute Atmosphäre ist das größte Plus für mich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das vergleichsweise niedrige Gehalt ist das größte Minus für mich.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre in der Firma ist sehr angenehm, zumindest aus meiner Sicht als Software-Ingenieurin.

Work-Life-Balance

Urlaub kann sogar recht kurzfristig genommen werden. Man kann sich sehr frei aussuchen wann man arbeitet, solange das Projekt und die Kommunikatiion mit Kollegen gut läuft, bzw. nicht gefährdet wird.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Bewusstsein ist da und wird gefördert bzw. wird daran gearbeitet, wenn an einer Stelle Bedarf da ist.

Karriere/Weiterbildung

Die Hierachie der Firma ist sehr flach. Projektleiter stehen zudem nicht über den Entwicklern, was auch absolut Sinn macht. Man kann in der Firma mit der Zeit mehr und mehr Verantwortung übernehmen, aber eine hierarchische Karriere kann man nicht wirklich beschreiten. Die Weiterbildungsmöglichkeiten gestalten sich sehr offen. Man kann individuell für sich Ressourcen nutzen, oder dazu anregen, gemeinsam Weiterbildungen zu nutzen. Hierzu können auch finanzielle Mittel bereitgestellt werden. Allerdings wird sich stets daran orientiert, ob eine Weiterbildung einen realen Nutzen für die Firma haben kann.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt der Kollegen ist generell gut bis sehr gut, man kann jederzeit offen miteinander reden. Sollte es zu Konflikten kommen, werden diese meist schnell gelöst.

Arbeitsbedingungen

Zumeist sind die Arbeitsbedingungen gut, man hat was man braucht und es ist nicht zu eng oder zu laut. Gelegentlich kann es zu Engpässen bei Ressourcen kommen, aber das ist ein sehr veränderlicher Zustand und nicht weiter schlimm. Es gibt eine feste Versorgung mit einer Variation von Wasserflaschen, Kaffee, Obst und Süßigkeiten.

Kommunikation

Die Kommunikation ist generell recht gut, sowohl persönlich als auch digital. Manchmal hakelt es bei wenigen Kollegen, aber das ist eine andere Geschichte.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter werden sicher und monatlich pünktlich gezahlt, sind jedoch vergleichsweise niedrig. Allgemein kann man wohl sagen, macht man Abstriche beim Geld, gewinnt aber bei Gesundheit und Psyche.

Gleichberechtigung

Gleiche Achtung vor jedem Individuum wird groß geschrieben.

Interessante Aufgaben

Dadurch dass Software für andere Unternehmen, bzw. Kunden entwickelt wird, ist die Wahl der eigenen Aufgaben begrenzt. Aber innerhalb dieses Rahmens bemühen sich die Firma und die Kollegen, jeden möglichst zufrieden zu stellen. Anderweitig kann man sich auch je nach Zeit und Lust internen Projekten, der Weiterbildung oder eigener Aufgabenaufteilung in und zwischen Projekten widmen, solange wichtige Projekte nicht gestört werden.

Jeder muss seine Erfahrung selbst machen. Ich...

3,8

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder muss seine Erfahrung selbst machen. Ich bin zufrieden. Aufgrund von Gegensätzen musste ich mein Weg von Espresto AG mit Absprache trennen.

Arbeitsatmosphäre

zum Teil demotivierend

Kollegenzusammenhalt

Sehr Kollegial

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter ist ein Weisser Mensch der weisst wie man mit Menschen umgeht.

Kommunikation

wenn einer "un"kommunikativ war, dann war ich es. Ansonsten kann man alles bereden und unterhalten, bin nicht der Gespräch Mensch, sondern Macher/Bauer.

Gleichberechtigung

es gibt (bisher) kein besseren Ort

Interessante Aufgaben

Umfangreiche Aufgabenbereiche von ein einfachen micro services (docker) bis zur komplexen Virtualisierungsumgebungen in mehrschichtigen Netzwerk segmenten.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Optionen

Super Mitarbeiter - Finanzielle Abstriche -...

4,1

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Mitarbeiter - Finanzielle Abstriche - Super Potental

Image

Ist sehr gut aufgestellt - und war immer seriös, auch zum eigenen Nachteil, zu Kunden

Work-Life-Balance

Ist super - eigentlich wie man möchte - wenn man es begründen kann

Gehalt/Sozialleistungen

klein

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Compliance wird eingehalten - Mütterjahr ok. - Bei Problemen: Bitte sagen !

Arbeitsbedingungen

ja es ginge besser - wenn man Argumentiert bekommt man fast alles


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Sympathischer Arbeitgeber mit vielen Freiheiten

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gute Stimmung und maximale Freiheiten in der Arbeitsweise. Zusammenhalt und gegenseitiger Respekt unter den Kollegen.

Arbeitsatmosphäre

Komme jeden Morgen gerne. Keine negativen Stimmungen oder Miesepeter unter den Kollegen. Von Kollegen bis zur Geschäftsführung immer einen ehrlichen und offenen Umgang erlebt.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind sehr flexibel. Rücksicht auf Familie ist top.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist erwünscht und wird ermöglicht.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind ehrlich, hilfsbereit, nehmen Rücksicht und zeigen Interesse aneinander. Den ein oder anderen würde ich sogar mit dem Prädikat 'Witzig' versehen. Das sorgt für eine durchweg positive Stimmung, die ich nicht mehr missen möchte.

Vorgesetztenverhalten

Sowohl Projektleitung als auch Geschäftsführung verhalten sich fair und sind offen für Anregungen und Wünsche. Bei Kritik wird sich wirklich bemüht, die Situation konkret zu verbessern.

Arbeitsbedingungen

Technische Ausstattung ist vollkommen in Ordnung. Man bekommt immer zeitnah und ohne Hickhack alles, was man benötigt. Die Räumlichkeiten würde ich als urig beschreiben. Kürzlich wurde ein Teilrenovierung durchgezogen. Das Einrichten einer Lounge zum abloungen war eine gute Idee. Keine Großraumbüros. Fühle mich jahreszeitunabhängig physisch wohl dort.

Interessante Aufgaben

Es wird darauf geachtet, dass die mir zugewiesenen Aufgaben für mich zu meistern sind, was ich sehr begrüße. Frustfaktor bleibt durch die Hilfe der Kollegen immer in einem angenehmen Bereich. Interessant sind die Aufgaben zweifellos. Pet Projects / Eigene Projekte sind nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Langweilig war mir noch nicht.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Optionen

Tolles Arbeitsklima!

4,5
Empfohlen

Arbeitsatmosphäre

Sehr offenes Klima


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN
Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.