Navigation überspringen?
  
Filmhaus KölnFilmhaus KölnFilmhaus KölnFilmhaus KölnFilmhaus KölnFilmhaus Köln
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,32
  • 03.11.2011
  • Standort: Köln

Filmhaus Köln: 1,32 von 5

Firma Filmhaus Köln
Stadt Köln
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.343.000 Bewertungen

Filmhaus Köln
1,31
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Medien  auf Basis von 15.217 Bewertungen

Filmhaus Köln
1,31
Durchschnitt Medien
3,33

Bewerbungsbewertungen

Firma Filmhaus Köln
Stadt Köln
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis k.A.

Kommentar

Bewerbung auf eine Stellenanzeige per email in 09/2013. Bis heute keine Reaktion trotz mehrmaliger telefonischer Nachfrage und Besprechen des AB´s. Die Angegenheit ist für mich erledigt. Das Nicht-Reagieren ist mehr als unproffessionell zumal das FH durch die Bewerbung über persönliche Daten verfügt.

1,60
  • 03.11.2011

Holzauge sei wachsam !

Firma Filmhaus Köln
Stadt Köln
Jahr der Bewerbung 2007
Ergebnis Zusage

Bewerbungsfragen

  • Man kann völlig unvorbereitet ins Gespräch gehen, denn die Interviewer sind noch unvorbereiteter als der Bewerber.
  • Studienwahl wurde gar nicht gefragt. Nur die Gründe für eine Mitarbeit (also am besten Film - und Medieninteresse angeben) wurden erörtert.
  • Keine sonstigen Fragen. Die Interviewer wurden in der letzten halben Stunde schon unruhig.

Kommentar

Hätte ich mal zu anfang den vielen tollen Versprechungen nicht geglaubt,- mir wäre viel erspart geblieben.