Workplace insights that matter.

Login
Klinikum Osnabrück GmbH Logo

Klinikum Osnabrück 
GmbH
Bewertungen

40 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 49%
Score-Details

40 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

19 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 20 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Klinikum Osnabrück GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

TOP Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Klinikum Osnabrück GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzender Umgang mit den Beschäftigten jedweder Berufsgruppe

Arbeitsatmosphäre

Wertschätzender Umgang mit den Beschäftigten jedweder Berufsgruppe

Image

TOP

Work-Life-Balance

Arbeitgeber nimmt Rücksicht auf persönliche Bedürfnisse der Beschäftigten.

Karriere/Weiterbildung

Leuchtturm

Gehalt/Sozialleistungen

Vorbildlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

10 von 10 möglichen Punkten

Kollegenzusammenhalt

Trotz schwieriger Arbeitsbedingungen guter Zusammenhalr

Umgang mit älteren Kollegen

Wertschätzend und rücksichtsvoll

Arbeitsbedingungen

Trotz erschwerten Bedingungen (Corona usw.) OK

Kommunikation

Geschäftsführung, Betriebsrat und Vorgesetzte haben immer Zeit für eventuelle Probleme

Gleichberechtigung

Findet im Rahmen der Möglichkeiten statt

Interessante Aufgaben

Gibt es immer in einem Krankenhaus der Maximalversorgung


Vorgesetztenverhalten

Teilen

Es interessiert niemanden

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Klinikum Osnabrück GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nix

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

5 Jahre hat man für euch auf einen teil des Gehaltes verzichtet, damit der Laden nicht in Konkurs geht. Aber eine neue Augenklinik, eine Hautklinik und ein neues Haus für die Schüler konnte gebaut werden. Und ... nicht mal ein DANKE kam
Alle Benefits bezahl der Arbeiter selber. Warum soll ich dafür werben ?

Verbesserungsvorschläge

schämt euch

Arbeitsatmosphäre

Wenn du nicht zufrieden bist interessiert es niemanden, haubtsache es kommt Geld rein

Image

na ja

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung nur für die Elite

Kollegenzusammenhalt

Einer Geht, der nächste kommt. Jeder ist ersetzbar

Umgang mit älteren Kollegen

Wer nicht schnell genug ist wird raus gemobbt

Vorgesetztenverhalten

I am first

Arbeitsbedingungen

abgelaufene Materialien werden entsorgt wenn eine Prüfung ansteht

Kommunikation

Als Angestellter bist du am untersten Ende

Gehalt/Sozialleistungen

Durch die Abrechnungen steigt keiner durch. Auch nach einem Jahr gibt es Rückforderungen


Work-Life-Balance

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitsatmosphäre ist sehr gut

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Klinikum Osnabrück gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familienorientiert


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Umgang mit Personal

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Klinikum Osnabrück GmbH gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nach außen hui, nach innen pfui.

Umgang mit älteren Kollegen

Verachtend und überheblich.

Arbeitsbedingungen

Technik veraltet.

Kommunikation

Lässt sehr zu wünschen übrig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr toller Arbeitgeber! Nur zu empfehlen, besonders in der heutigen Zeit des Pflegenotstands.

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Klinikum Osnabrück GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es gibts immer stressige Situationen-tolles Team!

Work-Life-Balance

Geregelte Wochenenden, alles nach Kommunikation

Karriere/Weiterbildung

Fort- und Weiterbildung Top

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt für den verantwortungsvollen Bereich zu wenig

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team!!!!

Umgang mit älteren Kollegen

Gemischtes Team - selbst die Rentner kommen noch für ein, zwei Dienste im Monat

Vorgesetztenverhalten

Ich kann nicht klagen :)

Kommunikation

Ohne geht es nicht, erst recht auf der Intensivstation

Interessante Aufgaben

Mein Traumjob durch und durch. Jeder Tag etwas Neues


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Guter Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Klinikum Osnabrück GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fair, offen, gesprächsbereit

Arbeitsatmosphäre

Fachkräftemangelbedingt, Gesundheitssystembedingt

Work-Life-Balance

kann ich selbst bestimmen z.B. beim Thema Erreichbarkeit

Gehalt/Sozialleistungen

öffentlicher Dienst

Kollegenzusammenhalt

Gerade im Bereich der patientennahen Berufe sehr ausgeprägt

Umgang mit älteren Kollegen

verbesserungswürdig, vor allem aber dem Gesundheitssystem geschuldet

Vorgesetztenverhalten

wie überall: es gibt tolle und weniger tolle Vorgesetzte

Interessante Aufgaben

ein großes und modernes Krankenhaus, innovativ


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Kindergarten in den oberen Ebenen.

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Klinikum Osnabrück GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich nur das Klima unter den Kollegen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine leistungsgerechte Bezahlung.
Keine einheitlichen Regelungen, jeder Abteilungsleiter macht mit seinen Mitarbeitern was er will und der Betriebsrat sowie die Geschäftsleitung schauen zu.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Transparenz und Offenheit der Geschäftsführung gegenüber den Angestellten.
Mehr Aufstiegschancen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Aufwachen!

3,1
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Klinikum Osnabrück GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegenzusamenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

keine Reaktionen, die Oberen können tun und lassen, was sie wollen

Verbesserungsvorschläge

Konstanz, Transparenz, Motivation, Führungsstil, Empathie ...

Image

einige Kliniken sind überragend, es mangelt am Management

Umgang mit älteren Kollegen

wertschätzend

Vorgesetztenverhalten

Das mittlere Management hält zumindest überwiegend zusammen.

Arbeitsbedingungen

gute technische Ausstattung


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

gut aber leider nicht bezahlt

4,6
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Klinikum Osnabrück GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wert auf Personelentwicklung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ökonomisierungsdruck im Gesundheitsbereich ist deutlich zu spüren

Verbesserungsvorschläge

Ordnung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ich arbeite sehr gerne hier !!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Klinikum Osnabrück GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich bekomme pünktlich mein Gehalt, wenn auch immer mit Korrektur. Ich arbeite gerne in meiner Abteilung und möchte nie etwas anderes machen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

In der Coronazeit werden wir nicht getestet. Der blaue Mundschutz wird nur ein mal am Tag ausgegeben und ist nach 10 min. durchgesabbert. Masken fehlen. Kantinenessen teuer, Parkplatz muss selber bezahlt werden.

Verbesserungsvorschläge

Tut mehr für das Personal ! Das Eis war schon mal toll, ein kostengünstigeres Personalessen in der Kantine wäre angebracht. Keine Korrektur der Stempeluhr wenn keine Gleitzeit da ist.

Arbeitsatmosphäre

Wir Kolleginnen schätzen uns sehr, die meisten Ärzte schätzen unsere Arbeit !

Image

Zu uns kommen die Patienten freiwillig, daher denke ich das Image ist gut. Auf jeden Fall haben wir viel Arbeit

Work-Life-Balance

Ich würde mir eine Gleitzeit wünschen. Da wir das nicht haben, wird mir jede Minute abgezogen die ich früher gehe aber wenn ich früher komme ist das pech für mich.

Karriere/Weiterbildung

Wer möchte, kann sich weiterbilden. Es wird vom Haus unterstützt

Gehalt/Sozialleistungen

Jeder sagt es ist zu wenig, leider wird uns Geld abgezogen um das Unternehmen vor der Insolvenz zu schützen. Da es der Klinik jetzt wieder gut geht, wäre ich dafür, uns das Geld zurück zu geben !!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Meine Leitung ist prima, es wird möglich gemacht, was geht

Kollegenzusammenhalt

Wir arbeiten zusammen, vertreten uns und versuchen den Dienstplan zu zu organisieren, dass es für jeden passt.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind immer traurig, wenn eine Kollegin in den Ruhestand geht. Trotzdem haben wir weiterhin Kontakt

Vorgesetztenverhalten

Einwandfrei !!

Arbeitsbedingungen

Nicht immer so schön

Kommunikation

Über den Ablauf in der Klinik werden wir informiert. Im Team besprechen wir alles.

Gleichberechtigung

In unserem Team arbeiten nur Frauen aber das ist auch gut so

Interessante Aufgaben

Immer neue Situationen, neue Personen auf die ich mich einstellen muss und kann. Einfach prima

MEHR BEWERTUNGEN LESEN