Navigation überspringen?
  

Der echte Weihnachtsmann Inc.als Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Der echte Weihnachtsmann Inc. Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,82
Vorgesetztenverhalten
3,44
Kollegenzusammenhalt
3,75
Interessante Aufgaben
2,89
Kommunikation
3,29
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,29
Work-Life-Balance
3,55

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,78
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,43
Image
4,38
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird nicht geboten Essenszulagen wird nicht geboten Kinderbetreuung wird nicht geboten Betr. Altersvorsorge wird nicht geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird nicht geboten Coaching wird nicht geboten Parkplatz wird nicht geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird nicht geboten Mitarbeiterhandy wird nicht geboten Mitarbeiterbeteiligung wird nicht geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird nicht geboten Hunde geduldet wird nicht geboten
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 21.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

AEWRIOUEWR

Kollegenzusammenhalt

facklbjkldf

Kommunikation

234jkf;asdf

Arbeitsatmosphäre
5,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Kommunikation
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Weihnachtsmann
  • Stadt
    Nordpol
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    IT
Du hast Fragen zu Der echte Weihnachtsmann Inc.? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 02.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Kommunikation
5,00
  • Firma
    Der echte Weihnachtsmann Test
  • Stadt
    Am Nordpol
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Geschäftsführung

Kommentar des Arbeitgebers

That is the Christmas way!

Quality Assurance
Working Student

  • 26.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Alle Rentiere sind extrem freundlich. Wobei eines der Rentiere wirklich zu viel Alkohol im Dienst trinkt. Wir haben sogar schon ein Lied für ihn gedichtet. "... the red nosed reindeer"

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich gut. Feierabendbier wird gerne gesehen. Nur leider gibt es aus Termingründen nie eine Weihnachtsfeier. Das wäre eigentlich einmal ganz nett.

Kommunikation

Während der Arbeit wird nicht viel geredet, aber das macht nichts. Da haben wir eh andere Sachen zu tun.

Gleichberechtigung

Der Chef mag das vorderste Rentier am liebsten, das finde ich nicht ganz okay.

Umgang mit älteren Kollegen

Der älteste hier hat schon mehrere Dekaden am Buckel. Der wird gern gemocht und ist echt ein lieber.

Karriere / Weiterbildung

Keine Weiterbildungsmöglichkeiten. Aufstiegsmöglichkeiten nur einmal im Jahr gegeben. Aber am nächsten Tag alles wieder vergessen und der Kreislauf geht von vorne los.

Gehalt / Sozialleistungen

Welches Gehalt?

Arbeitsbedingungen

Am 24. Dezember arbeiten müssen ist echt nicht cool. Und ohne das ganze Red Bull würds nicht gehen. An dem Tag heißt es: "Rentier, flieg" und wir müssen fliegen...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Emissionsneutrales Fortbewegungsmittel. Top!

Work-Life-Balance

Ziemlich geil, 364 Tage im Jahr frei. Also eher Life-Life-Balance mit bisserl Work.

Image

Viel zu gut, aber auch/gerade dank einer gewissen koffeinhaltigen Erfrischungsgetränkmarke.

Verbesserungsvorschläge

  • Es ist schade, dass es immer eine gerade Anzahl an Rentieren am Schlitten sein muss. Könnten wir nicht einmal eine 3x3-Matrix probieren?

Pro

Den massiven Urlaub

Contra

Red-Bull-Überdosis
Keine Hunde, nur Zwerge

Arbeitsatmosphäre
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Weihnachtsmann
  • Stadt
    Nordpol
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

asdfasdfgasdg

Quality Assurance
Working Student

  • 17.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Ostereier statt Krippe.

Pro

Eis, Eis, Baby

Contra

Fuhrpark hat zu wenig PS

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Der echte Weihnachtsmann Test
  • Stadt
    Am Nordpol
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 09.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • nix

Pro

ah nix

Contra

coole Stimmung

Arbeitsatmosphäre
2,00
Kommunikation
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Weihnachtsmann2018
  • Stadt
    Nordpol City
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf
  • 04.Apr. 2018 (Geändert am 09.Aug. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten
  • Firma
    Der echte Weihnachtsmann Test
  • Stadt
    Am Nordpol
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Tun wir auch! Danke für deine Bewertung!

Mitarbeiter von Weihnachtsmann
QA Elf

  • 20.Dez. 2012
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Zehn Monate nichts zu tun, dann voller Stress und unzählige Überstunden. Zudem der ständige Wechsel von kalt (draußen) nach warm (drinnen, bei den Christbäumen)... Da macht das stärkste Rentier schlapp. Für Wertschätzung bleibt eh keine Zeit und unsere Kunden sehen wir nie.

Vorgesetztenverhalten

Der Weihnachtsmann ist ein alter, schrulliger Mann, scheinbar geprägt von vielen schlechten Erfahrungen mit unmöglichen Kindern. Lässt seine schlechten Launen an mir (Rudi, dem Rentier) aus. Gibt sich unter vier Augen sehr vulgär, wenig respektvoll. Was ich bewundere, ist seine Fähigkeit zur 180-Grad-Wandlung, sobald Eltern oder Kinder in der Nähe sind. Das macht ihn nach außen hin sehr sympathisch, für mich selbst aber schwer greifbar und wenig glaubwürdig.

Kollegenzusammenhalt

Ich bin das einzige Rentier, habe keine Kollegen. Bin ganz auf mich alleine gestellt.

Interessante Aufgaben

Zehn Monate im Jahr nichts zu tun, dann den Schlitten schrubben und technisch überholen, mit Tonnen von Geschenken beladen und dann alles verteilen. Jährlich grüßt das Murmeltier.
Der Vorteil: Man kommt rum und sieht was von der Welt.

Kommunikation

Mit wem denn? Kollegen habe ich keine, mein Chef, der Weihnachtsmann sagt immer nur "schneller, schneller" oder "Stopp!!". Kommunikation findet de facto nicht statt. Wenn, dann aber zumindest mit klaren Worten. Man weiß, woran man ist.

Gleichberechtigung

Naja, ich bin der einzige Angestellte. Daher nehme ich an dieser Stelle die goldene und nichtssagende Mitte.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter Mann als Chef, altes Rentier (ich) als einziger Angestellter. Man könnte höchstens sagen, dass Jüngere diskriminiert werden, weil niemand eingestellt wird.
Das Christkind sagt aber, dass wir derzeit weder Geld für Verstärkung noch einen Headcount frei haben.

Karriere / Weiterbildung

In zehn Monaten Freizeit bleibt viel Zeit für ein weiterführendes Studium (ich habe jetzt mal mit Kulturanthropologie begonnen). Leider wird durch das Unternehmen nichts gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Bezahlung überwiegend in Naturalien (Gras bzw. Heu, je nach Saison). Man darf sich auch an den gedeckten Tischen in den Häusern bedienen, wo wir ausliefern. Insofern das Fazit: wenig Cash, aber mit den ganzen Fringe Benefits durchaus interessantes Vergütungspaket.

Arbeitsbedingungen

Total mies. Im Sommerurlaub obliegt es mir, was ich mache. Meistens stapfe ich unmotiviert durch die Tundra. Im Winter ständiger Wechsel von Kalt nach Warm, siehe oben.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kein Feinstaub, nur ein wenig Methan-Ausstoß bei der Fortbewegung. Fahrzeuge (der Schlitten) aus kompostierbarem Material. 1A! :-)
Einziges Manko: das viele Geschenkpapier. Aber das liegt ja nicht in unserer Entscheidungskompetenz, das machen die Auftraggeber. Wir liefern ja nur...

Work-Life-Balance

Der Weihnachtsmann hat ebenso wie einige andere Firmen das Zehn-Monats-Jahr. Nur umgedreht. Zehn Monate nichts tun, zwei Monate voller Stress. Wobei ich das erste Quartal erst mal zum Erholen brauche.

Image

Sehr gut. Es existieren viele Bücher über uns, über mich gibt's sogar ein Lied. Und dass ich eine rote Nase habe, stimmt. Nur hab ich noch nie verstanden, warum das so viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. Damit reguliere ich doch nur meine Körpertemperatur.

Verbesserungsvorschläge

  • Unterstützung für mich. Ein zweites Rentier also. Dann könnten wir Schichtbetrieb machen und / oder auch einen größeren Schlitten ziehen.
  • Kommunikationstraining für das Management. Immer nur Hohoho! zu brüllen, geht gewaltig auf die Nerven.

Pro

.) Das Image
.) Das Gefühl, etwas Gutes zu tun
.) Öffentliche Wertschätzung für die geleistete Arbeit
.) viel Freizeit

Contra

.) schrulliger alter Mann mit eigenartigen Befindlichkeiten; wäre mal Zeit für einen Generationenwechsel.
.) saisonaler Stress
.) gesundheitliche Belastung

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Der echte Weihnachtsmann Test
  • Stadt
    Am Nordpol
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Kommentar des Arbeitgebers

hehe

Ihr Weihnachtsmann Team

  • 14.Dez. 2012 (Geändert am 07.Aug. 2017)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • klimatisierte Dienstschlitten anschaffen.

Pro

es gibt am Ende doch noch Geschenke

Contra

man ist zu viel unterwegs und es ist meist sehr kalt.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Der echte Weihnachtsmann Test
  • Stadt
    Am Nordpol
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf
  • 05.Dez. 2012 (Geändert am 07.Aug. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Der Weihnachtsmann ist an und für sich ok, aber er ist absolut nicht offen für neue Ideen.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Wichtel sind eh ok, aber man merkt schon, dass der Männer-Überschuss in der Crew nicht immer von Vorteil ist. Dieses ewige Streiten, wer die schönsten Geschenkeschleifen macht, wer die meisten Kekse backen kann usw. ist manchmal ziemlich anstrengend!

Arbeitsbedingungen

Am Nordpol ist es einfach saukalt.

Image

Der Weihnachstmann war vielleicht vor vielen Jahren mal cool, aber die Zeiten sind vorbei.

Pro

Der Weihnachtsmann an sich ist wirklich ok, aber er müsste gegen die aufkommende Konkurrenz (Christkind, Amazon etc.) endlich in die Gänge kommen!

Contra

Der Weihnachtsmann braucht dringend ein neues Unternehmenskonzept. Nicht umsonst sind einige seiner Wichtel mittlerweile beim Christkind gelandet - so auch ich. Und ehrlich: Die flotten Engel sind einfach hübscher anzuschaun, als jeden Tag die bärtigen Wichtel ;-)

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Weihnachtsmann
  • Stadt
    Nordpol
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2012
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung

Kommentar des Arbeitgebers

something something

Engineering
QA

  • 04.Dez. 2012
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Durch ständigen Nachschub an gut duftenden Keksen & Punsch, geht es bei uns immer sehr gesellig zu. So macht Arbeiten Spaß!

Vorgesetztenverhalten

Es gibt keinen lieberen Vorgesetzten als den Weihnachtsmann, reich an Erfahrung, sehr entgegenkommend und für alle Wünsche offen.

Kollegenzusammenhalt

Eindeutig: Einer für alle und alle für Einen!

Kommunikation

Seitdem sich der Weihnachtsmann endlich ein Iphone zugelegt hat, ist er nun rund um die Uhr für unsere Anliegen erreichbar.

Umgang mit älteren Kollegen

finanzielle Zulagen für Sehhilfen, Powernaps (maximal 30 Minuten) , täglich ein gratis Stamperl Energie-Tonikum

Karriere / Weiterbildung

Bei uns geht es steil bergauf: vom einfachen Verpacker bis zum glorreichen Goldschleifenbinder, für tierliebende Kollegen der Rentierstriegler und als Höhepunkt der Christbaumsternplatzierer.

Image

Die Kooperation mit einem bestimmten Getränkekonzern sollte er sich besser nochmals überlegen....

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00
  • Firma
    Der echte Weihnachtsmann Test
  • Stadt
    Am Nordpol
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf

Kommentar des Arbeitgebers

this is some official stellungnahme

Engineering
QA