Océ Printing Systems GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

55 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 51%
Score-Details

55 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

18 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 17 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Aggresiver Führungs und Kulturwechsel

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Oce Printing Systems GmbH & Co KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

den aggresiven Kulturwechsel der durchgeboxt wird

Verbesserungsvorschläge

Weniher unternehmens fremde in Führungspositionen einstellen, so ein verhalten demotiviert die Mittarbeiter mit aufstiegswillen und verwässert die Unternehmenskultur


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Wird Zeit zu gehen! War mal ein guter Standort, leidet sehr unter der Übernahme von Oce Venlo und Canon.

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei oce gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt der Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Strategie vorhanden.
Zu viele Gremien, die sich mit einem Thema beschäftigen müssen, bevor etwas entscheiden wird.
Wenig Kundenorientierung (intern wie extern).

Verbesserungsvorschläge

Prozesse und Arbeitsabläufe vor einer Änderung der Organisation wirklich abstimmen und die Infrastruktur dazu aufbauen.

Arbeitsatmosphäre

Ständige Angst um den Erhalt des Standortes und nicht nachvollziehbare Personalentscheidungen drücken die Stimmung seit Jahren.

Image

Firma Océ ist kaum bekannt in der Öffentlichkeit.

Karriere/Weiterbildung

Förderung ist durch die Initiative einzelner Vorgesetzten möglich. Es gibt zwar Programme und Trainings, die sind aber eher ein Alibi. Kein gezieltes Talentmanagement.

Gehalt/Sozialleistungen

Haustarifvertrag der unter dem Metalltarifvertrag liegt inkl. 38h/Woche statt 35/Woche. Dafür sind die Eingruppierungen recht hoch. Hier wird versucht zu reduzieren.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Für das Umweltbewusstsein am Standort wird wirklich etwas getan.
Mülltrennung, blühende Wiesen, Solaranlage, etc...

Kollegenzusammenhalt

Der ist gut. Auf der unteren Ebenen hilft sich wo man kann, auch wenn es nicht immer gewünscht ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr selektiv

Vorgesetztenverhalten

Die VP Ebene ist, bis auf wenige Ausnahmen, recht arrogant. Haben auch kaum Kontakt zur Basis. Die mittlere Ebene meist ok.

Arbeitsbedingungen

Von Tag zu Tag schlechter. Da es keine klare Strategie gibt, macht jede Abteilung ihr eigenes Ding zu lasten der anderen Abteilungen. Dann wundert man sich, warum

Kommunikation

Wird immer schlechter. Die Führungsebene informiert nach dem Prinzip: Lieber nicht konkret werden, mit austauschbaren Präsentationen oder Blogs. Der Flurfunk ist allerdings stets gut informiert.

Gleichberechtigung

Der Frauenanteil ist insgesamt gering. Vereinzelt gibt es Frauen in Führungspositionen. Manchmal fragt man sich warum, das gilt aber auch für männliche Führungskräfte.

Interessante Aufgaben

Werden immer seltener, da das reine Tagesgeschäft zu sehr in Mittelpunkt gerückt ist. Der Sparzwang führt dazu, dass immer weniger Kollegen die Aufgaben noch irgendwie erledigen müssen. Notwendige Investitionen bleiben aus oder werden nach endlosen Debatten mit beiden Standorten nur schleppen umgesetzt.


Work-Life-Balance

Sehr interessante, vielfältige Aufgaben und tolle Kollegen

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Océ Printing Systems GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gesamtpaket passt sehr gut!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

es gibt viele (ältere) Kollegen, die immer meckern, aber nichts ändern...

Verbesserungsvorschläge

Mehr mit Motivation und Visionen arbeiten. Das Management sollte mich mehr mitreißen und motivieren!

Arbeitsatmosphäre

An sich sehr gute Arbeitsatmosphäre. Einzig negativ ist, dass die letzten Jahre immer das schlechte Ergebnis vom Management hervorgehoben wurde (aber nichts daran geändert wurde). Daran ändert sich aber gerade sehr viel so wie es aussieht.

Image

Océ kennen die Meisten (Freunde...) nicht. Seit einigen Jahren gehören wir zu Canon. Das kennen alle dagegen natürlich schon & super Image.

Work-Life-Balance

Sehr gutes Gleitzeit-Modell.

Karriere/Weiterbildung

Gute Karrieremöglichkeiten!
Ich bin seit vielen Jahren im Unternehmen. Üblicherweise wurde schon Wert auf Weiterbildung gelegt. In den letzten beiden Jahren wurde das jedoch leider aus Spar-Gründen heruntergefahren. Es wird aber versichert, dass sich das wieder ändern soll...

Kollegenzusammenhalt

super Kollegen, Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt; nur gibt es leider viele Kollegen, die immer meckern, aber nichts ändern...

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt sehr viele ältere Kollegen, da die Fluktuation sehr gering ist.

Vorgesetztenverhalten

Sehr guter, kollegialer Kontakt zu den Vorgesetzten. Man kann immer alles ansprechen und bekommt Unterstützung bei der Weiterentwicklung.

Arbeitsbedingungen

Prozesse, Gebäude und Technik gut, aber nicht innovativ.

Gleichberechtigung

Der Frauenanteil ist in der Entwicklung sehr gering. Aber ich denke, dass diejenigen, die hier sind absolut gleichberechtigt sind.

Interessante Aufgaben

Sehr interessante Aufgaben an technologisch sehr anspruchsvollen Produkten! Super! Super ist auch, dass es viele verschiedene Aufgabengebiete gibt und durch dir Größe der Firma ein Wechsel sehr gut möglich ist.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Zustand auf einem stetig fallendem Niveau

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Oce Printing Systems GmbH & Co KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt und Unterstützung der Kollegen untereinander

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

stetige relative Reduzierung der Bezahlung Jahr für Jahr (durch nicht voller Weitergabe von Tariferhöhungen/ großflächige Kürzungen von Leistungsbeurteilungen), keine Wertschätzung erreichter Ergebnisse, unablässige Rotation von Mitarbeiter (so sind keine Kernkompetenzen mehr aufbaubar)

Verbesserungsvorschläge

Rückkehr und Besinnung auf alte Werte, Kundenbezug steigern,
mittel- plus langfristige Planung wieder aufnehmen,

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiterabbau und gleichzeitig steigende Leiharbeit drücken die Stimmung


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Firma mit Potenzial

3,5
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Océ Printing Systems GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familienfreundlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die Zentrale in Velo

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeitermotivation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nicht empfehlenswert!

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2018 im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Océ Printing Systems GmbH & Co. KG gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Gleichberechtigung vorleben.
Management größtenteils ersetzen.

Arbeitsatmosphäre

Geprägt von Angst und Unsicherheit.

Image

Intern feiert man sich immer wieder. Insbesondere das Management denkt sie seien VIPS.

Work-Life-Balance

Nicht wirklich.

Karriere/Weiterbildung

Nicht vorhanden. Praktikanten- bzw. Werkstudentenstellen werden oftmals durch Vitamin B besetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Teilweise unter dem Durchschnitt. Gehaltliche Weiterentwicklung schwierig, man sollte anfangs knallhart verhandeln.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorhanden. Mülltrennung, Blumenwiese für die Bienen, Unterstützung sozialer Einrichtungen

Kollegenzusammenhalt

Überwiegend tolle Kollegen, die sich gegenseitig unterstützen.

Umgang mit älteren Kollegen

Man wünscht sich, dass ein Großteil der älteren Kollegen einfach geht. Allerdings behandelt man die Jüngeren auch nicht besser. Wobei wir hier wieder beim Thema Gleichberechtigung wären.

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch! Cholerisch, narzisstisch und unfähig Mitarbeiter zu führen. Es werden Fehlentscheidungen getroffen, allerdings ohne direkte Konsequenzen für den Verantwortlichen.

Arbeitsbedingungen

Im Sommer unerträglich heiß, im Winter kühl. Es zieht aus allen Ecken. Überwiegend Großraumbüros, alles andere als komfortabel.
Die Arbeitsmittel sind jedoch gut.

Kommunikation

Regelmäßige Betriebsversammlungen, Newsletter, Firmenzeitung...inhaltlich noch ausbaufähig.

Gleichberechtigung

Was es definitiv nicht gibt, ist Gleichberechtigung. Fairness ist diesem Unternehmen ein Fremdwort.

Interessante Aufgaben

Fehlanzeige! Man dreht sich im Kreis.

Gutes Betriebsklima

4,5
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Océ Printing Systems GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr flexibel

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kaum eine Übernahme Chance

Verbesserungsvorschläge

Weniger Bürokratie


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Willkommen im Bahnhof

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Oce Printing Systems GmbH & Co KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleitzeitmodel, gute Kantine

Verbesserungsvorschläge

Weniger planen, aber Entscheidungen treffen und dazu stehen und nicht ständig umwerfen.

Arbeitsatmosphäre

Ständiger Abbau seit 12 Jahren drückt auf die Stimmung.

Karriere/Weiterbildung

unbekannt

Gehalt/Sozialleistungen

Nach Ausstieg aus Flächentarif unterdurchschnittlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier wird sehr darauf geachtet. Mülltrennung, Sonder-Industriemüll, Gefahrenstoffe sind klassifiziert und entsprechend behandelt. Es gibt regelmäßige Sicherheitunterweisungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Eigentlich gut. Aber man hofft, dass sie schnell gehen, da ständig Personal abgebaut wird.

Arbeitsbedingungen

Nach erfolgreichen Umzug ins Großraumbüro funktioniert die Kommunikation VIEL besser, vor allem gleichzeitig! Die Tür schlägt ständig, es zieht wie am Bahnhof. Arbeit am PC mit Schutzbrille, um den Wind in den Augen abzuhalten. Im Sommer sitzt man nur im dunkeln, weil alle Jalousien unten sind. Also, alles bestens.

Kommunikation

War schon immer schlecht, ist nicht wirklich besser geworden.

Gleichberechtigung

Man ist darum bemüht, wobei der Frauenanteil ohnehin gering ist.


Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gutes Arbeitsklima, aber Management?

3,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei oce gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vielfältige Aufgaben, Tolle Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiterführung , bzw. Motivation ist zu stark im Hintergrund gegenüber Managen von Projekten und FTE-s

Karriere/Weiterbildung

Flache Hirarchien, Management-Clique aus dem Mutterkonzern in Holland. Aktuell wenig Budget für Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

3h unbezahlte Mehrarbeit / Woche.
Lohnniveau ca. 7% unter Metalltarif (ist aber der höchste Tarif in D !)

Kollegenzusammenhalt

DIE Stärke des Standortes. Hilfsbereitschaft ist Teil der Kultur

Vorgesetztenverhalten

Stark uinterschiedlich, je nach Ebene. Ab Abteilungsleiter Ebene werden Mitarbeiter als FTE (full time eemployees) - Klötzchen betrachtet

Arbeitsbedingungen

So ein klötzchen muss halt flexibel und passgenau sein. Häufige Wechsel von Aufgabe und Arbeitsplatz, ohne die entsprechende Infrastruktur und Organisation

Kommunikation

"Need to Now" als Leitlinie spart viel interessante Info aus.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Leider stark am absinkenden Ast

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Oce Printing Systems GmbH & Co KG gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Durch massive Sparmaßnahmen, mangelnde Zukunftideen und falsche Investitionen führen Abfindungswellen und Standortschließungen zu einer nicht mehr ertragbaren Arbeitsatmosphäre.

Work-Life-Balance

Trotz flexiblen Arbeitszeitmodells und Tarifvertrag werden durch massiven Stellenabbau, fehl gesteuerten und zu vielen Projekten gleichzeitig massive Überstunden von Nöten, welche nicht mehr vergütet werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Absoluter durchschnitt im Umfeld München, dank Haustarif.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter langjährigen Kollegen ist sehr gut, will erarbeitet werden und wird leider durch permanente Umorganisationen leider immer weiter zerstört.

Vorgesetztenverhalten

Mangelnde Einarbeitung von neuen Mitarbeitern, keine zielgerichtete Karriereplanung, Schulungen und Weiterbildungen werden abgelehnt. Teilweise respektloses Verhalten ggü. Mitarbeitern

Interessante Aufgaben

Abhängig von der besetzten Stelle.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Mehr Bewertungen lesen