Opterra Zement GmbH, Werk Karsdorf als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

4 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen.

Ein starkes Team in Karsdorf

4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit im Werk ist sehr fordernd. Die Vorgesetzten bemühen sich um einen Ausgleich. Das Werk zeichnet sich durch einen hohen Grad an Zusammenhalt der Mitarbeiter über alle Ebenen aus. Arbeiter und Ingeniuer Grüßen sich , respektieren sich und arbeiten zusammen.

Image

Die Mitarbeiter, die lange im Unternehmen sind sehen viele Dinge oft Überkritisch und trauern der "alten Zeit " nach. Es wird schnell das Negative gesehen. Im Gegensatz dazu gibt es auf alle freien Stellen stets hohe Bewerberzahlen und nur wenige Mitarbeiter verlassen Karsdrof wieder, wenn sie erst einma im Werk angefangen haben

Work-Life-Balance

Im Werk ist viel Arbeit, viele Kollegen engagieren sich über die 8 Stunde am Tag hinaus. Das ist manchmal negativ im Bereich Work-life-Balance. Es gilt jedoch eine Stundenerfassung für tariflihe und außertriflihe Mitarbeiter, so dass viel geleistete Arbeit immer wieder durch Freizeit kompensiert werden kann.

Karriere/Weiterbildung

Kaesdorf fördert jeden, der es will. Bei Karriereentwicklung wird jedoch verlangt, dass der Mitarebiter / Kollege zeigt, dass er sich auch wirklich engagiert.
Es werden im Jahr viele Weiterbildungen für den einzelnen Arbeitsplatz angeboten. Zusätzlich gibt das Angebot zu Sprachschulungen usw .

Gehalt/Sozialleistungen

Das Unternehmen zahlt strikt nach Tarifvertrag. Im Außertariflichen Bereich je nach Position und verantwortung. Es gibt zahlreiche übertarifliche Sozialleitungen (Kita-Zuschuß, ...)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Im Werk wird stark auf Umweltschutz geachtet. Allerdings ist das Werk bezüglich seiner technischen Ausrüstungen sehr alt und muss in den kommenden Jahren schrittweise modernisiert werden. Aktuell hohe Investitionen im Bereich Umweltschutz (> 20 Mio €)
Das Unternehmen zahlt nach Tarif mit etlichen übertariflichen Leistungen (Kantine, KITA-Zuschuß, ....)

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft jedem. Kein Mitarbeiter wird alleine gelassen. Hilfe über die Grenzen der Abteilungen ist sebstverständlich. Gerade Mitarbeiter, die neu im Unternehmen sind, profitieren sehr stark von diesem Teamgeist

Umgang mit älteren Kollegen

Für ältere Mitarbeiter gibt es neben dem Einstieg in den Ruhestand mit 63+ ggf. auch die Möglichekit in Altersteilzeit zu gehen. Dies wird im Unternehmen von Fall zu Fall entschieden. Ehemalige Mitarbeiter, die bereits im Ruhestand sind, nutzen gern die gesetzlichen Möglichkeiten um im Unternehmen in geringer Stundezhl zu arbeiten. Die älteren Kolege nsind geschätzt und willkommen und unterstützen icht selten be ider Einarbeitung von Neueinsteigern.

Vorgesetztenverhalten

In der Vorgesetztenebene ist ein sehr junges Team. Es herrscht in den meisten Positionen ein eher kooperativer Führungsstil. Es gilt immer das Prinzip der offenen Türen. Bis hoch zum Werkleiter kann jeder Vorgesetze zu jeder Zeit von jedem erreicht und angesprochen werden. Das Führungsverhalten ist offen und fair.

Arbeitsbedingungen

Das Werk Karsdorf ist mit moderner IT ausgerüstet, ncht der allerletzte Stsnd aber OK. Büro sind modern eingerichtet. Pausenräume im Bereich Schicht und Handwerker müssen demnächst ma saniert werden.
Das Werk betreibt eine eigene Kantine. Die Preise für Essen sind gering, da die Kantine vom Werk subventioniert wird.

Kommunikation

Im Werk finden monatliche Informationsverantaltungen durch die Werkleitung statt. Alle 4 Wochen wird zusätzlich ein Infobrief an alle Mitarbeiter verteilet, der alle Ereignisse der letzten 4 Wochen zusammenfasst. Es wird viel und offen informiert.

Gleichberechtigung

Der Frauenanteil in Karsdorf ist eher gering, für diesen Industriebereich jedoch typisch. Alle Mitarbeiter haben in ihrer Entwicklung die gleichen Chancen. Dem Unternehmen ist wichtig, dass der jeweilige Mensch zeigt, das er will.


Interessante Aufgaben

Ein Traum. War schön bei euch gewesen zu sein!

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Übersozial, Super Umgang miteinander, sehr gute Vergütung, Sicherheit und Gesundheit wird groß geschrieben

Verbesserungsvorschläge

Mehr Feedback/Einbindung der normalen Arbeiter


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Lange Kommunikationswege und zu langes warten...

3,2
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lange Kommunikationswege und zu langes warten auf Informationen

Arbeitsatmosphäre

Durch die Ungewissheit und damit mehr Einzelkämpfer eher weniger gut

Kollegenzusammenhalt

In der Abteilung direkt sehr gut; zu anderen Abteilungen eher weniger

Umgang mit älteren Kollegen

Alte Muster und wenig offen für neues

Vorgesetztenverhalten

zur direkten Vorgesetzten ein sehr gutes Verhalten, aber zum kommissarischen Abteilungsleiter eine befriedigendes Verhalten


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

ein Schatz mitten im Nichts!

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben