Workplace insights that matter.

Login
PACCOR Logo

PACCOR
Vorstellungsgespräche

5 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 2,6
Score-Details

5 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Bewerbungsprozess war sehr Effizient und herausfordernd

4,6
Zusage
Bewerber/inHat sich 2021 bei PACCOR in Düsseldorf als Lean Management beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Aus meiner Sicht keine Verbesserung der Prozedur notwendig

Bewerbungsfragen

  • Ich wurde u.a. gefragt:
  • wie der beste Freund, die engsten Kollegen mich beschreiben würden;
  • ob ich schon einmal gescheitert bin und was das lessons learnt daraus war;
  • ob ich Angst vor der neuen Herausforderung hätte;
  • Wegen Corona wurde ich bei einem Tier1 Automotive Zuliefer Konzern freigestellt und deswegen auf der Suche nach einer neuen Herausforderung

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Empathisch und auf Augenhöhe

4,8
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei PACCOR in Düsseldorf beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Angenehme Gesprächsatmosphäre, Offenheit bei allen Fragen, die ich gestellt habe und ich hatte zu jeder Zeit das Gefühl, dass man an mir als Person interessiert ist.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Marcel Rütten, Global Director Talent Acquisition & Employer Branding
Marcel RüttenGlobal Director Talent Acquisition & Employer Branding

Liebe:r Kolleg:in,

es freut uns zu hören, wenn Ihnen das Gespräch mit uns gefallen und dazu geführt hat, eine gute Entscheidung für sich zu treffen.

Herzliche Grüße

Marcel Rütten
Global Director Talent Acquisition & Employer Branding

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Nie wieder.

1,3
Bewerber/inHat sich 2021 bei PACCOR in Düsseldorf als KAM beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Bewerbungsprozess unter aller Würde. Ich hatte den Eindruck, man hätte es nicht nötig sich um Bewerber zu kümmern. Kommunikation verbessern! Mitarbeiter schulen!


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Marcel Rütten, Global Director Talent Acquisition & Employer Branding
Marcel RüttenGlobal Director Talent Acquisition & Employer Branding

Liebe/r Bewerber/in,

vielen Dank für Ihr Feedback, das wir uns sehr zu Herzen nehmen! Wir können uns sehr gut an alle Gespräche, die wir geführt haben erinnern, aber nicht daran, dass ein:e Kandidat:in ihre Bewerbung für die Position als Key Account Manager zurückgezogen hätte. Wir haben zu jeder Zeit transparent gegenüber Kandidat:innen kommuniziert, was wir erwarten und wie der weitere Prozess aussieht. Außerdem bieten wir allen Kandidat:innen, die wir in diesem Prozess interviewt haben, die Möglichkeiten an, auch im Nachgang eines Bewerbungsprozesses detailliertes Feedback zu erhalten.

Wir laden Sie daher auch weiterhin gerne ein, direkt mit uns ins Gespräch zu kommen, damit wir über diesen Prozess sprechen können. Wenn Sie Interesse daran haben, melden Sie sich gerne entweder telefonisch unter 0211-54083621 oder per E-Mail unter marcel.ruetten@paccor.com direkt an mich. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Beste Grüße

Marcel Rütten
Global Director Talent Acquisition & Employer Branding

Oberflächlich, intransparente Entscheidungsprozesse, kein Interesse an "echtem" Kennenlernen von Persönlichkeiten

1,3
Absage
Bewerber/inHat sich 2021 bei PACCOR Deutschland GmbH in Zell (Mosel) als Vertriebsmitarbeiter/In in Teilzeit beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Persönlich bin ich enttäuscht und werde mich bei PACCOR zukünftig nicht mehr bewerben. Schon diesmal war mir wieder klar, dass die Stelle eher über "Vitamin-B" vergeben wird und kein Interesse an einem echten Kennenlernen besteht. Wieso sollte man Persönlichkeiten auch kennenlernen, wenn man diese doch wunderbar in seine vorgefertigte Schablone pressen kann? Nur bin ich eben keine Kunststoffverpackung. Diesmal ging es sogar nur um eine Stelle als Teilzeit. Das wäre für mich nicht optimal gewesen. Dennoch war ich bereit und hätte erst einmal gezeigt, was ich so kann. Niemand von den Entscheidern kann das bis heute wirklich wissen. Insofern stelle ich auch den kompletten Entscheidungsprozess infrage. Anscheinend ist das heutzutage in Mode. Aber hey: als Talent kann ich für die Zukunft genauso gut PACCOR eine Absage erteilen. Es gibt auch noch andere gute Arbeitgeber und bis heute hat sich nur gezeigt, dass die Zeit für die Bewerbungen an PACCOR vergeudete Zeit war. Keine Spur von EQ und CQ! Dabei war meine Bewerbung nicht mal typisch 0815. Als Generalist verfüge ich über ein starkes Hintergrundwissen, "echte" Werte und bin ganz versessen, den Status quo herauszufordern. Adieu PACCOR!


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Marcel Rütten, Global Director Talent Acquisition & Employer Branding
Marcel RüttenGlobal Director Talent Acquisition & Employer Branding

Liebe/r Bewerber/in,

vielen Dank für Ihr Feedback, das wir uns sehr zu Herzen nehmen! Wir können natürlich verstehen, dass Sie durch unsere Absage enttäuscht sind. Die Gründe, die Sie nennen, können wir ehrlicherweise nicht ganz nachvollziehen, da wir uns immer für die Person entscheiden, von der wir am ehesten überzeugt sind. Deswegen laden wir Sie gerne ein, direkt mit uns ins Gespräch zu kommen, damit wir über diesen Prozess sprechen können und die Chance erhalten, uns zukünftig weiter zu verbessern.

Wenn Sie Interesse an einem solchen Austausch haben, melden Sie sich gerne entweder telefonisch unter 0211-54083621 oder per E-Mail an marcel.ruetten@paccor.com. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Beste Grüße

Marcel Rütten
Global Director Talent Acquisition & Employer Branding

Absolut unseriös!

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei PACCOR (Ravensburg) Deutschland GmbH in Ravensburg als Projektmanager (m/w/d) beworben und eine Absage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Absolut unseriös.
  • Hallo zusammen, kurz meine Erfahrung.
  • Habe mich auf eine Stelle als Projektmanager (m/w/d) beworben. Bewerbung abgeschickt, dann warte ich. Es kam nicht mal eine Antwort, ob meine Bewerbung geprüft wird/wurde oder nicht. Dann 3 Wochen später rufe ich an (das soll mehr als genug Bedenkzeit für ein seriöses Unternehmen sein) da sagt, man mir die Stelle wurde bereits besetzt.
  • Es gab keinerlei Rückmeldung bezüglich meiner Bewerbung oder das die Stelle besetzt wurde. Das Beste ist, dass die stelle, noch immer online ist, also zu besetzten. Lächerlich!!!
  • Fazit: absolut Unseriös!!
  • Ansprechpartner hat total in seiner Kompetenz versagt.
  • Das Unternehmen soll selber entscheiden, wer verantwortlich ist.
  • Ich empfehle Vorsicht beim Unternehmen.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen