Navigation überspringen?
  

PRIME Research international AG & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marktforschung
Subnavigation überspringen?
PRIME Research international AG & Co. KGPRIME Research international AG & Co. KGPRIME Research international AG & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 34 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    11.764705882353%
    Gut (4)
    11.764705882353%
    Befriedigend (18)
    52.941176470588%
    Genügend (8)
    23.529411764706%
    2,55
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    14.285714285714%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (1)
    14.285714285714%
    Genügend (4)
    57.142857142857%
    2,32
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

PRIME Research international AG & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,55 Mitarbeiter
2,32 Bewerber
0,00 Azubis

Verbesserungsvorschläge

  • Realistische Ziele setzen und die Kapazitäten im weitesten Sinne überprüfen. Es gilt stets ein "gesundes" Verhältnis herzustellen zwischen Projektgrößen, dem zur Verfügung stehenden Personal, in Relation zum Faktor Zeit.

Pro

Das Tolle an dem Unternehmen ist die Tatsache, dass besonders Mitarbeiter, die frisch von der Uni kommen und noch dazu typische "Orchideenfächer" studiert haben, hier einen Einstieg finden können. So bekommen qualifizierte Absolventen zumindest die Möglichkeit, die Fragezeichen - in Bezug auf das absolvierte Studium - im Gesicht des Gegenüber bei zukünftigen Vorstellungsgesprächen durch ein wenig Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld zu kompensieren.

  • 19.Jan. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre schwankt zwischen gut und schlecht. Es kommt auf das Team an in dem man eingesetzt wird.
Es gibt Vorgesetzte die loben und das Lob des Chefs weiterreichen, aber es gibt auch das Gegenteil. Vorgesetzte vergessen bei Erfolgen schnell das Team, das zum Erfolg beigetragen hat. Bei Misserfolgen hingegen wird das Team dann besonders schnell vorgeschoben...

Vorgesetztenverhalten

Es werden selten realistische Ziele gesetzt. Ziele/Termine werden oft kurzfristig geändert, "weil der Kunde XYZ es sofort braucht". Strukturelle Weiterentwicklungen werden deshalb verschoben. Die Entscheidungen sind somit nicht immer nachvollziehbar.

  • 06.Dez. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegen und Vorgesetzte verhalten sich mir gegenüber stets ehrlich, loyal und hilfsbereit. Lob wird besonders bei größeren Erfolgen ausgesprochen, was aus meiner Sicht völlig ausreichend ist.

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzten geben ihr bestes, damit unsere Strategie verfolgt wird und jeder Mitarbeiter davon profitiert. Die Hierarchien sind generell sehr flach, was manchmal zu Kompetenzgerangel führt. Insgesamt sehe ich dies aber sehr positiv.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 34 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    11.764705882353%
    Gut (4)
    11.764705882353%
    Befriedigend (18)
    52.941176470588%
    Genügend (8)
    23.529411764706%
    2,55
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    14.285714285714%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (1)
    14.285714285714%
    Genügend (4)
    57.142857142857%
    2,32
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

PRIME Research international AG & Co. KG
2,51
41 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marktforschung)
3,25
2.203 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,12
1.529.000 Bewertungen