Saale-Rehaklinikum als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Geschäftsführung mit demoktatischem Führungsverhalten leider noch nicht ausreichend vertraut

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kooperation zwischen den Berufsgruppen. Kollegiale und wertschätzende ärztliche Führung in den meisten der mir bekannten Abteilungen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man hegt den Eindruck, dass die Personalleitung dominant und zwanghaft an der Durchsetzung eigener persönlicher machtmotivierter Interessen auf Kosten der Mitarbeiter agiert. ....dass Kooperationsprozessen und Transparenz wird entgegengesteuert und Widerstand durch subtil sanktionierende und kontrollierende Maßnahmen das Auscheiden von Mitarbeitern forciert.

Verbesserungsvorschläge

Weiterbildung der Personalführung in aktuellen demokatischen und menschlichen Führungsstilen.
Aktive Verantwortungsübernahme der ärztlichen Abteilungsleitung und Stärkung ihrer kompetenten Führungsrolle.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Karriere/Weiterbildung