SAM Sachsen Asset Management GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Anspruchsvolle und interessante Aufgaben in angenehmer Unternehmenskultur

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Team-Approach, anspruchsvolle und interessante Aufgaben, angenehme Unternehmenskultur, klare und faire Kommunikation, gute Work-Life-Balance, zentrale Lage

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts.

Verbesserungsvorschläge

Keine.

Arbeitsatmosphäre

In einem Wort: Angenehm. Zudem hatte ich eine direkte Kommunikation mit der Geschäftsleitung.

Kommunikation

Klar, zeitnah und umfassend.

Kollegenzusammenhalt

Es herrschte ein freundlicher Umgang untereinander, was natürlich auch an der recht überschaubaren Anzahl an Mitarbeitern lag.

Work-Life-Balance

Absolut in Ordnung. Urlaube und/oder kurzfristige Abwesenheiten konnten jederzeit mit dem Vorgesetzten besprochen werden.

Vorgesetztenverhalten

Jederzeit korrekt und einwandfrei. Die Arbeitsvorgaben waren realistisch und ich wurde in Entscheidungen miteingebunden.

Interessante Aufgaben

Die zu bearbeitenden Aufgaben waren durchweg abwechslungsreich und interessant. Innerhalb der zeitlichen Vorgaben war es möglich, die Aufgaben nach eigenem Ermessen zu bearbeiten.

Gleichberechtigung

Alle Mitarbeiter wurden gleichermaßen geschätzt.

Umgang mit älteren Kollegen

SAM hat nicht nur junge, sondern auch gezielt ältere Mitarbeiter eingestellt.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen waren gut bis sehr gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt entsprach meiner Verantwortung und wurde stets pünktlich überwiesen. Das Gleiche gilt für Bonuszahlungen.

Image

Persönliche Einstellung zu SAM und Image stimmen überein. Nachdem meinem Weggang, habe ich weiterhin nur Gutes über SAM gehört.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wurde gefördert. Meine Expertise und Erfahrungen, die ich bei SAM sammeln konnte, haben mir auf meinem weiteren Berufsweg geholfen.