Seniorenheim Walsdorf als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Altenpflege

2,3
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2013 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsrecht ist dort ein Fremdwort, aufgrund chronischer Unterbesetzung ist eine gute Pflege kaum möglich — sehr frustrierend

Arbeitsatmosphäre

Aufgrund schlechten Arbeisbedingungen oft nicht gut

Kollegenzusammenhalt

Kollegen versuchen aus den Missständen das beste zu machen

Work-Life-Balance

Freizeit ist leider ein Fremdwort, oft Überstunden, diese werden nicht mit Freizeit ausgeglichen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsrecht ist dort ein Fremdwort


Kommunikation

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung