Systemhaus Frankfurt als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Führung denkt gerne nur an sich selbst

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird viel versprochen, und wenig gehalten.

Verbesserungsvorschläge

Im wird es im Sommer extrem warm. Daher würde ich mal eine Klimaanlage einbauen.

Klare Absprachen treffen und diese einhalten.

Arbeitsatmosphäre

Es wurde dazu übergegangen enormen Druck auf die Mitarbeiter aufzubauen. Das jeder Schritt gläsern ist, hilft dabei.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Meetings

Kollegenzusammenhalt

Ist ok, da die Mitarbeiter alles die gleichen Probleme in der Firma haben.

Work-Life-Balance

Überstunden und Flexibilität wird vorausgesetzt. Leider mittlerweile sehr einseitig.

Vorgesetztenverhalten

Kommen und Gehen wie es Ihnen passt.
Teure Autos, aber für Mitarbeiter kein Geld da.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben unterscheiden sich ständig. Das macht es spannend.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden gleich behandelt.


Gleichberechtigung

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung