Navigation überspringen?
  

Tannenhof Berlin-Brandenburg e.V.als Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?

Tannenhof Berlin-Brandenburg e.V. Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,50
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,50
Kommunikation
2,50
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,50
Umgang mit älteren Kollegen
4,50
Karriere / Weiterbildung
2,50
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Image
3,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 2 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 2 Bewertern kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 27.Juli 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Gehälter sollten überarbeitet werden und im gesamten Träger auf ein gleiches Niveau gebracht werden; bessere Kommunikation, mehr Transparenz

Pro

Der Zusammenhalt und der Teamgeist in den einzelnen Abteilungen ist wirklich super. Die Aufgaben sind immer interessant, auch die Menschen, die hilfesuchend dorthin kommen, sind immer wieder interessant.

Contra

Seit dem Wechsel der Führung ist auch der Tannenhof, der als gemeinnützig eingetragen ist, nur noch auf Profit aus. Auch fehlen Möglichkeiten zur Gehaltsentwicklung, man bleibt einfach stecken. Außerdem fehlt es an Sozialverhalten und Verhältnismäßigkeit, auch in der Gehaltsstruktur, gegenüber den Mitarbeitern der Abteilungen, die dies erwirtschaften. Es mangelt an Transparenz und auch die interne Kommunikation lässt zu wünschen übrig. Es mangelt außerdem an ausreichenden Fortbildungsangeboten für ALLE Bereiche.

  • 25.Sep. 2015 (Geändert am 26.Jan. 2016)
  • Mitarbeiter

Kommunikation

ausbaufähig