Navigation überspringen?
  

Thermomess Wärmemessdienst AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Thermomess Wärmemessdienst AG Erfahrungsbericht

  • 01.Apr. 2015
  • Mitarbeiter

Mehr Schein als Sein

1,46

Arbeitsatmosphäre

geht so. Keine Firmenfeiern und wenn dann auf Camping Niveau

Vorgesetztenverhalten

Ohne Bezug zum Personal

Kollegenzusammenhalt

nette Kollegen nur die in Bayern sind etwas eingefahren und eingeschränkt, liegt aber an der Führungsebene

Interessante Aufgaben

Arbeit ist Okay, fordert und fördert aber keine großen Kentnisse, man kann als ungelernte Person anfangen. D.h. eventuelle Qualifikationen werden nicht berücksichtigt. Da die Interssanten Jobs in der Familie bleiben.

Kommunikation

keine vorhanden. Man muss sich alles SELBST erarbeiten und erlesen. Dokumente und Arbeitsanweisungen werden in das Intranet gestellt. Ohne mal darüber gesprochen zu haben oder zu Informieren das es neue Anweisungen gibt.

Gleichberechtigung

Männer verdienen mehr als Frauen bei gleicher Arbeitsleistung.

Karriere / Weiterbildung

Null Weiterbildungsmöglichkeiten. Wenn kann man sich selbst weiterbildung auf eigene Kosten.

Gehalt / Sozialleistungen

Geld ist viel zu Gering. 2000 Brutto bei Vollzeit Stelle. Lachhaft wenig für NRW und die Kosten dort. Sozialleistungen gibt es nicht und wenn diese angeboten werden hat die Firma mehr davon als der AN

Arbeitsbedingungen

alte Technik, langsame PC´s, langsame Internetverbindung VPN Tunnel bricht ständig ab. Nerviges arbeiten vorprogrammiert.

Work-Life-Balance

Dienst nach Vorschrift mit Pünktlich Feierabend. Überstunden werden ausbezahlt oder kann man Freitzeitausgleich nehmen.

Image

Wer keine Werbung macht, hat auch kein Image

Verbesserungsvorschläge

  • In Management Positionen Externe Ausgebildete Personen Einstellen. Niemand von der Familie auf diese Plätze setzen- da kann sich die Firma weiter entwickeln, neue Impulse bekommen und sich Verändern. So bleibt alles wie es ist und die Firma wird niemals vorran kommen. Aber auch nicht Schlimm so lange sich die Firma auf Kosten der ANgestellten die Taschen Voll machen kann. 250 Euro Weihnachtsgeld gibt es auch- aber damit kann man nun wirklich nicht Prahlen, es ist eher Lachhaft.

Pro

flexible Arbeitszeit

Contra

Arbeitsbedingungen, schlechte Kommunikation im ach so tollen Familienunternehmen. Die Familie und deren Mitglieder haben alle Vorzüge und bekommen alle Führungsjobs inkl toller Autos , IPhone uns. die anderen Angestellten können froh sein einen JOb zu haben und müssen schön still sein. Wer sich Aufregt wird gekündigt.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten
  • Firma
    Thermomess Wärmemessdienst AG
  • Stadt
    Wasserburg a. Inn
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf