Navigation überspringen?
  

Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbachals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,80
Vorgesetztenverhalten
3,30
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,90
Kommunikation
2,70
Arbeitsbedingungen
2,80
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,22
Work-Life-Balance
3,10

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,44
Umgang mit älteren Kollegen
3,56
Karriere / Weiterbildung
2,80
Gehalt / Sozialleistungen
2,70
Image
3,56
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 5 von 10 Bewertern kein Homeoffice Kantine bei 1 von 10 Bewertern Essenszulagen bei 4 von 10 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 8 von 10 Bewertern Barrierefreiheit bei 3 von 10 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 5 von 10 Bewertern Betriebsarzt bei 6 von 10 Bewertern Coaching bei 6 von 10 Bewertern Parkplatz bei 3 von 10 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 5 von 10 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 4 von 10 Bewertern kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 6 von 10 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 10 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Arbeitsatmosphäre

Kollegen sind fast überall sehr nett und nehmen einen gut auf.

Vorgesetztenverhalten

Die meisten Vorgesetzten sind loyal und setzen sich auch ein für Ihre Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Ich habe in verschiedenen Geschäftsstellen und internen Abteilungen fast nur positive Erfahrungen gemacht. Natürlich gibt es auch Ausnahmen.

Interessante Aufgaben

Vertrieb steht natürlich absolut im Vordergrund und man muss sich leider auch oft an irgendwelche Kampagnen halten. Besser wäre hier mehr Freiheit für die Berater zu geben, da jeder in etwas anderem gut ist und nicht jeder gezwungenermaßen irgendwas verkaufen sollte.

Kommunikation

Informationen werden viel zu langsam weitergegeben und teilweise spricht sich durch den Flurfunk schon alles weiter (z.b. wer die neue Stelle bekommt, etc.)

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird schon viel Rücksicht genommen.

Karriere / Weiterbildung

Es sind Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung geboten, jedoch nur im Vertrieb. Für interne Abteilungen gibt es auch eine, da wird einem aber zu Beginn sehr oft gesagt, dass es Jahre dauern kann bis eine Stelle frei wird und man überhaupt mal mehr verdienen kann. Der Kundenberaterlehrgang (KBL) im Vertrieb ist das einzigste worauf Wert gelegt wird. Dieser Lehrgang dauert ca. Etwas über ein Jahr und ist auch mit einigen Kosten verbunden. Hier hat man allerdings die Chance aufzusteigen und Berater zu werden. Nach dem KBL kann man ein Studium an der Spk.hochschule Bonn beginnen oder den Betriebswirt. Leider ist das Problem daran, dass es mehrere Jahre dauert und ebenfalls sehr teuer ist und leider auch nur bedingt außerhalb anerkannt ist. Und nicht zu vergessen ein Aufnahmetest gemacht wird, bei denen sehr viele leider als ungeeignet dargestellt werden. So lange man Abi hat denke ich ist man mit einem klassischen Studium hier deutlich besser aufgehoben und man spart sich einiges an Zeit und Geld.

Gehalt / Sozialleistungen

Berater kann man auch in jungen Jahren werden und hier ist das Gehalt doch relativ ordentlich. Aber wenn man eine Familie zu ernähren hat oder sonstige finanzielle Verpflichtungen hat ist es leider zu wenig. Das Problem ist, dass das Gehalt und die geforderten Leistungen überhaupt nicht in Relation stehen. Wenn man mehr als 20 Mitarbeiter zu führen hat und sehr viel Verantwortung 24h hat und nicht mehr als etwas über 2000€ rausbekommt, dann stimmt meiner Meinung etwas nicht.

Arbeitsbedingungen

Teilweise starker Vertriebsdruck. Nicht das ganze Jahr, aber dennoch häufig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf die Mitarbeiter wird geachtet.

Work-Life-Balance

Für mich war es ok so, da man jedes Wochenende und jeden Feiertag automatisch frei hat. Aber für Mütter ist es aufgrund der Geschäftsstellenöffnungszeiten oft nicht so einfach gewesen, da hier permanent jemand da sein musste.

Image

Gut, wird aber bei den jungen Leuten immer schlechter. Viel weniger Leute bewerben sich.

Verbesserungsvorschläge

  • Weiterbildung ist heutzutage so wichtig. Hier sollte sich die Sparkasse viel mehr bemühen die Möglichkeiten interessanter und vorallem auch schneller bieten zu können. Teilweise wartet man 2 Monate auf prüfungsergebnisse. Das geht wirklich gar nicht und in der Wartezeit kann man nichts machen, weil die Personabteilung erst die Note braucht. Das solche Fortbildungen JAHRELANG dauern und man damit zwar in der Sparkassenwelt eine Chance hat, aber so gut wie nirgends außerhalb das ist absolut nicht mehr zeitgemäß. Es ist wichtig ein angenehmes Klima für Azubis und die Mitarbeiter zu schaffen, den ansonsten verliert die Sparkasse immer mehr engagierte junge Menschen.

Pro

Arbeitsatmosphäre, liebe Kollegen, viele loyale Chefs, man fühlt sich wohl, für Mütter oder die, dies gerne bald werden möchten gut geeignet

Contra

Bezahlung ab einer gewissen Karrierestufe, Weiterbildung nur in Vertrieb und dauert viel zu lange/teuer, Flurfunk ist extrem

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ansbach
  • Stadt
    Ansbach
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Wie ist die Unternehmenskultur von Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 17.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Pro

Ich werde entsprechend meiner Qualifikation eingesetzt und entlohnt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ansbach
  • Stadt
    Ansbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 14.Okt. 2014 (Geändert am 20.Okt. 2014)
  • Mitarbeiter

SPARkasse

1,78

Arbeitsatmosphäre

Schlechte Stimmung und fehlende Motivation durch den AG.

Vorgesetztenverhalten

Eine ehrliche Meinung (Kritik) wird nicht gewünscht.

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusammenhalt im Team.

Interessante Aufgaben

Flexibilität und Gleitzeit!?
Wird hier lediglich zum Vorteil für den AG genutzt.

Kommunikation

Grundsätzlich werden genügend "Besprechungen" angeboten und abgehalten. Es gibt klare Ziele. Aber leider fehlt es an Lob und Anerkennung.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten werden aktiv angeboten, ausreichend Informationen zur Verfügung gestellt. Allerdings darf man hier finanziell keine hohen Ansprüche haben.

Arbeitsbedingungen

Es wird leider an gesundheitsfreundlichen Arbeitsplätzen gespart, ganz nach dem Motto: so viel wie nötig, so wenig wie möglich.

Work-Life-Balance

Auf Freizeit/Privatleben/Termine wird leider nicht sehr viel Rücksicht genommen.

Verbesserungsvorschläge

  • Nicht immer nur (ein-)sparen. Ein motiviertes und zufriedenes Personal bringt dem AG weit mehr Vorteile und sollte diesem mehr wert sein!

Contra

Schlechte Stimmung.
Fehlende Motivation.
Arbeit wird nicht belohnt.
Familie und Freizeit stehen hinten an.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ansbach
  • Stadt
    Ansbach
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 22.Apr. 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeiten, Ideen usw. lohnen sich nicht. Seit 20 Jahren ist hier alles beim Alten geblieben.

Interessante Aufgaben

Langweilig. Es fehlt überall an Fachwissen, aber "Sparen" ist im Trend hier.

Kommunikation

Nicht erwünscht.

Gleichberechtigung

Wer hier weiterkommen will, darf keine finanziellen Ansprüche haben. Und vor allem nicht äußern. Das verträgt man in der Vorstandsetage nicht gut.

Arbeitsbedingungen

Total veraltet, es wird sogar an der Putzfrau gespart.

Work-Life-Balance

Sparkasse und Freizeit haben nicht miteinander zu tun.

Image

Viele suchen wie ich nach anderen Jobs. Klappt ganz gut auf Xing. Ich hab hier eine anspruchsvolle Aufgabe gefunden.

Contra

Extrem konservativ. Arbeit wird nicht belohnt, schlechte Stimmung bei guter Miene nach außen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Sparkasse Ansbach
  • Stadt
    Ansbach
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 23.März 2014
  • Mitarbeiter

Kommunikation

Man sagt besser nicht laut, was alle sehen.

Gleichberechtigung

Hier zählt Vitamin B.

Karriere / Weiterbildung

Karriere bedeutet: mehr verkaufen ohne mehr verdienen.

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr geringer Verdienst, davon kann man keine Familie ernähren.

Arbeitsbedingungen

Alles ziemlich veraltet. Es wird schon seit Jahren nicht mehr in Ausstattung investiert. Uralte PC´s.

Image

Häufige Kündigungen von jungen Mitarbeitern, die woanders gute Karrierechancen haben..

Verbesserungsvorschläge

  • Führung muss sich besser informieren, was Kunden wollen. Selber mal ins Internet schauen.

Pro

Die zentrale Lage in der Stadt.

Contra

Diese Sparkasse erkennt die Zeichen der Zeit nicht. Keine Motivation sich für den AG zu engagieren.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ansbach
  • Stadt
    Ansbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 22.Juni 2011
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • mehr Kommunikation; mehr Leistungsorientierung

Pro

soziale Kontakte;

Contra

wenig leistungsorientiert

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ansbach
  • Stadt
    Ansbach
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2011
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 18.Juni 2019
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ansbach
  • Stadt
    Ansbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 30.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ansbach
  • Stadt
    Ansbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 07.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ansbach
  • Stadt
    Ansbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 08.Sep. 2015
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ansbach
  • Stadt
    Ansbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT