Whiskey Tango Foxtrot GmbH Logo

Whiskey Tango Foxtrot 
GmbH
Bewertung

Ein Arbeitsumfeld, in dem man sich entfalten, einbringen und weiterentwickeln kann!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Meine Arbeitsaufgaben, das Arbeitsklima, die Kollegen, meinen Vorgesetzten, dass ich meinen Hund mit ins Office bringen kann.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht ein faires, vertrauensvolles Arbeitsklima, das auf gegenseitigem Respekt beruht. Hier packt jeder mit an wenn es sein muss, der Teamgedanke ist sehr stark ausgeprägt, was wirklich viel Spaß macht!

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Kommunikationsformate - sowohl firmenweit, als auch für den individuellen Bereich. es wird insgesamt sehr transparent kommuniziert.

Kollegenzusammenhalt

Das Team unterstützt sich immer gegenseitig, der Austausch und Zusammenhalt ist unabhängig von der Position ehrlich, fair und auf Augenhöhe.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance ist sehr gut. Es wird viel Wert auf Eigenverantwortung gelegt.

Vorgesetztenverhalten

Ich könnte mir keinen besseren Vorgesetzten vorstellen! Es wird viel Wert darauf gelegt, dass man seine Stärken ausbaut, sich weiterentwickelt und Neues lernen kann. Mein Vorgesetzter kommt sich immer viel Zeit und bindet mich sehr gut ein.

Interessante Aufgaben

Meine Aufgaben sind sehr vielfältig und ich habe Einfluß auf die Ausgestaltung meiner Aufgaben bzw. kann mir auch eigenständig Themenbereiche und Aufgaben suchen und bearbeiten.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind total toll - egal, ob Hard- und Software/ Tooling, oder das Office. Das Arbeitsumfeld trägt zu dem tollen Arbeitsklima bei.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird sich im Rahmen der Möglichkeiten sehr bemüht, nachhaltig zu handeln und eine Vorbildfunktion einzunehmen.

Gehalt/Sozialleistungen

überdurchschnittliches Gehalt, sehr gute zusätzliche Benefits.

Image

Ich bin stolz darauf, in dieser Firma zu arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Ich könnte mir kein besseres Umfeld vorstellen, um immer wieder Neues zu lernen und mich persönlich, fachlich und beruflich weiterzuentwickeln. Hier wird man gefördert und gefordert.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen