Let's make work better.

Kein Logo hinterlegt

ARZ 
Allgemeines 
Rechenzentrum 
Gesellschaft 
m.b.H.
Bewertungen

216 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 52%
Score-Details

216 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

108 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 98 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Objektiv betrachtet viel besser als meist bewertet

4,4
Empfohlen
Ex-FührungskraftHat im Bereich IT bei ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH in Innsbruck gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr soziales Unternehmen. Gute Betriebsvereinbarungen. Gute Büroausstattung. Wenn man will, kann man hier viel lernen - bekommt aber nicht alles am Silbertablett serviert.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Büros nicht durchgängig klimatisiert. Gewisse Unsicherheiten in einigen Bereichen, wie sich die Übernahme durch Accenture und die Verlagerung von Tätigkeiten ins Ausland auswirken wird.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Transparenz in einigen Belangen.

Arbeitsatmosphäre

Guter Spirit, Du-Kultur über alle Ebenen, lockere Atmosphäre

Image

Früher eher bescheiden. Hat seit der Übernahme durch Accenture durchaus gewonnen

Work-Life-Balance

Sehr flexible Zeiteinteilung. Viele Teilzeitjobs.

Karriere/Weiterbildung

Viele Weiterbildungsmöglichkeiten. Reichhaltiges internes Kursangebot. Mit der Übernahme ergeben sich natürlich auch mehr Karrierechancen

Gehalt/Sozialleistungen

Ausgezeichnete Sozialleistungen. Gehälter für den Standort Tirol durchaus ok.

Kollegenzusammenhalt

Sehr guter Zusammenhalt. Auch über die Standorte und auch mit den den neuen Kollegen von Accenture

Umgang mit älteren Kollegen

Man fühlt sich durchaus gut aufgehoben. Altersteilzeitmodelle oft einfacher zu bekommen, als in anderen Firmen

Vorgesetztenverhalten

Kommt stark auf den Vorgesetzten an. Licht und Schatten

Arbeitsbedingungen

Höhenverstellbare Schreibtische für alle MitarbeiterInnen. Ergonomische Bürosessel. Ergnonomieberatung durch Fachkräfte. Equipment hochwertiger als in vielen anderen Firmen

Kommunikation

Es wird versucht mit neuen Formaten mehr Information an die Belegschaft zu bringen

Gleichberechtigung

Gute Chancen für Frauen in Führungspositionen.

Interessante Aufgaben

Vielfältige Aufgaben im Banking und IT-Umfeld. Auch viel Bankfachlichkeit gefragt


Umwelt-/Sozialbewusstsein

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Turbulente Transformation

2,8
Nicht empfohlen
Hat bei ARZ Allgemeines Rechenzentrum Gesellschaft m.b.H. in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Innovative Anforderungen, Lösungen für Problemstellungen der Kunden, Interessante Schnittmenge IT/Finance

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Management teils durchwachsen oder von Eigentümer (extern) gesteuert

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter = Assets
Investition und Bindung lohnt sich

Arbeitsatmosphäre

Großer Druck bei Budget, Regulatorik und Personal sorgt mitunter für Grabenkämpfe zwischen Abteilungen und auch gegenüber den Kunden

Kollegenzusammenhalt

Teils Top, teils Flop. Menschen unter Druck reagieren unterschiedlich

Kommunikation

Top Bottom Ansatz der nicht transparent funktioniert


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Sehr gut: 4,2 von 5 Sternen

4,2
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Allgemeines Rechenzentrum (ARZ) in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Good salary package and renumeration

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lack of flexibility of working hours

Verbesserungsvorschläge

Provide modern and adequate avenue to suite working from home


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Mittelmäßiges Gehalt aber gute Sonderleistungen

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH in Innsbruck gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehaltsniveau im ARZ liegt unter dem Durchschnitt des IT-Sektors.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Unzumutbar

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei ARZ Allgemeines Rechenzentrum Gesellschaft m.b.H. in Innsbruck gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gar nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fast alles

Verbesserungsvorschläge

Bessere Geschäftsleitung

Arbeitsatmosphäre

Neid

Image

Mittelmäßig

Work-Life-Balance

Schweigen

Karriere/Weiterbildung

Schwach

Gehalt/Sozialleistungen

Viel zu gering

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keines

Kollegenzusammenhalt

Schwach

Umgang mit älteren Kollegen

Respektlos

Vorgesetztenverhalten

Ich bin Gott

Arbeitsbedingungen

Verbesserungswürdig

Kommunikation

Gering

Gleichberechtigung

Okay

Interessante Aufgaben

Teilweise

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Von Accenture viel versprochen - nichts dahinter

1,2
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Leider nicht mehr viel

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wahres Gesicht von Accenture

Verbesserungsvorschläge

Accenture soll das halten, was versprochen worden ist


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

HRM-TeamPersonalentwicklung

Liebe/r Mitarbeiter/in!

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast eine Bewertung abzugeben. Wir finden es sehr schade, dass du dich aktuell nicht wohl bei uns fühlst.

Wir stehen dir gerne für ein persönliches Gespräch und einen persönlichen Austausch zur Verfügung und freuen uns, wenn du dazu direkt auf uns zu kommst.

Viele Änderungen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weiterbildungsangebote und Mitarbeiterevents.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation innerhalb des Unternehmens.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation innerhalb des Unternehmens. Einheitliche Regelung die jeder einhalten sollte. Regeln gibt es zwar, aber die Einhaltung und dessen Kontrolle wird nicht durchgeführt.

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb des Teams und der Abteilung alles super. Man kann mit jedem offen sprechen. Mit anderen Abteilungen und Teams etwas schwieriger, da viele Teams unterbesetzt sind und da viel Stress ist. Dieser Stress ist schon seit Jahren und wird nicht ernst genommen von der Vorgesetzten.

Work-Life-Balance

Dank Homeofficeregelung sehr gut. Arzttermine, Notfälle und spontan Termine sind auch nie ein Problem.

Karriere/Weiterbildung

Durch die neue Weiterbildungsplattform hat man viele Online Kurse die man belegen kann. Man findet auch vieles, dass man privat nutzen kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Die 3 Punkte sind für die Karriere. Hier kann man viele Fortbildungen machen. Seitens Gehalt ist es seit 6 Jahren fast nur mehr Kollektiv… Gehaltserhöhungen werden fast keine gegeben, nur am Anfang bei der Gehaltsverhandlung. Sobald man innerhalb des Unternehmens wechselt ist diese auch wieder weg.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird zum. in Innsbruck auf die Umwelt geschaut, wie zb. Mülltrennung. Seitens Wien gibt es diese Mülltrennung leider nicht. Es wird bei anderen Ecken, wie zB Papier sparen und so auch viel geschaut.

Kollegenzusammenhalt

Super, noch nie so gute Kollegen gehabt.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden sehr Wertgeschätzt, da viele vieles mit Aufgebaut haben und deren Wissen sehr viel Wert ist.

Vorgesetztenverhalten

Alles toll im jetzigen Team.

Kommunikation

Wie oben, innerhalb des Teams sehr gut, mit anderen Teams nicht so gut.

Gleichberechtigung

An und für sich ja. Seitens Kunden manchmal nicht.

Interessante Aufgaben

Viele Projekte zurzeit und dadurch viel zu tun.


Image

Arbeitsbedingungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Offshoring ins nicht EU Ausland

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ARZ Allgemeines Rechenzentrum Gesellschaft m.b.H. in Innsbruck gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

hat sich in den letzten Jahren wesentlich verschlechtert
insbesondere aktuell durch die Unsicherheiten Richtung Kostenoptimierung durch Offshoring ins nicht EU Ausland und fehlenden konkreten Perspektiven
viele Knowhow Träger verlassen das Unternehmen bzw. sind bereits weg..

Image

Das Image hat sich durch Umorganisationsprozesse und einer einhergehenden Selbstzerfleischung leider verschlechtert.

Work-Life-Balance

mit Gleitzeit grundsätzlich flexibel,
aber übermässig viel an persönlichem Einsatz notwendig um Personalmanagel und verstärkte Abgängen zu kommensieren.

Karriere/Weiterbildung

kaum Möglichkeiten zur Weiterentwicklung, und ohne eine Vernetzung nicht zu machen

Weiterbildungsangebot ok, besonders jetzt mit der neuen Lernplattform.
An Zertifizierungen und Co wird aktuell wieder mehr gespart..

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt unter Marktdurschnitt
Sozialleistungen historisch bedingt noch gut
allerdings diverse Goodies in den Vorkommentaren (Gutscheine, Eiswagen, etc.) werden nicht vom Unternehmen finanziert, sondern vom Betriebsrat organisiert - also von den Einzahlungen der Mitarbeiter selbst..

Umwelt-/Sozialbewusstsein

kaum Vorhanden, Lehrlinge werden ausgebildet

Kollegenzusammenhalt

auf Abteilungsebene großartig! Übergreifend nicht mehr...

Umgang mit älteren Kollegen

Wer das Offshoring nicht mitgehen möchte, kann selbst Kündigen und auf seine Aberftigung ALT verzichten...

Vorgesetztenverhalten

sehr individuell, haben aber von oben null Spielraum irgendwas zu tun
Aufgrund von eigenem Druck werden Veränderungswünsche nicht unterstützt, sondern blockiert

Arbeitsbedingungen

tlw. sind die Shared-Desk Bereiche komplet neu eingerichtet worden, die sind gut geworden.
Ob man aber mit seinem Gerät überall arbeiten kann, sei dahin gestellt...

Onboarding neuer Mitarbeiter, bis diese Arbeiten können, Horror

Kommunikation

Managment Podcasts, nach dem Motto, "Darf man nicht Wörtlich nehmen, Was interessiert mich mein Geschwätz von Gestern", Verbindlichkeit und Verantwortung sind Fremdwörter


Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

HRM-TeamPersonalentwicklung

Liebe/r MitarbeiterIn, wir bedanken uns für dein Feedback, auch wenn es uns sehr leid tut, dass du dich aktuell nicht sehr wohl bei uns fühlst.
Wenn du das Gefühl hast, nicht mit deiner Führungskraft über deine Wünsche und Probleme sprechen zu können, bieten wir dir sehr gerne an, dich an das HRM-Team zu wenden. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir dich noch lange im Team behalten können.

Together Everyone Achieves More

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Firmenkultur wirklich toll

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Das eigene Licht nicht unter den Scheffel stellen

Arbeitsatmosphäre

Teamwork wird wirklich gelebt, Du-Kultur über alle Hierarchiestufen hinweg, vertrauensvoll in beide Richtungen

Image

erstaunlicherweise nicht so toll; die Behebigkeit muss man einem Unternehmen dieser Größe mMn zugestehen; aktuelle Veränderungen verunsichern und vergrämen wohl altgediente KollegInnen, ich habe nur externe Vergleichsmöglichkeiten und finde das Unternehmen deutlich besser als seinen Ruf

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeitergespräche, Zielekaskade, Rückblick und Entwicklungsgespräch, Besuch notwendiger Kurse/Schulungen fürs Aufgabengebiet - passt gut für mich

Gehalt/Sozialleistungen

ich bin zufrieden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

kein Einblick, daher neutral

Kollegenzusammenhalt

Unterstützung wird großgeschrieben

Kommunikation

In meinem Umfeld großartig


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

HRM-TeamPersonalentwicklung

Liebe/r MitarbeiterIn,
dein Feedback freut uns wirklich sehr!
Schön, dass dir das Arbeiten bei uns Spaß macht und du unsere Unternehmenskultur und Angebote für unsere MitarbeiterInnen sehr schätzt.
Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg und Freude bei der Arbeit!

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Im AT/Tirol Vergleich sehr guter Arbeitgeber!

4,2
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ARZ Allgemeines Rechenzentrum Gesellschaft m.b.H. in Innsbruck gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Corona- und Krisen-Management ist für solch eine Betriebsgrösse hervorragend! Auch das Home Office Angebot und die Vergünstigungen wie Essenzuschuss etc. sind super.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

So richtig schlechtes gibt es nicht - es gibt natürlich wie in jedem Betrieb belanglose Wadelbeissereien etc. Man darf dem aber nicht zu viel Aufmerksamkeit schenken, dann funktionierts!

Verbesserungsvorschläge

Sich von der einen oder anderen langjährigen Führungskraft zu trennen dürfte sich langfristig als klug herausstellen, um Mitarbeiter zu halten. Echte Innovation passiert an der Basis und kann nur schwer von oben verordnet werden, besonders wenn es Führungskräfte gibt, die hier aus welchen Gründen auch immer bremsen.

Arbeitsatmosphäre

Die Umbauten im zugemieteten Trakt sind besonders gut gelungen, die Büros sind hell, freundlich und speziell im Sinne des shared desk Konzeptes gut brauchbar.

Image

Das Image hat sich durch Umorganisationsprozesse und einer einhergehenden Selbstzerfleischung leider verschlechtert. Ich denke es wird jetzt wieder besser werden.

Work-Life-Balance

Sehr gut - solange man bei der richtigen Führungskraft angeheuert hat. Dies ist leider über das ARZ gesehen sehr unterschiedlich - je nach Bereich und Abteilung.

Karriere/Weiterbildung

Karriere ist ohne eine Vernetzung im ARZ nicht zu machen - man muss schon auffallen, damit man in die engere Auswahl kommt. Das Weiterbildungsangebot ist gut, besonders jetzt mit der neuen Lernplattform.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt variiert - je nachdem, in welchem Bereich man arbeitet bzw. in welcher Abteilung man angeheuert hat. Es gibt da Tools der Personalabteilung zur Einschätzung - aber das ist noch nicht so lange im Einsatz, was ich so weiss. Deshalb ist es durchaus möglich, dass altgediente angelernte Mitarbeiter viel zu viel und junge Mitarbeiter im Vergleich mit viel besserer Ausbildung einfach zu wenig verdienen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kann ich nicht beurteilen - bin da nicht involviert, deshalb 3 Sterne.

Kollegenzusammenhalt

Es bröckelt, da leider Ängste umgehen - wie funktioniert das in Zukunft, was ist meine Aufgabe, kann und werde ich da reinpassen etc.

Umgang mit älteren Kollegen

Im Vergleich zu anderen Firmen, die ich kennenlernen konnte, vorbildlich!

Vorgesetztenverhalten

Solange man bei der richtigen Führungskraft zugeordnet ist, kann das sehr gut sein. Es gibt aber auch Führungskräfte, die passiert sind und über Micro-Management, Mitarbeiter vor sich hertreiben und teilweise selbst der beste Techniker zu sein nicht mit der Rolle mitgewachsen sind und schon viele Jahre so arbeiten. Dies ist leider über das ARZ gesehen sehr unterschiedlich. Ich vermute auch, dass manche Führungskräfte ihren Beruf nicht wirklich als Berufung verstehen und durch Glück für sie, Pech für die Mitarbeiter als Führungskraft einfach nicht geeignet sind.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsgerätschaften sind state of the art. Die Umbauten im zugemieteten Trakt sind besonders gut gelungen, die Büros sind hell, freundlich und speziell im Sinne des shared desk Konzeptes gut brauchbar. Home Office wird angeboten und man kann es sich sehr gut einteilen - wunderbar!

Kommunikation

Die Kommunikation ist durch die anstehenden organisatorischen Veränderungen erschwert - und das merkt man. Ansonsten wars immer den Umständen entsprechend ok!

Gleichberechtigung

Ich habe noch nie in meinem Umfeld eine unterschiedliche oder unfaire Behandlung erkennen können.

Interessante Aufgaben

Es gibt mehr interessante Aufgaben, als es im ARZ Personal für die Bearbeitung gibt.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 253 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird ARZ Allgemeines Rechenzentrum durchschnittlich mit 3 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche IT (4 Punkte). 54% der Bewertenden würden ARZ Allgemeines Rechenzentrum als Arbeitgeber weiterempfehlen.
Anmelden