BFI Berufsförderungsinstitut Wien Unternehmenskultur

Kein Firmenlogo hinterlegt

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 5 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei BFI Berufsförderungsinstitut Wien die Unternehmenskultur als ausgeglichen zwischen traditionell und modern ein, während der Branchendurchschnitt leicht in Richtung modern geht. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,3 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 72 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
BFI Berufsförderungsinstitut Wien
Branchendurchschnitt: Bildung

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
BFI Berufsförderungsinstitut Wien
Branchendurchschnitt: Bildung

Die meist gewählten Kulturfaktoren

5 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Seine Arbeit ordentlich erledigen

    Work-Life BalanceTraditionell

    80%

  • Mitarbeitern vertrauen

    FührungModern

    60%

  • Mitarbeiter fordern

    FührungTraditionell

    60%

  • Kundenorientiert handeln

    Strategische RichtungModern

    60%

  • Kooperieren

    Umgang miteinanderModern

    60%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

1,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Negative Modulfeedbacks werden überemotional dramatisiert und ausgewalzt. Positives Feedback erfährt man bestenfalls zwischen Tür und Angel.

1,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in

Zuviel Fokus auf Getratsche!

3,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in

Angemessen, da kaum Überstunden anfallen!

1,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Wenig Qualität in der Mitarbeiterführung. Divide et impera!

1,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Werden thematisiert, jedoch nicht umgesetzt.

4,0
ArbeitsatmosphäreEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Je nach Standort und Abteilung sehr unterschiedlich. Grundsätzlich jedoch gut.