dataformers GmbH als Arbeitgeber

  • Linz, Österreich
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

Top Arbeitgeber mit tollem Firmenklima


4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei dataformers GmbH in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

* dass individuell auf die Bedürfnisse eingegangen wird.
* dass transparente, offene und wertschätzende Kommunikation gelebt wird.
* dass sich jeder einbringen kann und etwas zum Unternehmenserfolg beitragen kann.
* dass selbständiges Arbeiten möglich ist.
* dass sich die Kollegen untereinander so gut verstehen und zusammenarbeiten.
* dass jeder jedem hilft und man jeden alles fragen kann.
* dass ein familiärer Umgang gelebt wird - für mich eine große dataformers-Familie :)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gar nichts :)

Verbesserungsvorschläge

Obwohl offene und unbürokratische Kommunikation gelebt wird, könnten wir versuchen, Entscheidungen noch schneller zu treffen.

Noch sind die Parkplätze ausreichend vorhanden, es könnte aber sein, dass wir, wenn wir mehr wachsen, für mehr Parkplätze sorgen müssen :)

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre könnte nicht besser sein, ein konzentriertes Arbeiten ist jederzeit möglich und die Team-Zusammenarbeit wird gefördert.

Kommunikation

Wir werden mindestens einmal monatlich vom Arbeitgeber über die relevanten Themen und Zahlen im Unternehmen transparent informiert.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt zwischen den Kollegen ist (meistens) gegeben - wenige Ausnahmen gibt es immer mal wieder. Das ist aber in jedem Job und in jedem Unternehmen so, da kann also der Arbeitgeber nichts dafür :)

Work-Life-Balance

Wir haben sehr flexible Arbeitszeiten (2 Stunden Kernzeit am Tag) und dürfen uns unsere Zeit auch so sehr frei und ohne penible Kontrolle einteilen. Auf individuelle Bedürfnisse wird große Rücksicht genommen, Urlaub und Zeitausgleich zu konsumieren ist sehr unbürokratisch möglich und der Geschäftsführer legt großen Wert auf die Work-Life-Balance von jedem einzelnen Mitarbeiter.

Vorgesetztenverhalten

Es wird einem viel Verständnis und Einfühlungsvermögen entgegengebracht. Wie in allen Unternehmen kann jeder einzelne von uns noch gewisse Punkte beim eigenen Verhalten verbessern, aber das ist in jedem anderen Unternehmen nicht anders. Alle Vorgesetzten arbeiten hier ständig daran, das Verhalten den Mitarbeitern gegenüber noch zu verbessern und sich selbst weiterzuentwickeln.

Interessante Aufgaben

Gerade in der Softwareentwicklung gibt es viele spannende Individualsoftwareprojekte für Kunden. Dabei ist kein Projekt wie das vorherige und ein Thema spannender als das andere. Auch in allen anderen Bereichen des Unternehmens mangelt es nicht an spannenden Tätigkeiten, die sich auch oft ändern und erneuern.

Gleichberechtigung

Es herrscht völlige Gleichberechtigung vom Bewerbungsprozess, über die Einstellung bis hin zur Behandlung während und nach des Jobs.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir haben ein sehr junges Team, doch werden auch ältere Mitarbeiter genau so behandelt, wie alle anderen - man merkt keinen Unterschied.

Arbeitsbedingungen

Es mangelt uns an nichts in diesem Bereich. Die Hard- und Software ist nach dem allerneusten Stand, Beleuchtung, Belüftung, Klimatisierung sind immer perfekt gewählt und alle Arbeitsmittel sind in top Zustand.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen achtet auf Mülltrennung und die Verwendung von regionalen Lebensmitteln soweit möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Größe des Unternehmens sind die Sozialleistungen auf jeden Fall fair und ausreichend. Ich kenne kein Unternehmen, das so auf seine Arbeitnehmer schaut was Verpflegung und individuelle Zufriedenheit betrifft.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man engagiert ist und motiviert, kann man nahezu jede Ausbildung machen. Es gibt auch für jeden Karrierechancen und Aufstiegsmöglichkeiten.


Image