Edenred Austria als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

4 Bewertungen von Bewerbern


kununu Score: 2,9
Score-Details

4 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Schlechten Personalberater engagiert


1,4
Bewerber/inHat sich 2018 als Vertrieb beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Auswahl des Personalberaters; das Interview dauerte keine 10 Minuten; ixh wurde einige Stunden später nochmals angerufen, weil die Dame einige Fragen vergessen hatte! Sehr unprofessionell! immerhin vertritt die Personalberatung in solch einem Falle die Firma - schlechtes Image des Personalberaters wird auch auf den Auftraggeber übertragen; der Kandidat könnte auch ein potenzieller Kunde werden/sein - daher vergebe ich keine Aufträge an Edenred! Sorry


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Unverständliche Vorgehensweise..........................?


1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2016 als Administration beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Es fand nur ein Telefonat statt, in dem ein Vorstellungstermin in Aussicht gestellt wurde. Zugegeben, die beiden Damen am Telefon waren sehr nett, aber die Vorgehensweise dieser Firma finde ich doch etwas merkwürdig.
Ich erhielt nämlich nach ca. einer Woche eine Email mit einer Absage.
Was nutzen da die ganzen tollen Bewertungen, wenn diese Firma dann kein gutes Bewerbungsmanagement hat?
Aber in Zeiten wie diesen, wo man scheinbar mit den Bewerbern alles machen kann, da es ja genügend gibt, greifen auch gute Firmen zu solch fragwürdigen Praktiken - schade eigentlich!


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Arbeitgeber-Kommentar

Liebe/r Bewerber/in,

es ist mir als Geschäftsführerin sehr wichtig, dass der Bewerbungsprozess ordnungsgemäß durchgeführt wird und die BewerberInnen wertschätzend behandelt werden. Damit ich mit meinem Team über die geschehene Vorgangsweise sprechen und dadurch unser Bewerbungsmanagement verbessern kann, lade ich Sie ein, mich direkt zu kontaktieren, damit Sie mir den Fall schildern können: ursula.wuerzl@edenred.com.

Ich bedanke mich im Voraus für Ihre Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen
Ursula Würzl

Vereinbarung, was ist das?


4,3
Absage
Bewerber/inHat sich 2015 als Sales Innendienst beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

+ Das Gespräch war sehr angenehm, entspannt, freundliche Begrüßung und Verabschiedung inklusive.
- der vereinbarte Anruf erfolgte nicht!
- telefonische Kontaktaufnahme nach 1 Woche scheiterte
- keine Antwort auf E-Mail Rückfrage
Fazit: auch wenn jemand nicht für die Stelle passt, sollte das Unternehmen die Freundlichkeit besitzen, auf Anrufe/Mails zu reagieren.


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Wenn das Bauchgefühl JA sagt...


5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei diesem Unternehmen beworben und eine Zusage erhalten.

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage