EMAKINA Central Eastern Europe als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

62 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 74%
Score-Details

62 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

23 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 8 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von EMAKINA Central Eastern Europe √ľber den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Flexibilit√§t, Verantwortung und Unterst√ľtzung, wenn man sie braucht

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei EMAKINA Central & Eastern Europe GmbH gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzter manchmal schwer greifbar, gibt aber immer Feedback, sympathisch


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Vorbildliches Krisenmanagement

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei EMAKINA Central & Eastern Europe GmbH gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

- Offene und transparente Kommunikation.
- W√∂chentlicher Bericht des Managements √ľber die IST-Situation und ggf. notwendige Ma√ünahmen.
- Man hat nicht das Gef√ľhl, dass das Management in Panik verf√§llt, sondern dass jede Entscheidung wohl √ľberlegt ist
- Wenn es notwendig ist wird f√ľr Mitarbeiter auch versucht (psychologische) Hilfe zu organisieren.

Arbeitsatmosphäre

Homeoffice ist halt nicht das Office.

Kollegenzusammenhalt

Vor der Krise schon gut aber - nun trotz verlagerung auf Remote Kommunikation sehr gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt nur wenige "ältere" Kollegen, aber es werden alle gleich behandelt.

Kommunikation

Gerade in der Krise wird sehr offen √ľber die Situation gesprochen und alle Schritte transparent kommuniziert.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Heike Huhn, CPO
Heike HuhnCPO

Hey Du. Danke f√ľr deinen Beitrag, dass wir diese Krisensituation gemeinsam bisher so gut bew√§ltigt haben und danke f√ľr deine Wertsch√§tzung! Und ja: Wir freuen uns auf mehr gemeinsame Erlebnisse im Office! Hope to see you soon ;)

Gut vorbereitet f√ľr Home Office

4,5
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei emakina cee gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Super Informationsfluss und bestens vorbereitet die Arbeit von zu Hause aus zu erledigen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Heike Huhn, CPO
Heike HuhnCPO

Hey, vielen Dank f√ľr deinen Beitrag zu einem weitgehend reibungslosen √úbergang ins home office. Und danke, dass du dir die Zeit genommen hast das r√ľckzumelden. Sch√∂n zu h√∂ren!

Unternehmen mit Potential

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei emakina cee gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Anbindung an den √Ėffentlichen Verkehr ist gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich denke nicht, dass der Arbeitgeber per se schlecht ist. Es ist einfach nur viel schlecht gelaufen zu meiner Zeit. Wer dort anfangen will, sollte sich dar√ľber im Klaren sein, dass er ein Unternehmen betritt, dass sich im Wandel befindet. Das kann etwas durchaus positives sein, wenn man die M√∂glichkeit hat es sich dementsprechend zu nutze zu machen, sich einzubringen oder √§hnliches. Allerdings muss ich gestehen dass ich die Gefahr sehe, dass das nur f√ľr sehr wenige Menschen im Rahmen des M√∂glichen liegt.

Verbesserungsvorschläge

Soweit ich wei√ü erholt sich das Unternehmen langsam nach dem Kollateral-Schaden, den der Management Wechsel durchaus verursacht hat. Was Emakina besser machen kann: proaktive Kommunikation mit seinen Angestellten. Ein Gef√ľhl bekommen daf√ľr, wie sich Mitarbeiter f√ľhlen und darauf eingehen bzw. konkrete Ma√ünahmen daraus ableiten.

Arbeitsatmosphäre

Als ich in diesem Unternehmen angestellt war, herrschte Misstrauen, emotionale Befindlichkeiten und grobe Fehleinsch√§tzungen im Hinblick auf diverse Projekte vor. Das ist nichts ungew√∂hnliches, f√ľr mich was es dennoch katastrophal.

In der Zwischenzeit gab es meines Wissens einen Management-Wechsel, der mit ziemlicher Sicherheit f√ľr positiven Aufschwung sorgte.

Image

Die Diamond:dogs, die von der Emakina Group aufgekauft wurde hatte mal ein angesehenes Image, war zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Die Emakina hingegen kennt, gelinde gesagt, keine Sau.

Work-Life-Balance

work-work-balance

Karriere/Weiterbildung

Zwei Sterne, weil ich zumindest ein positiv Beispiel mitbekommen habe, indem das Management sich f√ľr die Weiterbildung des, noch recht jungen, Kollegen gek√ľmmert hatte. Allgemein muss man hier jedoch wissen, dass man sich keinen Weiterbildungs-Vorschlag von Vorgesetzten erwarten darf. Wer wei√ü was er will muss rechtzeitig beginnen sich daf√ľr ein zu setzen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der war gut.

Kollegenzusammenhalt

"Wir gegen die" lautete die Devise.
Abgesehen davon gab es jedoch zumindest ein paar Kollegen auf selber "Ebene", die proaktiv ihre Unterst√ľtzung anboten oder bei Fragen gerne weitergeholfen haben.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich zähle nicht zu den älteren Kollegen, habe jedoch durch weiterbestehende Kontakte noch das ein oder andere erfahren, das mir den Schauer kalt den Nacken runter laufen ließ.

Nach dem Management-Wechsel (nach meiner Zeit dort) wurden langj√§hrige Mitarbeiter vor vollendete Tatsachen struktureller Natur gestellt. Darauf hin ergab sich, dass diese gek√ľndigt haben/gek√ľndigt wurden. Mag sein, dass man sich von manchen Menschen trennen muss um voran zu kommen, stellt sich nur die Frage wie man sich dabei anstellt...

Vorgesetztenverhalten

Schade, dass man hier √ľberhaupt einen Stern ausw√§hlen kann, denn selbst der ist zu viel wenn hier bewertet werden soll ob der direkte Vorgesetzte realistische Ziele gesteckt habe oder nachvollziehbare Entscheidungen getroffen h√§tte, geschweige denn seine Mitarbeiter miteinbezogen h√§tte. Nichts davon war der Fall.

Arbeitsbedingungen

Wild zusammen gew√ľrfelte Arbeitspl√§tze: keine einheitlichen Sessel, Monitore, Tastaturen oder M√§use. Die R√§umlichkeiten √§hnelten einer Ramschkammer aus den 80er Jahren. Die M√∂bel abgenutzt, die W√§nde und der Boden sch√§big. Die K√ľchen klein und unzureichend ausgestattet.

Kommunikation

Keine regelmäßigen Meetings, kein Interesse am täglichen Geschehen seitens Vorgesetzten und/oder Management.

Gleichberechtigung

Als Frau muss man hier vielleicht ein etwas dickeres Fell haben wenn es um Alltags-Sexismus geht. Als Mann hatte ich jedoch keine Probleme. Vielleicht habe ich es sogar der ein oder anderen Frau selbst nicht all zu leicht gemacht.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit selbst ist grundsätzlich interessant. Es wird mit state-of-the-art tools gearbeitet, die dabei helfen den täglichen Arbeitsablauf zu erleichtern (Confluence, Jira). Diese Tools werden bestens administriert und es besteht die Möglichkeit sich hierbei einzubringen. Ganz nach dem Motto "learning by doing"


Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gute Firma es machte viel spass jedoch wollte ich mich weiterbilden

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei emakina cee gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles sehr gut aber ich wollte mich weiterbilden

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fast nichts aber ich wollte mich weiter bilden

Verbesserungsvorschläge

Mehr Gehalt aber ich wollte mich weiterbilden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nach wechsel des Management tut sich was

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei EMAKINA Central & Eastern Europe GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

UPDATE: Das neue Management.

Es gibt einen anonymen Kummerkasten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

UPDATE: Dauern nicht mehr lange, dank wegfalls des Störfaktors.
Urlaubsfreigaben dauern ewig ...

Verbesserungsvorschläge

UPDATE: Ver√§nderungen mit dem Mitarbeitern kommunzieren, Beispiel die Vertr√§ge nicht einfach ausschicken sondern dar√ľber sprechen!

UPDATE: Das ist nun alle vorhanden, danke!

Mehr Kommunikation, transparentere Entscheidungen und Informationen, dazu noch etwas Dankbarkeit f√ľr die Arbeit aller und es k√∂nnte so viel besser sein.

Arbeitsatmosphäre

UPDATE: Seit dem wechsel tut sich was und man merkt das sich das neue Management und das HR m√ľhe gibt und man sieht auch wie wenig M√ľhe sich das alte gemacht hat.

-----

Stagniert seit langem, bei großen stressigen Projekte mit vielen Überstunden gibt es mal den einen oder anderen Gutschein als Belohnung. Lob wird generell selten ausgesprochen, von ganz oben kommt so gut wie nichts. Nach dem Motto - "Man bekommt ja eh sein Gehalt".

Work-Life-Balance

UPDATE: Hier hat sich nichts geändert.

Wie in jeder Firma wird es auch mal Stressig, ab und zu kommt auch ein Katastrophen Projekt. Durch den großen Backlog an Projekten werden Fertigstellungstermine vermehrt in den Sommermonaten geplant, deswegen nur 4 Sterne.

Karriere/Weiterbildung

Kein expliztes Budget f√ľr Weiterbildung, man Lernt am offnen Herzen (Kundenprojekt)

Gehalt/Sozialleistungen

UPDATE: Wir bekommen bald den IT KV - die Entlohnung ist nun im normalen, etwas niedrigeren Bereich.

----

Entlohnung ist bei Vergleich im unteren Mittelfeld angeordnet. (Marketing und Werbung KV)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Von Mitarbeitern veranstalte Altkleidersammlung f√ľr die Gruft, Blutspenden und soweit ich wei√ü von der HR genehmigte Naturheilmedizinerin (hab Sie nicht pers√∂nlich gesehen). Es gibt auch mal die ein oder anderen Spendenaktion.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist durchgehend positiv. Mitarbeiter organisieren sich untereinander zu After-Work-Treffen.

Umgang mit älteren Kollegen

Nur junger Zuwachs, ob ältere Leute einfach nicht eingeladen werden kann ich nicht sagen, deswegen 5 Sterne.

Vorgesetztenverhalten

UPDATE: Seit dem Wechsel merkt man das sich das Management M√ľhe gibt hier etwas zu verbessern.

Arbeitsbedingungen

UPDATE: Neue Verträge zwingen dich zur Knechtschaft, unheimlich strenge Konkurenzklausel (man darf nicht Arbeiten wo schon mal eine Präsentation hatte). Der Vertrag wurde mit einem von der Firma angestellten Anwalt ausgearbeitet und Arbeitsrechlich sehr streng formuliert. Schade.

------------------------------------

UPDATE: Noch immer sehr eng, allerdings gibt es neue St√ľhle, das ist sch√∂n Platz ist aber immer noch nicht so wirklich da.

------

Durch die vielen neuen Mitarbeiter wurden die Arbeitspl√§tze verkleinert, ob dies noch im rechtlichen Rahmen ist, kann ich nicht beurteilen. Hatte bis jetzt noch kein Ma√üband mit. Es wirkt alles ein wenig eng, allerdings muss man sagen das nie alle Kollegen gleichzeitig im B√ľro sitzen.

Kommunikation

UPDATE: Es gibt nun transparent mit monatlichen All-Hands Meetings bei dem allen Mitarbeitern der ehrliche Stand der Dinge aufgezeigt wird und was es f√ľr Neuigkeiten gibt.

----

Es gibt Regelm√§√üig von Mitarbeitern organisierte Meetings, aber aus der F√ľhrungsebene gibt es diese nur 1x im Jahr. Dann hatten wir Freizeit.

Gleichberechtigung

Hier gibt es √ľberhaupt keine Probleme, sehr vorbildlich!

Interessante Aufgaben

UPDATE: Es wird besser, die Aufgaben werden Interessanter und es geht in richtung Qualität.

----

Man hat nur bedingt die M√∂glichkeit bei der Ausgestaltung des eigenen Bereiches. Es wird immer mehr zur Massenabfertigung, die Projekte haben meistens keinen eigenen Charakter ‚Äď Hauptsache Verkaufen und gesammelt unter Stress ausf√ľhren.


Image

It's super nice to work here

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei diamond dogs web consulting GmbH gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Super friendly

Arbeitsbedingungen

You won't miss anything. Pretty well organized

Interessante Aufgaben

Very interesting and popular projects


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Befriedigend: 2,62 von 5 Sternen

2,6
Nicht empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei emakina cee gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Zusammenhalt der Kollegen und die weitestgehende Selbstbestimmung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unklare Strategie und zu wenig Kommunikation seitens Management

Verbesserungsvorschläge

Einbindung des Middle Managments
Anbieten von Coachings f√ľr das Middle Management
Ziele und Werkzeuge f√ľr die Teamf√ľhrung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Innovatives Unternehmen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei diamond dogs web consulting GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Unternehmen mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz. Sehr gute Kommunikation sowohl mit Kollegen als auch der Geschäftleitung.

Verbesserungsvorschläge

Bleibt so wie ihr seid! :)

Arbeitsatmosphäre

sehr gutes Betriebsklima

Image

Emakina Central Eastern Europe ist bei seinen Kunden ein sehr geschätzter Partner

Vorgesetztenverhalten

Klare Vorgaben und kollegialer F√ľhrungsstil

Kommunikation

Wir als Mitarbeiter sind immer auf dem Laufenden


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Vermeiden

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 bei EMAKINA Central & Eastern Europe GmbH gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gar keine


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Chris Budgen, COO
Chris BudgenCOO

Hallo!

Es tut uns leid dass Du Dich w√§hrend Deiner Zeit bei uns nicht wohl gef√ľhlt hast. Leider enth√§lt deine Bewertung wenig konkretes Feedback welches wir dazu nutzen k√∂nnten um uns als Unternehmen und Arbeitgeber weiter zu verbessern.

Solltest Du mehr Details bzw. konkrete Inputs haben w√ľrde ich mich freuen von Dir zu h√∂ren.

Wir w√ľnschen Dir f√ľr Deinen weiteren beruflichen Werdegang alles Gute und ich stehe Dir f√ľr ein pers√∂nliches Gespr√§ch selbstverst√§ndlich gerne jederzeit zu Verf√ľgung!

Chris Budgen

Mehr Bewertungen lesen