Navigation überspringen?
  

FunderMax GmbHals Arbeitgeber

Österreich,  8 Standorte Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?

FunderMax GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,31
Vorgesetztenverhalten
3,44
Kollegenzusammenhalt
3,80
Interessante Aufgaben
3,99
Kommunikation
3,18
Arbeitsbedingungen
3,44
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,69
Work-Life-Balance
3,02

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,54
Umgang mit Kollegen 45+
3,60
Karriere / Weiterbildung
3,80
Gehalt / Sozialleistungen
3,36
Image
3,66
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 32 von 50 Bewertern Homeoffice bei 23 von 50 Bewertern Kantine bei 25 von 50 Bewertern Essenszulagen bei 14 von 50 Bewertern Kinderbetreuung bei 1 von 50 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 12 von 50 Bewertern keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 24 von 50 Bewertern Betriebsarzt bei 39 von 50 Bewertern Coaching bei 17 von 50 Bewertern Parkplatz bei 38 von 50 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 15 von 50 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 27 von 50 Bewertern Firmenwagen bei 23 von 50 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 28 von 50 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 27 von 50 Bewertern Internetnutzung bei 26 von 50 Bewertern Hunde geduldet bei 2 von 50 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 08.Aug. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Arbeitsatmosphäre

Fairness und Vertrauen werden nicht hoch geschrieben.

Vorgesetztenverhalten

Ehrlichkeit ist bei einigen Vorgesetzten ein Fremdwort.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilung ok. Abteilungsübergreifend kaum vorhanden.

Interessante Aufgaben

Nicht besser oder schlechter als in anderen Unternehmen.

Kommunikation

Es gibt zweimal im Jahr eine Mitarbeiterveranstaltung.

Gleichberechtigung

Überproportional viele Männer in den Führungsebenen.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 07.Juni 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Verbesserungsvorschläge

  • Offenere Kommunikation wer wofür verantwortlich ist. KVP System auf Sinnhaftigkeit bei gezwungenen Vorschlägen hinterfragen.
Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 28.Feb. 2017 (Geändert am 06.März 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Arbeitsatmosphäre

Optimales Betriebsklima

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen werden beidseitig nur naCH Absprache gefällt

Kollegenzusammenhalt

Perfektes Vertriebsteam

Interessante Aufgaben

Super spannend

Kommunikation

I.d.Regel guter Informationsfluss

Gehalt / Sozialleistungen

Mehr geht immer, alles andere wie vereinbart

Arbeitsbedingungen

Passt

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ja, soweit ich es einschätzen kann

Work-Life-Balance

Passt, in jeder Beziehungen

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 14.Dez. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Verbesserungsvorschläge

  • Homeoffice
  • Weniger den Unternehmensberatern und mehr den eigenen Mitarbeiter vertrauen!
Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 28.Okt. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Pro

Man hat mich schnell eingestellt

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 14.Okt. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Vorgesetztenverhalten

Tadellos - stärkend und inspirierend

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 15.Sep. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Boarding

4,15
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit Kollegen 45+
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00
Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 08.Sep. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Vorgesetztenverhalten

Ziele werden gemeinsam im Mitarbeitergespräch gesetzt; mein Vorgesetzter steht immer hinter mir

Kollegenzusammenhalt

super Teamwork, auch mit anderen Abteilungen

Interessante Aufgaben

Aufgabengebiet ist interessant und sehr abwechslungsreich; sich die Aufgaben/Arbeitsbelastung einzuteilen liegt in der eigenen Verantwortung

Gleichberechtigung

sehr flexible Arbeitszeitmodelle für Wiedereinsteigerinnen nach der Karenz

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 25.Aug. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Work-Life-Balance

liegt stark in der Eigenverantwortung

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 13.Aug. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Verbesserungsvorschläge

  • Kongruenz
Offizielle Stellungnahme vorhanden