Hermes Logistik GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

9 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

9 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

5 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 2 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Platz für neue Ideen, fäire Vorgesetzte und freundschaftliche Kollegen

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Hermes Logistik GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gemeinschaftssinn

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

ohne Auto bischen mühsam aber schaffbar.

Verbesserungsvorschläge

für mich hat es gepasst wie es war

Arbeitsatmosphäre

hilfsbereite Kollegen, netter Umgangston, gemeinsamer Mittagstisch. Faire Vorgesetzte

Image

Die Firma ist sicher besser als Ihr Image. In den Medien stehen halt Paketdienstleister oft nicht so gut da. Ich fühlte mich glücklich.

Work-Life-Balance

ganz normal. Die Firma will halt ihre Leistung haben. Manchmal dauert es länger, dafür geht man den nächste Tag früher. Einfach fair.

Karriere/Weiterbildung

Kommt auf Dich an bilde Dich selbst weiter und führe Neuerungen ein.
Tipp: Mache einen Democode und präsentiere ihn Deinem Chef und Deinen Kollegen und wenn die meinen er ist gut, dann ist die Wahrscheinlichkeit auch sehr groß das Dein Vorschlag umgesetzt wird.

Gehalt/Sozialleistungen

alles fair

Umwelt-/Sozialbewusstsein

tja weiß ich nicht so, ich habe programmiert und nicht die Blumen gegossen

Kollegenzusammenhalt

sehr gut man hat auch nach Beendigung des Dienstverhältnisses Kontakt miteinander

Umgang mit älteren Kollegen

manche sind förmlich manche direkt und vielleicht unter Streß ein bischen ruppig doch böse meinen tut es niemand.

Vorgesetztenverhalten

gutes Benehmen, korrekte Adjustierung, faire Bewertung, steht zu seinem Wort

Arbeitsbedingungen

alles modern, braucht man einen weiteren Bildschirm einfach sagen man bekommt ihn

Kommunikation

gibt wöchentlich ein Meeting. Sollte das nicht reichen ein Kollge oder ein Vorgesetzter haben immer ein offenes Ohr für Verbesserungen usw.

Gleichberechtigung

habe keine Unterschiede bemerkt. Egal bei Geschlecht oder Alter

Interessante Aufgaben

habe viel neues gerlernt. Man hat wirklich die Chance mal etwas ganz neues Einzuführen ohne auf eine ablehnende Haltung zu stoßen.

Guter Arbeitgeber - sehr zufrieden

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hermes Logistik GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jede/r wird individuell gefördert. Man kann hier sehr offen mit den Vorgesetzten reden. Auch wenn man nicht immer der gleichen Meinung ist, wird die andere Meinung respektiert. Das ist sehr wichtig um sich auch im Team wohl zu fühlen :)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Standort ist doch sehr weit draußen und nur mit dem Auto wirklich gut erreichbar. Man kommt auch mit der Schnellbahn bis Schwechat hin, aber dann muss man ca. 15 Minuten gehen.

Verbesserungsvorschläge

Abteilungsübergreifende Teambulding Events wären super! So lernt man auch die anderen Kollegen besser kennen und in verschiedenen Teams noch besser zusammenzuarbeiten.

Arbeitsatmosphäre

Ich finde das Betriebsklima sehr gut. Man kann mit jeder/m einzelnen Kollegin/ Kollegen aus allen Abteilungen gut reden (egal ob die Themen die Firma betreffen oder privat sind). Ich finde es auch toll, dass wir so viele jüngere Angestellte/ Arbeiter haben, die sich auch super mit den älteren Kollegen verstehen. Es wird jetzt auch ein Gemeinschaftsraum eingerichtet wo man nicht nur zu Mittag gemeinsam essen kann, sondern auch für kurze Präsentationen und Meetings zusammensetzen kann. Es wird nicht wie ein normaler Meetingraum aufgebaut, sondern recht modern und soll als eine Art Meetingpoint von Kollegen dienen.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man sich weiterbilden möchte, kann man das jederzeit bei seinem Vorgesetzten ansprechen. Bei konkreten Vorschlägen für Kurse wird eine Übernahme durch die Firma geprüft, wenn dies auch große Vorteile für die eigene Arbeit hat. Find ich super!

Arbeitsbedingungen

Also manchmal kann ich die OMV Raffinerie echt nicht mehr riechen. Dafür haben wir ein sehr angenehmes Büro - gsd keine Großraumbüros. Jeder Raum hat eine eigene Klimaanlage (sehr gut im Sommer, wenn man die Fenster dank der Raffinerie nicht öffnen kann). Im Winter werden die Räume auch gut beheizt. Die Räume sind alle sehr hell - abends gibt es dann noch eine sehr gute Deckenbeleuchtung, die den Abend schon mal wie einen Tag wirken lässt. Schadhafte Hardware wird sofort repariert bzw. ausgetauscht.

Kommunikation

Ich finde es super, dass wir für jedes Geschäftsjahr nochmal ein Sum Up bekommen wie es gelauf ist. Über eine interne Homepage kann man sich auch immer Informationen über den gesamten Konzern holen. Dort gibt es auch sehr interessante Beiträge von anderen Kollegen aus dem gesamten Konzern (aus allen Ebenen: CEO, Lehrlinge, Facharbeiter usw.). Was Informationen zur eigenen Arbeit angeht ist sehr viel auf Laufwerken etc. dokumentiert. Klar geht mal was unter, aber meist wissen dann die Kollegen, die länger dabei sind noch alle Details.

Gleichberechtigung

Solange man fachlich kompetent für seinen Job ist, wird man natürlich gefördert und geschätzt - egal ob Mann oder Frau. Es gibt derzeit mehr Frauen als Männer im Unternehmen - auch in leitenden Positionen.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich und man lernt immer wieder was dazu. Es gibt Tage da merkt man nicht einmal wie schnell die Zeit vergeht und der Arbeitstag eigentlich schon vorbei ist.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Eher Flop als Top!

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hermes Logistik GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

dass der Standort in Schwechat ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

dass es einfach zu viele lästernde frustrierte Frauen dort gibt, die schon alle ewig dabei sind. Vielleicht sollten sie sich mal um etwas anderes umschauen, damit sie endlich wieder glücklicher sind!

Verbesserungsvorschläge

Baut eure alteingesessenen Frauen auf, die sind total frustriert und haben innerlich schon längst gekündigt! Und beißen neue willige Mitarbeiter raus. Schlecht für die Firma.

Image

Image ist leider sehr schlecht. Geniere mich eigentlich, wenn ich sage ich arbeite bei Hermes.

Kollegenzusammenhalt

Leider ist von Ehrlichkeit und Direktheit keine Rede. Hergezogen wird über JEDEN. Kaum fällt die Tür zu wird abgelästert hoch drei.

Gehalt/Sozialleistungen

All-In Vertrag aber nicht für alle. Wo bleibt da die Gleichberechtigung??? Zahlen auch nicht besonders gut.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Schlimmster Job den ich je hatte

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich IT bei Hermes Logistik GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das ich von dort endlich weg bin.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mobbende Kollegen. Keine vernünftigen Anweisungen. Monatelang nichts zu tun. Ausspioniert werden

Verbesserungsvorschläge

Tauscht am besten eure ganze Belegschaft.
Gebt den Leuten, die bei euch angestellt sind auch etwas zu tun.
Ihr braucht eure Mitarbeiter nicht überwachen. Abgesehen davon, dass es ohne Info an den Mitarbeiter sogar illegal ist.

Arbeitsatmosphäre

Gemobbt werden, Nichts zu tun zu haben, Ausgeschlossen zu werden (alle werden persönlich gegrüßt und man selbst wird ignoriert) ... tolle Atmo

Image

Bewertungen, die es schon hier gibt, hätten mich warnen sollen.
Leider kann ich sie bestätigen

Work-Life-Balance

Wenigstens konnte man morgens früh ins Büro kommen. Wurde halt auch blöd angesprochen "Warum geht der Kollege immer so früh heim?" ... das man aber 3 Stunden vor allen anderen da war kapiert man dann nicht

Karriere/Weiterbildung

Keine Ahnung, ob man sich da weiterbilden kann. Kollegen, die schon seit Beginn dabei sind, machen immer noch denselben Job.

Gehalt/Sozialleistungen

40 Stunden ... All-In Abzocke. Gott sei Dank konnte man mich nicht zwingen Überstunden zu machen ... wenn man nix zu tun bekommt kann man auch keine Überstunden machen.
Gehalt im unteren Bereich für meine Position

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man trennt sich vom Müll, indem man sich vom Müll trennt

Kollegenzusammenhalt

Mobbing ist Gang und Gebe. Man kann den Zusammenhalt als 5 Sterne sehen, wenn man zu den Mobbern gehört, denn dann vereinen sich die Leute ja. Ich war jedoch das Opfer

Vorgesetztenverhalten

Man wird einfach ignoriert. Nicht auf Meetings eingeladen, nicht in Prozesse integriert. Man sitzt einfach Wochenlang da, bekommt nix zu tun und wenn man das anspricht wird man mit "Ist halt so" abgespeist

Arbeitsbedingungen

Mobbing am Arbeitsplatz ... tolle Bedigungen oder?
Ganz lustig sind Kollegen, die einem das Licht abdrehen, wenn man auf der Toilette ist.
Fand eines Morgends meinen Arbeitsplatz komplett verwüstet vor. Dagegen waren die Spielereien wie Monitore, Schreibtisch und Bürostuhl permanent verstellen noch Kleinigkeiten.
Ach und ausspioniert wird man auch. Wie sonst lassen sich die Loginversuche im Log des Betriebssystems außerhalb meiner Bürozeiten erklären, oder das mein Notizblock im Schrank plötzlich auf dem Schreibtisch lag?

Kommunikation

Man wird konsequent ignoriert, bekommt keine Info, was abgeht oder was passieren soll oder welche Projekte gerade auf welchem Stand sind. Naja ... wenn man nicht zu Meetings eingeladen wird auch irgendwie logisch, dass man dann keine Ahnung hat, wie der Hase läuft

Gleichberechtigung

Viele Damen im Betrieb. Auch in leitenden Positionen

Interessante Aufgaben

Hatte fast 3 Monate lang nichts, aber auch wirklich gar nichts zu tun. Ein Bore-Out (das Gegenstück zum Burn-Out) und schwere Depressionen (auch ausgelöst vom Mobbing) waren die Folge


Umgang mit älteren Kollegen

Gut: 3.15 von 5 Sternen

3,4
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2008 bei Hermes Logistik GmbH gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Abeitszeit
Aufstieg
Weiterbildung


Arbeitsatmosphäre

3,5

Image

2,5

Work-Life-Balance

2,5

Karriere/Weiterbildung

2,0

Gehalt/Sozialleistungen

4,5

Umwelt-/Sozialbewusstsein

2,0

Kollegenzusammenhalt

4,5

Umgang mit älteren Kollegen

4,0

Vorgesetztenverhalten

4,0

Arbeitsbedingungen

4,5

Kommunikation

3,5

Gleichberechtigung

4,0

Interessante Aufgaben

4,0

Hermes Logistik Super Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Hermes Logistik GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ich gehe jeden Morgen gerne zur Arbeit - zumindest fast immer...

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Hermes Logistik GmbH & Co KG gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Verlässlicher Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hermes Logistik GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mitarbeiterbewertung: 1,7 von 5 Sternen

1,7
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2013 im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Hermes Logistik GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben