Navigation überspringen?
  

Hotel Moselebauerals Arbeitgeber

Österreich Branche Tourismus / Hotel / Gastronomie
Subnavigation überspringen?

Hotel Moselebauer Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,42
Vorgesetztenverhalten
1,75
Kollegenzusammenhalt
4,25
Interessante Aufgaben
3,50
Kommunikation
2,08
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,75

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,50
Karriere / Weiterbildung
2,25
Gehalt / Sozialleistungen
3,31
Image
2,75
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 4 Bewertern kein Homeoffice Kantine bei 1 von 4 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 4 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 4 Bewertern keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 3 von 4 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung Mitarbeiterrabatte bei 2 von 4 Bewertern kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 1 von 4 Bewertern Internetnutzung bei 2 von 4 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 17.Okt. 2011 (Geändert am 19.Okt. 2011)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Überstunden sind an der Tagesordnung. Durch die unkontrollierten Launen der Chefs sind die Arbeitstage nur schwer zu bewältigen.

Vorgesetztenverhalten

Auch wenn die Chefs 100 Jahre eine Schule für Personalführung besuchen würden, würden sie es nicht schaffen das Gelernte umzusetzen.

Kollegenzusammenhalt

Unter den Zimmermädchen besteht ein großer Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft. Für die Hausdame würden die Zimmermädchen alles machen.

Interessante Aufgaben

Unter uns Zimmermädchen war die Arbeitsaufteilung immer gerecht.

Kommunikation

Es gibt keine Mitarbeitergespräche









Es gibt keine Besprechungen und Auswertungen mit den Chefs.

Gleichberechtigung

Es gab keine Gleichberechtigung.

Arbeitsbedingungen

Es gibt keinen Personalraum.

Work-Life-Balance

Überstunden sind an der Tagesordnung.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich empfehle den Chefs einen Lehrgang in Personalführung und Personalmanagement. Aber ich glaube auch in 100 Jahren würden sie das Gelernte nicht umsetzen. Für potentielle Beweber empfehle ich genügend Antidepressiva mitzubringen oder schon im Vorfeld sich einen Therapieplatz zu besorgen

Pro

Das Hotel ist gut. Die Zusammenarbeit mit den anderen Zimmermädchen und der Hausdame ist super. Die Chefs sind am Besten wenn sie im Urlaub sind.

Contra

Die Überstunden sind sehr zahlreich und nicht das Problem. Das Problem ist, das man vor den Gästen ziemlich respektlos behandelt wird und von Chefseite einfach nicht respektiert wird. Zimmermädchen sind im Hotel einfach für alles verantwortlich.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,50
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • Firma
    Gerhard Pirker
  • Stadt
    BAD ST. LEONHARD IM LAVANTTAL
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2011
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Du hast Fragen zu Hotel Moselebauer? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 24.Mai 2011
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • mehr gespräche mit den angestellten
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    hotel moselebauer
  • Stadt
    Bad Sankt Leonhard im Lavanttal
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 01.Aug. 2008 (Geändert am 02.Aug. 2008)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Der ständige Alkoholkonsum sollte auf Wochenenden und Feiertage beschränkt werden um ein "normaleres" Betriebsklima zu erwirken.
  • Meinungen und Wünsche von Mitarbeitern sollten immer Objektiv und keinesfalls Sympathischer weise Wahrgenommen und befolgt werden.
  • Höflichkeit und Annerkennung sollte auch für 2 Führungspersonen kein "Fremdwort" sein.
  • Jahresbetrieb klingt etwas veraltet und sollte auf Jährlichen-Saisonbetrieb umgewandelt werden.
  • Mitarbeiter die ständig im "Sinne des Unternehmens" handeln sollten nicht gekündigt werden aufgrund undurchschaubarer und skurrilen Behauptungen.
  • Weiters sollte ein Betriebsrat in diesem Betrieb eingesetzt werden um Personal Angelegenheiten zu Regeln und nicht wie es jetzt der Fall ist alles unter den Tisch zu Kehren!
Arbeitsatmosphäre
1,67
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,33
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,75
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Gerhard Pirker
  • Stadt
    BAD ST. LEONHARD IM LAVANTTAL
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 04.Jan. 2011
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Gerhard Pirker
  • Stadt
    BAD ST. LEONHARD IM LAVANTTAL
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe