Workplace insights that matter.

Login
i+R Logo

i+R
Bewertung

Ein Mitarbeiter ist ein notwendiges Übel und kostet auch noch Geld

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei i+R Industrie- & Gewerbebau GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Druck von Oben

Kommunikation

wird zwar immer gepredigt aber von Vorgesetzten nicht praktiziert.

Kollegenzusammenhalt

alle im gleichen Boot,

Work-Life-Balance

wird im Vorstellungsgespräch versprochen, funktioniert aber nicht. Überstunden werden gefordert. Urlaubstage nur das was gesetzlich vorgeschrieben ist.

Vorgesetztenverhalten

klare Aussagen der Vorgesetzten: "Ich bin alles, Du nichts".

Interessante Aufgaben

Projeke sind interessant

Umwelt-/Sozialbewusstsein

nur nach Aussen

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen nur was gesetzlich vorgeschrieben, Prämien zwar versprochen aber nicht bezahlt.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Mag. Elena LangHR Business Partner

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in,

wir danken dir für deine ehrlichen Worte und dein Feedback. Leider ist dir i+R schlecht in Erinnerung geblieben - das finden wir sehr schade!

Wir sehen, dass wir noch viel zu tun haben, gerade im Hinblick auf das Wachsen des Unternehmens. Uns ist bewusst, dass dies die Kommunikation im Unternehmen erschwert. Wir arbeiten bereits an einer Verbesserung.

Was die Sozialleistungen betrifft sind wir der Meinung, dass wir hier sehr viele Möglichkeiten für alle Mitarbeitenden der i+R Gruppe bieten (z.B. Lunchbon Card, Suppenmittag, Bewegungskurse, Sommerfest, Eis- und Cocktail-Hour, kostenlose Nutzung von E-Bikes und E-Autos etc.).

Gerne bieten wir dir ein klärendes Gespräch an - wir freuen uns über deine Kontaktaufnahme.

Elena Lang
HR