Navigation überspringen?
  

JKV MEDIA Austria GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

JKV MEDIA Austria GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,50
Schnelle Antwort
3,50
Erwartbarkeit des Prozesses
3,25

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,50

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,25
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
3,25
Zufriedenstellende Antworten
2,25
Erklärung der weiteren Schritte
4,25
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 20.März 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • Firma
    JKV MEDIA Austria GmbH
  • Stadt
    wien
  • Beworben für Position
    Vetriebsmitarbeiter
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Bewerber/in! Vielen Dank für Ihre Bewertung. Gerne wären wir auf Ihr Feedback näher eingegangen, können aber nur auf Basis Ihrer Sternvergabe mutmaßen, was Sie während Ihres Bewerbungsprozesses gestört hat. Sollte es in Ihrem Fall aufgrund zahlreicher Bewerbungen zu Verzögerungen bei der Zu- bzw. Absage gekommen sein, so bitten wir, das zu entschuldigen. Wir sind selbstverständlich darum bemüht, den Auswahlprozess so reibungslos wie möglich zu gestalten, behalten uns aber – auch im Sinne der Arbeitssuchenden – vor, Bewerber/innen in Evidenz zu halten.

Sandra Huber
HR

Wie ist die Unternehmenskultur von JKV MEDIA Austria GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 05.Feb. 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Dass von einem Bewerber mit einschlägiger Berufsausbildung sowie vorhandener Berufserfahrung im Branchen ähnlichen Bereich ein komplett unbezahlter Probemonat bei normaler Arbeitsleistung vorausgesetzt wird sollte keinesfalls als normale Praxis gesehen werden. Anm: Es handelt sich dabei um eine "Arbeitserprobung" durch das AMS. Durch diese meiner Meinung nach nachteilige Behandlung von potenziellen Arbeitnehmern entstand für mich kein professioneller Eindruck vom Unternehmen.

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • Firma
    JKV MEDIA Austria GmbH
  • Stadt
    wien
  • Beworben für Position
    Junior Webgestalterin
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Bewerberin! Vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback. Die Arbeitserprobung des AMS bietet beiden Seiten die Möglichkeit festzustellen, ob der/die Bewerber/in für die ausgeschriebene Stelle geeignet ist und auch von der Persönlichkeit her in das Unternehmen passt. Arbeitssuchende erhalten in diesem Zeitraum ihre volle Leistung und sind kranken-, unfall- und pensionsversichert. In rund 90 Prozent der Fälle mündete die Arbeitserprobung in einer Festanstellung, die bei entsprechender Qualifikation durchaus übertariflich bezahlt wird. Auf diese Weise bieten wir auch Langzeitarbeitslosen eine zuverlässige Chance, wieder ins Berufsleben einzusteigen.

Sandra Huber
HR

  • 15.März 2018
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Führung und ca. 50% der Mitarbeiter ersetzen, Dienstvertrag absoluter Verkauf der Seele unter Mindestlohn, ändern!!!

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    JKV MEDIA Austria GmbH
  • Stadt
    wien
  • Beworben für Position
    Außendienst Mitarbeiter
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Bewerber/in! Vielen Dank für Ihr Feedback. Wie im Vertrieb üblich, erhalten Sie auch bei uns ein monatliches Festgehalt, das selbstverständlich auf Basis des Kollektivvertrags festgesetzt wird. Zusätzlich gewähren wir attraktive Prämien bei Vertragsabschlüssen, die nach oben hin nicht gedeckelt sind. Möglicherweise wurde Ihnen das Vergütungssystem bei Ihrem Einstellungsgespräch nicht ausreichend vermittelt, wofür wir uns entschuldigen möchten. Als junges Unternehmen in der Entwicklungsphase sind wir natürlich stets bemüht, unsere Arbeitsabläufe zu optimieren und das von Ihnen empfundene „Chaos“ zu beseitigen.

Sandra Huber
HR

  • 02.März 2018
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

die Leute haben auch Pläne

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    JKV MEDIA Austria GmbH
  • Stadt
    wien
  • Beworben für Position
    Aussendienst Mitarbeiter
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    für spätere Berücksichtigung vorgemerkt
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Bewerber/in! Vielen Dank für Ihr Feedback. Leider kommt es aufgrund der Vielzahl an Bewerbungen immer wieder zu Verzögerungen bei Zu- oder Absagen. Dafür möchten wir uns entschuldigen, es ist aber leider ein generelles Problem in der Arbeitswelt. Wie Sie selbst schreiben, wurden Sie für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt. Natürlich verstehen wir, dass das für Ihre Lebensplanung unbefriedigend ist, allerdings können wir nicht abschätzen, wann eine entsprechende Position wieder frei wird.

Sandra Huber
HR