Joseph Genuss GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

4 Bewertungen von Bewerbern


kununu Score: 1,1
Score-Details

4 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 1,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Unprofessioneller Umgang mit Bewerbern


1,0
Bewerber/inHat sich 2019 bei diesem Unternehmen beworben.

Verbesserungsvorschläge

Leider ist der Bewerbungsprozess beim Unternehmen sehr unprofessionell gestaltet: Auf Fragen wird nicht reagiert, die Zuständige fühlt sich nicht bemüßigt zurückzurufen oder zurückzuschreiben. Auskünfte werden nicht erteilt, man spürt man ist nur eine Nummer. Das passt leider nicht zum Image und den scheinbaren Unternehmenwerten. Im Umgang mit Bewerbern besteht jedenfalls Handlungsbedarf!


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses


So geht man nicht mit Bewerbern um


1,3
Bewerber/inHat sich 2015 als Assistentin der GF beworben.

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen hat eigentlich eine gute Philosophie. Schade dass sie die Wertschätzung die sie dem Produkt entgegenbringen nicht auch dem Bewerber zeigen. Ich habe mich dort beworben. Und dass einzige das man zurückbekommt ist ein Mail mit folgendem Inhalt:

Wir haben Ihre Bewerbungsunterlagen erhalten und melden uns, sollten die Voraussetzungen für eine mögliche Zusammenarbeit stimmen.

Wenn Sie in den nächsten vier Wochen kein Feedback von uns erhalten, dann wurde die Stelle bereits besetzt.

Sorry liebe Firma aber wenn ihr so respektlos mit Bewerbern umgeht, dann möchte ich weder bei euch arbeiten und auch keine Produkte mehr bei euch kaufen. Gutes Bewerbermanagement geht anders.


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses


Enttäuschend


1,0
Bewerber/inHat sich 2015 als Administration beworben.

Verbesserungsvorschläge

Wenn man die gut gemachte Webside wo von Werten, Handwerk und Handarbeit die Rede ist, sieht, fühlt man sich angesprochen und ist dann mehr als enttäuscht, wenn nur eine automatische Email auf die Bewerbung retour kommt. Am Ende steht der Satz "Wenn Sie in den nächsten vier Wochen kein Feedback von uns erhalten, dann wurde die Stelle bereits besetzt."
Es kommt natürlich keine Rückmeldung und ich finde man macht es sich hier zu leicht. Für eine Firma, die mit Bodenständigkeit und altem Handwerk Werbung macht, würde es sich gehören, wenigstens eine nette Absagemail zu schreiben.
Diese Vorgangsweise und das wofür die Firma steht passt für mich irgendwie nicht zusammen!


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte


Keine Reaktion auf Bewerbung und Urgenz. Somit keine Wertschätzung für Bewerber und Mitarbeiter


1,0
Bewerber/inHat sich 2017 als IT Admin beworben.

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses