Workplace insights that matter.

Login
KFV - Kuratorium für Verkehrssicherheit Logo

KFV - Kuratorium für 
Verkehrssicherheit
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,1Image
    • 2,4Karriere/Weiterbildung
    • 2,5Arbeitsatmosphäre
    • 2,2Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 2,3Vorgesetztenverhalten
    • 2,9Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 2,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 2,7Gleichberechtigung
    • 2,7Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2010 haben 55 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,8 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Beratung/Consulting (3,9 Punkte).

Alle 55 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Seit seiner Gründung im Jahr 1959 ist das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) eine unabhängige Forschungsinstitution. Das KFV untersucht die Ursachen und Auswirkungen von Unfällen und beschäftigt sich mit Fragen der Sicherheit in verschiedenen Lebensbereichen. Zukunftsfähige Strategien werden entwickelt, um die Mobilität der Menschen in Österreich zu wahren und gleichzeitig Unfälle zu vermeiden. Dabei wird besondere Rücksicht auf regionale Unterschiede, Individualität, Flexibilität und zukünftige gesellschaftliche Herausforderungen genommen.

Gemeinsam mit seiner Tochtergesellschaft, der KFV Sicherheit-Service GmbH, bietet das KFV ein umfassendes Portfolio aus Forschungsleistungen, Sicherheits- und Optimierungskonzepten, verkehrspsychologischen Produkten und technischen Inspektionen an. Mit dem Blick auf gesellschaftliche Entwicklungen und aktuelle Forschungsergebnisse wird dieses Portfolio laufend evaluiert und angepasst.

Wir sind stolz, das Leben in Österreich sicherer zu gestalten!

Werden Sie Teil unseres Teams, denn nur gemeinsam können wir neue Ideen generieren, neue Wege beschreiten und Visionen entwickeln, um die Sicherheit der Menschen in allen Lebensbereichen weiter zu erhöhen!

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind eine moderne Präventionseinrichtung, die in interdisziplinären Teams mit modernen, technologiegestützten Methoden forscht. Die Tätigkeitsbereiche des KFV umfassen Unfallprävention im Straßenverkehr, bei Haushalts-, Freizeit- bzw. Sportunfällen sowie dem Schutz des persönlichem Eigentum. Zudem bietet das KFV eine breite Palette an praxisorientierten und didaktisch fundierten Aus- und Weiterbildungen für jede Altersgruppe an.

Über unsere Tochtergesellschaft, die KFV Sicherheit-Service GmbH bieten wir maßgeschneiderte Vorträge und Schulungen zu einem breit gefächerten Themenspektrum aus den Bereichen Sicherheit, Straßenverkehr, Brandschutz, Wohnen, Sport und Freizeit an, beispielsweise waffenrechtliche Verlässlichkeitsprüfungen, Nachschulungen, Verkehrscoachings, Verkehrspsychologische Untersuchungen, etc.

Freuen Sie sich auf ein breites und spannendes Arbeitsumfeld!

Perspektiven für die Zukunft

Der Erfolg unseres Unternehmens hängt von qualifizierten, engagierten und dynamischen MitarbeiterInnen ab. Wir legen daher größten Wert auf die Erhaltung und laufende Weiterentwicklung all unserer MitarbeiterInnen. In den jährlich stattfindenden Mitarbeiterdialogen werden die individuelle Entwicklung des jeweiligen Mitarbeiters besprochen und geplant. Talentierte MitarbeiterInnen, die bereit sind Verantwortung zu übernehmen, erhalten bei uns die Chance ihre Leistung unter Beweis zu stellen.

Wir arbeiten interdisziplinär und sind Partner nationaler und internationaler Netzwerke.

Als eine der führenden Präventionseinrichtungen auf den Gebieten Straßenverkehr, Haushalts-, Freizeit- bzw. Sportunfälle sind wir auch ein sicherer Partner für Ihre Zukunft!

Kennzahlen

Mitarbeiter100

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 47 Mitarbeitern bestätigt.

  • BetriebsarztBetriebsarzt
    60%60
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    57%57
  • KantineKantine
    55%55
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    53%53
  • EssenszulageEssenszulage
    53%53
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    36%36
  • InternetnutzungInternetnutzung
    36%36
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    36%36
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    34%34
  • DiensthandyDiensthandy
    19%19
  • CoachingCoaching
    15%15
  • BarrierefreiBarrierefrei
    13%13
  • HomeofficeHomeoffice
    13%13
  • FirmenwagenFirmenwagen
    11%11
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    11%11
  • ParkplatzParkplatz
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    6%6
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2

Was KFV - Kuratorium für Verkehrssicherheit über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten, Mobile Working
  • Firmenhandy, Laptop (auch zur Privatnutzung)
  • Betriebsarzt
  • Firmeneigene Kantine
  • Essenszulage
  • Mitarbeiterrabatte
  • Mitarbeiterevents
  • etc.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Tätigkeitsspektrum mit einem hohen Grad an Selbstständigkeit. Das KFV besteht aus jungen und junggebliebenen, engagierten Teamplayern, die gerne an innovativen und kreativen Projekten arbeiten. Der Faktor „Wohlfühlen“ wird im KFV sehr groß geschrieben, was sich auch in unseren zahlreichen Sozialleistungen widerspiegelt: Betriebsausflüge, Mitarbeiterrabatte, Betriebsärztin und umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten uvm. Scheint die Sonne oder will man einfach einmal an der frischen Luft arbeiten, kann man die große Terrasse in Anspruch nehmen. Relaxt und Pause gemacht wird meist in unserem großzügigen Aufenthaltsraum.

Es ist im Interesse des KFV, dass sich Mitarbeiter weiterbilden und weiterentwickeln, um ihre Stärken in ihren Aufgaben noch effektiver einbringen zu können. Daher unterstützen wir Sie je nach Bedarf und Nutzen bei diversen Weiterbildungsmöglichkeiten.

Werden auch Sie Teil unseres Teams und helfen Sie mit, das Leben in Österreich sicherer zu gestalten!

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen ambitionierte SchülerInnen, Studierende, AbsolventInnen und Professionals in unterschiedlichen Unternehmensbereichen. Wir haben stets einen freien Platz für wissbegierige, offene und neugierige ExpertInnen! Bewerben Sie sich, auch wenn Sie nur einen Job für ein paar Stunden pro Woche suchen!

Gesuchte Qualifikationen

Sie zeichnen sich durch eigenverantwortliche, präzise sowie lösungsorientierte Arbeitsweise aus und Sie wollen etwas bewegen, etwas verändern, neue Wege gehen? Sehr gut, genau das suchen wir!

Gesuchte Positionen und Kenntnisse
Requirements Engineers, IT Consulting, Produktentwickler, SozialwissenschaftlerInnen, TechnikerInnen, AdministratorInnen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei KFV - Kuratorium für Verkehrssicherheit.

  • Mag. Florentine Eichler LL.M.

    Leitung Human Resources

    Tel.: +43 (0)5 77 0 77 - 1101

    Fax: +43 (0)5 77 0 77 - 1186

    E-Mail: personal@kfv.at

  • Wir suchen neugierige und offene Querdenker und Mitgestalter, die Verantwortung übernehmen und für ihre Ideen und Visionen brennen.

  • Ihr Bewerbungsschreiben ist Ihre Visitenkarte. Gestalten Sie dieses übersichtlich, prägnant und halten Sie es aktuell. Das KFV ist um eine langfristige Zusammenarbeit bestrebt, bei der Sie sich wohlfühlen sollen und sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können. Deshalb scheuen Sie sich nicht uns im Rahmen des Bewerbungsgesprächs möglichst viele Fragen zu stellen. Wir freuen uns über BewerberInnen, die sich über unser Unternehmen informiert und sich Gedanken über die zu besetzende Funktion gemacht haben. Seien Sie authentisch, ehrlich und selbstbewusst.

  • Bewerbungen bitte ausschließlich per E-Mail an die in der Stellenausschreibung angeführte Mailadresse (in der Regel: personal@kfv.at).

  • Das Auswahlverfahren ist abhängig von der zu besetzenden Position und variiert entsprechend. In einem ersten Interview lernen Sie unsere KollegInnen der Personalabteilung sowie der jeweiligen Fachabteilung kennen- so gewinnen Sie möglichst schnell einen umfassenden Einblick in unser Unternehmen. Gleichzeitig möchten wir Ihre Geschichte hören- was begeistert Sie, worin sind Sie richtig gut! Oftmals gibt es auch ein zweites Interview, das Teilkomponenten eines Assessment Centers enthält.

Standorte

Standorte Inland

Kuratorium für Verkehrssicherheit

Schleiergasse 18,

A-1100 Wien

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das Arbeitsklima und die Arbeitsumgebung.
Vor Corona:
Es gibt eine Betriebsärztin mit Impfterminen im Haus und eine Masseuse.
Die modernen Arbeitsmittel, die einem zur Ausübung des Jobs angeboten werden.
Lebensmittelgutscheine jedes Monat, Weihnachtsboni.
Egal was anfällt, Valentinstag, Ostern, Fasching, Weihnachten, es wird nie auf die Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen vergessen.
Die lustigen Betriebsausflüge oder Sommerfeste oder das jährliche Faschingsbowling.
Die Weihnachtsfeier, wo man mit allen in ruhiger oder ausgelassener Form, rückblickend das Jahr abschließen kann.
Während Corona:
Es gibt z.B. eine virtuelle Sport ...
Bewertung lesen
Ich bin eigentlich sehr glücklich, diese Stelle angenommen zu haben. Ich fühle mich sehr wohl in der Firma und kann die vorherigen negativen Bewertungen gar nicht nachvollziehen.
Bewertung lesen
Sozialleistungen, dienstfreie Tage
Alles ist sehr gut
Bewertung lesen
Eigentlich alles!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 21 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Vor der Pandemie war Home-Office oft ein Diskussionsthema
Bewertung lesen
Interne Kommunikation
Das trotz der vielen Forschung, das KFV Nichts beitragen kann um Corona aus der Welt zu schaffen, damit wir alle wieder wie gewohnt arbeiten und Spaß haben können.
Bewertung lesen
Einstellungen von Oben:
Mitarbeiter sind beliebig austauschbar (thematisch und aufgabentechnisch).
Interne Exertise ist uniteressant - erfahrene Mitarbeiter werden als unflexibel, unkreativ oder inkompetent dargestellt.
Wenn es ein interner Vorschlag ist, dann ist es uninteressant oder ein alter Hut. Wenn es von Extern kommt, dann heißt es "Warum haben wir das nicht schon längst gemacht?"
Lohnverrechnung und Buchhaltung ausgelagert
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 15 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Für jemanden, der sich jetzt nicht unbedingt den "Haxn ausreißen", aber trotzdem ganz gut verdienen und viel freie Zeit haben mag, sicher ein guter Arbeitgeber. Für jemanden, der innovativ mit modernen Führungsansätzen etwas weiterbringen möchte, eher nicht so passend.
Bewertung lesen
Macht weiter wie jetzt - bleibt aber offen für Neuerungen
Bewertung lesen
Mehr junge Leute in die Führungsetage
Hier ist alles in Ordnung, man könnte übertreiben und sagen, Firmenfahrzeuge für alle, denn sonst bekommen hier eh schon alle das was sie brauchen und noch viel mehr..
Bewertung lesen
Neue Themenbereiche
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 22 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Work-Life-Balance

3,7

Der am besten bewertete Faktor von KFV - Kuratorium für Verkehrssicherheit ist Work-Life-Balance mit 3,7 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Freie Brückentage sind gerade für Mitarbeiter*innen mit Familie ein großartiges Goodie
5
Bewertung lesen
100% Gehalt - und nichts zu tun.
Bestbezahlter Teilzeitjob
4
Bewertung lesen
Gute Arbeitszeiten und oft frei!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 4 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von KFV - Kuratorium für Verkehrssicherheit ist Kommunikation mit 2,2 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Die Kommunikation könnte deutlich verbessert werden, leider mangelt es da ein bisschen.
3
Bewertung lesen
Kommunikation generell auf Gerüchte aufgebaut.
2
Bewertung lesen
Kommunikation basiert auf Gerüchten
2
Bewertung lesen
Hinter dem Rücken wird gern kommuniziert
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 10 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,4 Punkten bewertet (basierend auf 6 Bewertungen).


Weiterbildungen werden sogar ausdrücklich gewünscht, damit man sich als Person und nicht nur als Mitarbeiter/Mitarbeiterin entfalten kann und seine Tätigkeiten besser oder einfach nur noch lieber ausführen kann.
5
Bewertung lesen
Weiterbildung ist gewünsch und wird gefördert, aber mehr Offenheit für die Wünsche der Mitarbeiter*innen wäre sinnvoll.
4
Bewertung lesen
Weiterbildungen werden gefördert
5
Bewertung lesen
Keine Aufstiegsmöglichkeiten. Mitarbeiterentwicklung wird sehr klein geschrieben.
1
Bewertung lesen
Keine Ahnung, was ist Karriere...
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 6 Bewertungen lesen

Gehälter

41%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 46 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Projektmanager:in10 Gehaltsangaben
Ø48.400 €
Forscher:in3 Gehaltsangaben
Ø54.800 €
HR-Manager:in2 Gehaltsangaben
Ø47.700 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
KFV - Kuratorium für Verkehrssicherheit
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter über Richtung im Unklaren lassen und Einsatz wertschätzen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
KFV - Kuratorium für Verkehrssicherheit
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Awards